FF 12: Ixion

Ixion

von: Vaan96 / 28.04.2009 um 19:55

Falls ihr auch bei Ixion seid wie ich, zieht euch diese Tipps rein:

  • Ixion ist zwar ein Strommonster, aber seine Schwäche ist heilig. Fragt mich nicht warum.
  • Ixion greift nur mit Blitzattacken an, deswegen solltet ihr euch Latexanzüge besorgen (findet man vielleicht in einer Schatzkiste im Richtfeuer, dritter Akt oder dann später in Balfonheim). Durch die Latexanzüge macht Ixion keinen Schaden.
  • Schützt euch vor KONFUS, denn Ixion macht gelegentlich auch Fluch, das Konfus, Toxin und Sturz verursacht.
  • Gelegentlich setzt Ixion auch Paniga ein, welches eure kompletten MP raubt. Da ihr keine MP mehr habt, beuntzt Items wie X-Potions und Phönixfedern. Ändert auch eure Gambits auf Items um.
  • Nachdem ihr die Hälfte seiner TP geraubt habt, setzt er eine magische Barriere ein und ihr könnt kein Sanctus mehr sprechen.
  • Damit ihr keine unnötige MP-Verschwendung macht, ändert auch hier eure Gambits. Kurz darauf dürft ihr auch keine Zustandsveränderungen auf ihn sprechen.

Wenn ihr alles beachtet, ist Ixion bald besiegt und ihr kriegt zur Belohnung unteranderem Ragnarök, welches an Attacke 109 hat und zusätzlich den Effekt Defix

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu FF 12 schon gesehen?

Gilkröte

von: Vaan96 / 28.04.2009 um 19:54

Schafft ihr es einfach nicht zur Gilkröte zu kommen. Hier ist die Lösung: Fällt sechs Bäume (Standorte werden gleich genannt) um am Südufer des Gizas einen Geheimgang frei zu legen.. Hier sind die sechs Standorte: Zuerst mal solltet ihr wissen, dass die Bäume am Fluss stehen, deswegen achtet immer auf den Fluss, wenn ihr in den Gebieten seid. Der erste Standort ist gleich am Anfang, nachdem ihr aus Rabanastre kommt.

Sucht in der Nähe des Eingangs zur Siedlung den Baum, Drückt dort Kreuz und der Baum fällt in den Fluss. Der zweite Standort ist in der Siedlung, dort, wo bei Trockenzeit ein Durchgang zum Nordufer ist. Geht dann zum Westlichen Ausgang und lauft nach Süden, bis ihr bei zwei Fischen ankommt. Dort ist auch ein Baum. Haltet euch immer südlich bis zum nächsten Abschnitt. Dort angekommen, geht sofort nach links.

Der vorletzte Baum ist beim Lager, wo der Auftraggeber ist. Dort ist ein Speicherkristall. Dreht euch nach Norden um, und dort steht der Baum. Der letzte ist am Nordufer des Gizas. Speichert vorher, denn er ist sehr stark. Ich hab ihn erst mit Level 35 hingekriegt. Er taucht bei sehr starkem Regen auf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Deus-Drache

von: EinSpieler / 28.08.2010 um 19:18

Der Deus-Drache ist ein nicht zu unterschätzener Gegner.

Vorraussetzung: Mob Viraal (Rang V) erledigt.

Man muss dem Professor auf der Windmühle 10 in der Nordterasse/Cerobi-Steppe die Drachenschppen geben. So erhält man den Rostschlüßssel.

Jetzt müsst ihr herunter zum Sohen-Höhlenpalast.

Ihr geht zum Kanon-Gang. Wenn ihr vom Norden kommt, müsst ihr erst nach Süden zum Ausgang. Dann geht ihr zurück durch den östlichsten Übergang zum Kanon-Gang. Geht Richtung Norden bis eine Tür in der Wand ist. Jetzt steht ihr im Ostraum des Kanon-Ganges. Ihr nimmt das Portal der 12 zum Süden, dann zum Westen, dann um Norden und dann zurück zum Osten. Ihr erhaltet eine Nahricht das eine Tür geöffnet wurde.

