Kapitel 6: Das Quartier: Komplettlösung Frontlines

Kapitel 6: Das Quartier

Mission 1: Feindliche Posten erledigen

Ziele:

  • 1. Vorderen Vorposten sichern
  • 2. Turm Vorposten sichern
  1. Am besten nehmt ihr den vorderen Vorposten ein, indem ihr in den bereitgestellten Wagen steigt. Auf seinem Dach ist ein Maschinengewehr, mit dem ihr locker alle Gegner vor euch fertig macht. Am besten fahrt ihr von links an die Stellung heran, da ihr dort durch die Bäume gute Deckung habt. Schaltet zuerst die Typen mit den Raketenwerfern aus und nehmt danach die Stellung ein.
  2. Es geht nun weiter in Richtung Osten. Dort erwartet euch eine ziemlich gut bewachte Stellung. Schon aus der Ferne werdet ihr von Raketenwerfern angegriffen. Dank der großen Entfernung könnt ihr diesen aber noch ganz gut ausweichen. Schießt mit eurem Maschinengewehr auf sie und rückt dann weiter vor. Geht bis zum Schluss der Festung und dann links hoch. Dort könnt ihr, hinter einem Turm versteckt, die Stellung gut kontrolliert einnehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 2: Brücke erobern/ Turm zerstören

Ziele:

  • 1. Brücke sichern
  • 2. Kommunikationsanlage zerstören
  1. Geht nun weiter in Richtung Brücke. Welche ihr nehmt, spielt keine Rolle, da auf beiden ein großer Panzer ist. Zerstört diesen mit Hilfe eures Primärgeschützes auf dem Wagen. Weicht aber auch den ankommenden Raketen aus. Ist der Panzer zerstört, müsst ihr nun noch die restlichen Soldaten auslöschen. Das sollte allerdings kein Problem sein. Habt ihr das gemacht, könnt ihr die Brücke einnehmen.
  2. Geht nun den Hügel rechts rauf. Dort erwarten euch zwei Abwehrraketenwerfer. Werft ein paar Granaten oder feuert euren Granatenwerfer ab. Schaltet nun noch die übriggebliebenen Soldaten aus, besteigt den Turm und platziert dort eine Sprengladung. Geht danach runter, nehmt euch den Raketenwerfer und die Mission ist erledigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 3: Vororte sichern

Ziele:

  1. 1. Platz sichern
  2. 2. Kommunalgebäude sichern
  3. 3. Verteidigungsgebäude neutralisieren
  1. Betretet nun die Stadt. Ihr werdet auf heftige Gegenwehr treffen. Geht also in Richtung zentralen Platz und schaltet Gegner für Gegner aus. Wenn ihr zwischen den Häusern durchgeht, werdet ihr sofort von zwei Abwehrstellungen angegriffen. Zückt also euren Raketenwerfer und neutralisiert beide. Schaltet die letzten Gegner aus und übernehmt den Platz.
  2. Nachdem ihr den Platz erobert habt, taucht ein Kampfhubschrauber auf. Zerstört diesen mit drei Schüssen eures Raketenwerfers. Geht danach weiter in Richtung Osten und nehmt das Kommunalgebäude ein. Dort sind zwar nicht viele, aber gut platzierte gegnerische Soldaten. Achtet immer auf sie und werft ein paar Granaten. Sind alle Gegner weg, nehmt das Kommunalgebäude ein.
  3. Euch erwartet nun ein etwas längerer Weg bis zum nächsten Posten. Guckt auf die Karte, denn dort werdet ihr einen unbewachten Panzer finden. Geht zu diesem hin und setzt euch hinein. Fahrt nun weiter bis zum Vorposten und schaltet die Gegner aus. Mit dem Panzer sollte das überhaupt kein Problem sein. Sind auch hier keine Gegner mehr, steigt ihr aus dem Panzer aus und nehmt den Vorposten ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 4: Straßensperren ausschalten

Ziele:

  • 1. Westliche Straßensperre neutralisieren
  • 2. Östliche Straßensperre neutralisieren
  1. Zuerst nehmt ihr die bereitstehenden Waffen von dem Tisch. Das Scharfschützengewehr ist dabei besonders wichtig. Rückt nun vor und schaltet mit diesem Gewehr die kommenden Gegner aus. Dank der großen Entfernung werden sie euch kaum treffen können. Es wird auch wieder ein Panzer kommen, den ihr aber mit eurer Drohne ausschalten könnt. Es werden weitere Gegner kommen, aber benutzt weiterhin euer Scharfschützengewehr. Achtet auf das große Gebäude rechts neben euch, denn auf dem Dach ist ein feindlicher Scharfschütze. Nun könnt ihr die Straßensperre neutralisieren.
  2. Geht weiter nach Osten zur zweiten Straßensperre. Sie wird nicht ganz so stark bewacht, wie die letzte, sendet dafür aber einen EMP-Angriff aus. Haltet euch rechts am Rand, da ihr dort sehr gut in Deckung gehen könnt. Achtet aber auf kleine Gassen, da von dort auch Gegner kommen. Schießt aus der Ferne wieder die Gegner mit eurem Scharfschützengewehr aus und rückt immer weiter vor, bis ihr schließlich die Stellung erreicht. Sind alle Gegner ausgeschaltet, könnt ihr auch diese einnehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 5: Propagandastation zerstören

Ziele:

  • 1. Informationsknoten zerstören
  1. Sobald ihr die letzte Stellung erobert habt, taucht ein Panzer auf. Da nun aber der EMP-Angriff zerstört ist, könnt ihr diesen mit einem Luftschlag ausschalten. Geht dann weiter und folgt der Markierung. Seid ihr oben auf der Straße angekommen, erwartet euch heftige Gegenwehr. Geht am besten ganz nach links und sucht hinter den zerstörten Autos Schutz. Schaltet die Abwehrstellungen mit eurem Raketenwerfer aus und nehmt danach die erste Möglichkeit rechts. Dort erwarten euch wieder Abwehrstellungen und Gegner. Werfet zahlreiche Granaten und rückt weiter vor. Seid ihr an der großen Satellitenschüssel angelangt, platziert ihr dort eine Sprengladung und eure Mission ist erfolgreich abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Frontlines: Kapitel 7: Die Geschichte wiederholt sich

Zurück zu: Komplettlösung Frontlines: Kapitel 5: König der Berge

Seite 1: Komplettlösung Frontlines
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Frontlines - Fuel of War (19 Themen)

Frontlines

Frontlines - Fuel of War
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Frontlines (Übersicht)

beobachten  (?