GoW Chains of Olympus: Kurztipps Chains of Olympus

Die Zauber

von: sosodefgangstar / 25.03.2010 um 19:10

Der Efreet

Ein flächendeckender Ringsum-Angriff in drei Stufen - und das zweitpraktischste Werkzeug in eurem Kampf. Besonders praktisch an diesem Zauber ist, dass er euch für seine Dauer unverwundbar macht und somit eine willkommene Verschnaufpause in haarigen Situationen darstellt. Steckt dementsprechend viele rote Seelen hinein. Wann Ihr das macht, bleibt euch überlassen.

Allerdings solltet Ihr Stufe Zwei so schnell wie möglich erreichen, da diese doch einen deutlichen Effektivitäts-Gewinn bedeutet.

Morgenröte

Ein relativ langsamer Fernangriff. Zumindest auf Stufe 1. Danach steigert sich seine Nützlichkeit drastisch. Drei Stufen gibt es insgesamt, die Gelegenheiten, zu denen er wirklich gebraucht wird, sind bei diesem Zauber aber eher selten. Vor allem sobald man gelernt hat, mit dem Sonnenschild feindliche Distanzkämpfer von ihrer eigenen Medizin kosten zu lassen. Kann man aufrüsten (immerhin sind genug rote Seelen vorhanden), muss man aber nicht.

Charons Zorn

Ebenfalls dreistufig aufrüstbar und sogar auf mittlere Distanzen noch treffsicher. Eine grün-graue Wolke erfasst das Ziel und setzt ihn wiederholt großen Schmerzen aus. Einige Gegner werden davon gelähmt. Dieser Zauber ist ab Stufe Zwei sehr brauchbar, um seine Trefferzahlen in große Höhen zu katapultieren, da jede Anwendung mehreren Feinden zahlreiche Hits versetzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Waffen

von: sosodefgangstar / 26.12.2008 um 18:23

Die Chaosklingen

Kratos altgediente Kettenschwerter. Im ersten Durchgang werdet Ihr gut und gern 80 % der Kämpfe mit ihnen bestreiten. Kein Wunder, eignen sich die Wirbelwinde mit ihrer ausgezeichneten Reichweite doch bestens für große Gegnermobs und in Situationen, in denen ihr euch umzingelt seht. In diese Waffen solltet Ihr einen Großteil eurer roten Seelen stecken.

Bis auf Stufe 5 könnt ihr diese Schlitzer bringen und dabei einige sehr interessante und nützliche Moves freischalten, etwa den Chaoszyklon (L+ Quadrat), der besonders viele und schnelle Treffer ringsum platziert. Oder "Die Macht des Herkules" (Dreieck, Dreieck, Quadrat), die gleich große Gegner zurück schleudert. Beachtet aber, dass einige Kombos (besonders die speziellen, die ihr nach und nach freischaltet und die mithilfe der Schultertasten gestartet werden) relativ lang sind und nicht abgebrochen werden können.

Stapft ein Gegner unbeeindruckt von dieser Kombo auf euch zu, solltet ihr euch lieber auf kurze Dreier-Serien verlassen.

Zeus‘ Panzerhandschuh

Eine brachiale Waffe mit geringerer Reichweite und nur drei Aufrüststufen, dafür aber mit exzellenten, Panzer brechenden Eigenschaften. Einzelne Schläge können durch Halten der Taste aufgeladen werden. Gepanzerte Oger und Tauren oder Schildbewehrten Truppen solltet ihr mit dieser Waffe beikommen. Auch gegen Endgegner wirkt sie Wunder. Der Panzerhandschuh sollte Platz Drei auf eurer Aufrüstungs-Prioritätenliste einnehmen.

Sonnenschild

Günstig aufzurüsten. Und das solltet ihr auch tun, sobald ihr könnt. Die verbesserten Abwehr-Features sind jede rote Kugel wert, die ihr in sie investiert. Denn die neuen Kontermoves geben eurem Kampf neue, nützliche Facetten.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Sex Minispiel = viele rote Orbs

von: sosodefgangstar / 26.12.2008 um 18:24

Wenn ihr den Persischen König besiegt habt (und danach auch seine Leute), öffnen sich zwei Tore. Einmal links und einmal rechts. Geht in das rechte Tor rein und ihr werdet dort zwei Frauen sehen. Geht auf die Frauen zu und drückt Kreis. Jetzt startet ein "Sex"-Minispiel. Ihr müsst die Knöpfe, die aufgeblendet werden, drücken und ab und zu auch mit dem Analogstick drehen. Wenn ihr es geschafft habt, bekommt ihr viele rote Orbs. Diese sind wichtig für eure Waffen und für eure Magie, denn damit Rüstet ihr sie auf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

auf jeden fall, weil ich auch jetzt noch nix davon wusste obwohl ich das spiel schon fertig habe

17. Juli 2008 um 21:19 von BigBoss312 melden


Rote Orbs

von: soccer11 / 26.12.2008 um 18:25

Wenn ihr auf der Wiese am Schluss eure Waffen wieder habt und ihr habt sie nicht alle auf max.Stärke dann tötet die Geister. Dann bekommt ihr viele rote Orbs. Das funktioniert auch bei den Zaubern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kostüme

von: Shadow_Vergil / 26.12.2008 um 18:26

Hier die Kostüme und ihre Wirkung:

Kostüm Wirkung
Kriegsknolle Unendlich Magie und Leben
McKratos Verstärkte Kraft
Kriegsmime 10x mehr rote Orbs

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: GoW Chains of Olympus - Kurztipps Chains of Olympus: Zusätzliche Orbs / Bessere Kombos / Kampfhandschuhe / Bosskampf: Persephone / Combo


Übersicht: alle Tipps und Tricks

GoW Chains of Olympus

God of War - Chains of Olympus spieletipps meint: Action vom Allerfeinsten - leider ist die Spieldauer ein bisschen kurz geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GoW Chains of Olympus (Übersicht)

beobachten  (?