Geht jetzt zum Westraum. Ihr nimmt das Portal der Askese und lauft den Gang runter. Schließt das Portal zur Halle der Askese auf und betretet ihn.

Der Kampf beginnt: Ihr solltet ungefähr Level 65 haben. Euer Team sollte aus einen Damage Dealer mit Schwert und Schild, einen DD mit Zweihänder und einen Magier mit einem Stock bestehen.Ihr solltet die beste Rüssi haben die ihr kriegen könnt. Der Deus-Drache hat öfters mal Pfasen wo er nur noch Petri-Atem o. Kratzen macht. Dementsprechent müsst ihr 99 Chronos Tränen und Goldnadeln dabei haben. Ihr stellt euch so auf das der Magier, der immer Nega auf den Deus-Drachen spricht, auf der einen Seite und die zwei DDs von dem einer Vigra beherrschen auf der anderen Seite stehen. Der DD der kein Vigra beherrscht kann in den Beserk-Zustand versetzt werden um den Kampf zu beschleunigen.

Wenn der Deus-Drache nur noch 6 Balken hat müsst ihr euch alle auf eine Seite stellen, denn der Deus-Drache macht jetzt abwechselnt Anti und Magie der Ga-Stufe.

Kein Beserk-Zustand mehr machen! Der Magier spricht die ganze Zeit Vigra auf alle. Die DDs greifen an. So ist der Kampf endlich gewonnen und ihr könnt euch den letzten Rang VII-Mobs o. Yiasmat stellen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampftipp gegen Vayne

von: El_Vaan / 16.09.2010 um 09:04

Wer von euch das Spiel schonmal durchgezockt hat wird merken, dass man nach dem Kampf mit Vayne wieder am letzten Speicherpunkt anfängt. Vayne ist dementsprechend ein OPTIONALER GEGNER, da man ja durch den Kampf mit ihm nichts erreicht. Wer ihm dennoch eine reinwürgen will, der sollte im letzten Kampf (wenn er als Unsterblicher erscheint) folgendermaßen vorgehen:

1.- Gambits

Stellt die Gambits eurer beiden schwächeren Charaktere so um, dass sie nicht angreifen, sonder immer je nach Level von eurem Hauptchar bei <80% TP oder <90% TP heilen und gefallene Gefährten wiederbeleben. Stellt die Gambits eures Anführers so ein, dass er NICHT heilt, sonder GEGNER IM BLICKFELD angreift. Die Gambits eures ersten Nebenchars sollten so eingestellt sein, dass er mit VIGLA heilt, der zweite sollte mit X-POTIONS heilen.

2.- Eure Ausrüstung

Ich habe mir vorher ersteinmal Sagittaria, die Doxa-Lanze und Ragnarök geholt. Wer sich nicht den Aufwand machen will, rüstet seinen Anführer mit der besten Rüstung aus, die er in Petto hat (Wahlweise kann man sich auch Maximilian und Zischägge aus Nabudis holen). Rüstet dann den Anführer mit eurer stärksten Waffe aus. Der Charakter, der mit Vigla heilt, sollte mit einer Magischen Rüstung ausgestattet sein, am besten eine, die Schatten und Licht absorbiert (hab leider gerade den Namen vergessen). Entweder schützt ihr beide Nebencharakter mit dieser Rüstung oder legt dem letzten einfach das Beste an, was ihr noch so habt. Stellt nocheinmal sicher, dass ihr genügend Items habt.

3.- Der Kampf

Natürlich gibt es schnellere Methoden, Vayne zu besiegen, aber diese ist die sicherste und einfachste. Eigentlich müsst ihr nix machen, nur zwischendurch mal schauen, ob der Anführer noch Vayne angreift (sprich, dass Vayne noch im Blickfeld ist). Ich hab einfach gar nix gemacht, sondern währenddessen PSP gezockt und als ich wieder nachgeschaut hatte, war mein Anführer (Vaan in diesem Falle) gerade dabei, Vayne den Todesstoß zu versetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erster Dämonenwall schnell und ohne Myth-Teks

von: Neith / 07.10.2010 um 15:44

Level

Euer Level sollte so zwischen 20 und 25 liegen. Das reicht wirklich.

