Dragon Quest Monsters - Joker: So hab ich Schwarzer Peter besiegt

So hab ich Schwarzer Peter besiegt

von: xSpielekennerx / 27.04.2010 um 19:18

Heilschleimkönig lvl. 21

Verderbnis lvl. 20

Waffendämon lvl. 19

ich hab dafür 5-6 Yraddrisblätter gebraucht .

Ansonsten einfach ohne Befehle machen dann bringt es am meisten.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich brauchte nur hornoger lvl 30, killermaschine lvl 20 oder 21 und malroth lvl 25

17. Dezember 2012 um 18:15 von gelöschter User melden

wie hast du das gesaft ich brauchte atlas lvl 34 verderbnis lvl 30 und zoma lvl 35

05. September 2012 um 13:48 von cristoph999 melden


Synthese Metoden

von: Kloten / 14.05.2010 um 13:36

1.Drachomat+Wampir=Alerbasterdrache

2.Estsark+Nimzu=Mortamor

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mein Krasses Team

von: Zidane15 / 11.05.2011 um 09:29

Mein Team besteht aus:

Mortamor: Megalebensbonus, Wunderheiler, Meister der Magie

Mumboh-Jumbo: Rückenstärker, Peng&... 3, Antimetall

Alabasterdrache: Sturmatem, Megaangriffsbonus, Kleriker

1. Mortamor ist euer Komplett-allround-Magier. Er kann alle höchsten Magie zauber und alle notwendigen Heilzauber. Sein einziges defizit sind seine niedrigen KP dementsprechend mit Megalebensbonus nachhelfen.

2. Mumboh-Jumboh ist euer "Rückenstärker". Er kann alle notwendigen Boosts und kann mit Peng-Zaubern ordentlich reinhauen dank seiner Fähigkeit Peng-Experte. Außerdem ist er für die Vernichtung von Metall Monstern nicht wegzudenken dank seinem hohen Angriffswert und den Fähigkeiten des Talentsets "Antimetall"

3. Der Alabasterdrache ist mit seinen Talenten ein wirklich guter draufhauer. Zudem kann er sich auch noch konzentrieren. Wenn man das auf stufe 100 mit einem Energieschub von Nr. 2 aufpeppen macht er echt viel damage.

Meine Level lassen noch zu wünschen übrig aber man kann ja immer trainieren ne ;). Mumboh :41, AlaDrg: 27, Mortamor: 22

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Einsteigerhilfen

von: SurviveX / 31.03.2008 um 16:28

Das hier soll Einsteiger helfen, sich besser in DQM: Joker zurecht zu finden.

Guter Starter

Zu Beginn des Spieles hat man die Wahl zwischen einem Knuddel, einem Drako und einem Maulwurfschelm. Da stellt man sich die Frage: Welches ist das beste? Man kann zwar alle drei Monster auf der ersten Insel anwerben, nimmt man aber am Anfang den falschen, hat man schon verloren.

  • Knuddel ist ein sehr schwaches Monster und wird es auch bleiben. Nicht empfehlenswert!
  • Maulwurfschelm ist eher durchschnittlich gut, die Talente sind schlecht. So la la.
  • Drako ist ein guter Starter. Skillt man seine Talente kommt man irgendwann auf Gritz, die 20-30 wegnehmen wird. Er ist eher auf Angriff ausgerichtet und kann von da her gut werben und kämpfen. Sehr empfehlenswert!
Werben

Werben geht ganz einfach. Indem man im Kampfmenu "Werben" auswählt, versuchen die Monster das gegnerische Monster anzuwerben. Desto stärker das Monster desto höher die %- Anzeige. Bei starken Monstern ist es schwierig zu werben weil sie mehr Verteigungs- Punkte haben und somit die Angriffe schwächer auf sie wirken.

Familien

Jedes Monster gehört einer Familie, um sie voneinander zu unterscheiden. Die Familien sind wichtig beim paaren/synthenisieren! Außerdem gibt es Waffen die einigen Familien mehr wegnehmen und den anderen weniger...

Ränge

Mit den Rängen unterscheidet man die Kraft-Klassen der Monster. Ein Rang F Monster auf dem Lv. 10 hat es schwierig mit einem Rang A Lv. 1 Monster. Desto höher die Klassen, desto stärker die Monster.

Waffen

Seit neuem gibt es auch Waffen. Die Waffen tragen dazu das die Angriffsstärke der Monster zu erhöhen. Einige Waffen nehmen einigen Familien mehr weg als anderen.

Paaren/Synthesis

In DQM: Joker kann man Monster paaren. Die Eltern die zusammen gepaart werden, verschwinden zwar, dafür lassen sie aber das Kind da. Das Kind wird stärker sein als die Eltern da sie die Talente übernehmen können und sie die allgemeinen Statuseigenschaften übernehmen. Die Monster müssen einige Eigenschaften erfüllen, die wären:

  • Lv. 10
  • "-" kann nur mit "+" gepaart werden

Die Paarung kann sehr mühsam werden, wenn man starke Monster will.

10 Dunkelsteine

Damit man am Turnier mitmachen darf braucht man 10 Dunkelsteine. Auf allen Inseln gibt es insgesamt 13 Dunkelsteine. 10 Reichen schon, und 10 wird man auf seinen Wegen finden können. Am Turnier darf eh nur teilgenommen werden wenn man alles erkundigt hat, also keine Eile.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Maulwurf ist der beste Starter wegen konzentrator

20. Oktober 2012 um 15:33 von KingVonZockania melden

wo sind die dunkelsteine?

16. Juli 2010 um 16:52 von Umdi melden

Das ist ein super tipp aber wo kann man synthetisieren

09. März 2009 um 18:19 von Spectrobes1996 melden


Leichtes Leveln!

von: Omega_Chaos / 31.03.2008 um 16:23

Man muss wenn man einigermaßen trainiert hat und den Tempel in Haluzia geschafft hat, wieder im Tempel reingehen und einfach durchlaufen. Dann trifft man auf ein Pakt mit nem Puddingdämon und auf Kobolde. Wenn man frisch gepaart hat, am besten nur gegen Kobolde kämpfen bis man lvl 5 ist und dann gegen den Puddingdämon. Von ihm bekommt man ungefähr 60EXP, und wenn da 1 Puddingdämon und 2 Kobolde sind satte 100EXP.

Ist besser als in schwierigen Inseln zu trainieren und geht viel schneller. Der Puddingdämon hat nur 150-160HP.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ist auch mein liebster Trainingsort am Anfang. Am besten jedoch mit EINEM Monster, dass bereits ein paar Schläge vertragen kann, gegen diese Gegner antreten. Dies bringt mehr Erfahrung für die Monster im Ersatzteam und natürlich für das Kämpfende

28. September 2013 um 05:21 von TexasKhan melden


Weiter mit: Dragon Quest Monsters - Joker - Kurztipps: Für Anfänger / Für den Anfang / Tipp für Anfänger / Leveln im Endgame / Leveltipps

Zurück zu: Dragon Quest Monsters - Joker - Kurztipps: Trode bekommen / HEILER FÜR ANFÄNGER / Solitaire / Metallmanege / Von (+) zu (-) und umgekehrt!

Seite 1: Dragon Quest Monsters - Joker - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dragon Quest Monsters - Joker

Dragon Quest Monsters - Joker spieletipps meint: Ein wie Pokémon aufgebautes Adventure, das die Taschenmonsters nicht hinter sich lassen kann. Das Spiel überzeugt mit guten Einfällen und schicker 3D-Optik.
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest Monsters - Joker (Übersicht)

beobachten  (?