Kampfmitglieder

Am besten alle trainieren aber mindestens vier

Ausrüstung

Vaan - Gladius, Stärke 45 (Vom Exoten Limbuswolf in der Westwüste klauen)

Balthier - Gladius

Fran - Killerbogen, Pfeile egal, Stärke 39 (den Killerbogen findet man zu 25% in einer Kiste in den Lhusu-Minen, dort wo der Nidheg war oder in einer Kiste auf der Leviathan)

Basch - Speer, Stärke 36 (Ogir-Yensa Ost-Verbindung, Kiste)

Penelo - Zauberstock, Stärke 30 (Kaufen beim Händler vor der Grabstätte)

Ashe - mit der kämpfe ich nie, weil ich sie nicht mag, aber das bleibt jedem selbst überlassen

Alle meine Charakter hab ich mit dem Schutzkürass ausgerüstet. Den kriegt ihr, wenn ihr über die Ogir-Yensa die Zertenian-Grotte betretet und zur Nam-Yensa, schwindende Küste geht. Wartet 10sec auf dem höchsten Punkt und es erscheint ein fliegender Exot, dem ihr den Schutzkürass klauen könnt. Geht danach zwei Gebiete zurück und wieder hin und beklaut ihn erneut.

So habt ihr schnell für jeden eine schwere Rüstung mit Abwehr 25 und Auto-Protes!

Und rüstet alle mit den Argysis-Armreif (Immun gegen Blind) aus.

Zauber

Protes (für Vossler)

Vallum

Reflek

Tobsucht

Aero (Flächenzauber)

Heilt euch am besten nur mit Items, das geht schneller und wir können die Reflek-Taktik einsetzen

Vorbereitung

Zaubert auf alle Kämpfer (bei mir Vaan, Balthier und Basch) Tobsucht, Vallum und Reflek genau in dieser Reihenfolge. Auf Penelo und Fran zaubert nur Vallum und Reflek. Zum Schluss belegt ihr Vossler noch mit Tobsucht, Protes, Vallum und Reflek.

Gambits

Die Kämpfer mit Tobsucht tun nichts anderes als Angreifen

Penelo muss zwei Gambits auf jeden fall haben. Fran bekommt dieselben.

- Gefährte TP<70% Potion (Vita)

- auf Gefährte mit Reflek Aero

Jetzt geht's los. Stellt die Kampfgeschwindigkeit auf hoch. Ernennt Penelo zum Gruppenführer und nehmt noch Vaan und Balthier mit. Aktiviert die Wand. Vaan, Balthier und Vossler werden ohne Unterbrechung verstärkt (wegen Tobsucht) angreifen und Penelo zaubert auf die drei jetzt Aero. Da wir alle aber im Reflek-Zustand sind, werden sämtliche Aero-Zauber verstärkt auf die Dämonenwand geworfen. Wenn wir also einmal Aero zaubern, wird es 4x verstärkt auf den Gegner geworfen. Dass, plus den durch Tobsucht verursachte Schaden zieht dem Dämonenwall eine menge ab.

Sollten die Pos. Zustände sich aufheben, erneuert sie NICHT! Das dauert zu lange.

Irgendwann wird er ein oder zwei eurer Charakter ins Nirwana befördern und man kann sie nicht wiederbeleben. Ersetzt Penelo durch Fran und Vaan/Balthier durch Basch. Wenn es Vossler trifft habt ihr halt Pech gehabt, ist aber nicht weiter schlimm. Haut weiter auf ihn ein bis er hinüber ist.

In max. 5 Minuten ist er besiegt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: FF 12 - Bossgegner: Vorteil im Kampf gegen Deus-Drache / Omega in 5 Minuten / Yiasmat leicht besiegen / Der Weg zur Gilkröte / Rarvafresser (Danjuro) leicht gemacht

Zurück zu: FF 12 - Bossgegner: Gute Vorbereitung / Der weg zu Cherub uUltima / Leviatan / Der Deus-Drache / Der Weg zu Düstergott

Seite 1: FF 12 - Bossgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

FF 12

Final Fantasy 12
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

FF 12 (Übersicht)

beobachten  (?