Komplettlösung LOST

EPISODE 1

Kurz nach dem Absturz müsst ihr den Sitz untersuchen, mit dem ihr den Absturz überlebt habt. Geht danach in den Dschungel hinein. Dort findet ihr eine Leiche und im Hintergrund steht eine Frau. Schaut erst bei der Leiche, geht dann zu der Frau. Als ihr diese ansprechen wollt, verschwindet sie plötzlich. Lauft nun weiter den Weg folgend, bis ihr auf Kate trefft. Sprecht sie an und geht die verfügbaren Dialoge durch.

Rückblende

Nun habt ihr die Chance, euch in einer Rückblende an das Geschehene zu erinnern. Schießt mit der Kamera ein Foto davon, wie Kate von der Stewardess eine Flasche Saft nimmt. Stellt das Bild scharf ein, und Knipst die Aufnahme. Nun kommt die Stewardess zu euch, die ihr dann ansprechen müsst.

Sprecht Kate auf die Handschellen. Danach lasst ihr euch von ihr den Weg zur Absturzstelle zeigen. Um diese zu finden müsst ihr dem Hund folgen. An der Absturzstelle angekommen sprecht ihr erst mal mit allen Überlebenden. Haltet euch fern von der laufenden Turbine. Anschließend müsst ihr die Treibstoffleitung umleiten. Diese findet sich im hinteren Teil des Wracks. Dort müsst ihr dann die Stromspulen mit der passenden Stromstärke umleiten.

Wenn die Anzeige grün leuchtet habt ihr es geschafft. Nach einer kurzen Sequenz schlägt euch Jack vor nach Euren persönlichen Habseligkeiten zu suchen. Ihr macht euch am Strand nun auf die Suche. Sprecht mit allen Personen dir ihr trefft. Wenn ihr unterwegs Kokosnüsse findet, sammelt diese ein, da sie Geld bringen. Auf der anderen Seite findet ihr dann Euren Rucksack, welcher aber bereits geplündert wurde und leer ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


EPISODE 2

Nun müsst ihr Eure Kamera wiederfinden. Sprecht daher am besten zuerst mit Kate. Diese rät euch in den Dschungel zu gehen und das Cockpit zu suchen. Sprecht mit Sawyer, dieser sitzt in einem Wrackteil, und Claire, die sich im Schatten unter der Tragfläche befindet. Anschließend geht ihr zum Dschungelrand und sprecht mit Jack. Anschließend kommt eine kurze Sequenz. Geht nun runter zum Wasser, und sprecht die unbekannte Frau an, die dort steht.

Rückblende

Macht ein scharfes Foto von ihr um dem Fischer um euch zu erinnern. Schaut euch auf dem Balkon um, und untersucht die Zeitung, den Rekorder und das Tagebuch. Sprecht anschließend mit der Frau.

Wieder am Strand marschiert ihr zu Jack. Da er euch nicht in den Dschungel gehen lässt, müsst ihr ihn anlügen. Nun könnt ihr ungehindert in den Dschungel gehen, und das Cockpit suchen. Wenige Meter im Dschungel trefft ihr auf Locke, der euch ein paar nützliche Tipps gibt. Nach dem Dialog geht zu de Trümmerteilen vor euch. Lasst euch danach direkt die nächsten Trümmer anzeigen. Untersucht die Trümmer, und sammelt die vier Papaya auf.

Nun seht ihr schon das „Monster“ wie es herumfliegt. Geht nun direkt zu den Bäumen in den ihr euch verstecken könnt. Geht einfach darauf zu, und ihr versteckt euch automatisch da drin. Verlasst anschließend wieder Euer Versteck, und sucht nach den nächsten Trümmern. Dort kommt euch dann das Monster gefährlich nahe. Versteckt euch in den Bäumen, und wartet bis der Rauch verschwunden ist. Geht nun auf diese Art und Weise immer von Teil zu Teil, bis auf euch aus dem Hinterhalt geschossen wird.

Bleibt auch hier immer in Bewegung, damit ihr nicht getroffen werdet. Rennt weiter die Trümmer ab, und das Problem mit dem Scharfschützen regelt sich, dank des Monsters, von selbst! Geht nun zum letzten Trümmerstück, und kommt somit in den nächsten Bereich. Nun marschiert weiter, und sammelt unterwegs die Kokosnüsse und die Wasserflasche ein. Geht nun zu Michael und handelt mit ihm. Kauft Ihm ein paar Fackeln ab, da ihr gleich eine Höhle betreten werdet.

In dieser Höhle solltet ihr auch nur rennend fortbewegen, da die Fackeln nur eine gewisse Zeit lang Licht spenden. Lauft nun durch die Gänge, bis zu einer Stelle wo Licht in die Höhle fällt. Rennt dort dann nach rechts, bis ihr wieder zu einer helleren Stelle gelangt. Nun rennt durch das Wasser was von der Decke läuft. Ihr trefft nun auf einen toten Eisbären, bei dem eine Fackel liegt. Nehmt diese auf, und setzt euren Weg fort.

Haltet euch dabei rechts, und biegt zwei Mal hintereinander rechts ab. Schon solltet ihr das Tageslicht wiedersehen und nach draußen in den Dschungel kommen. In der Höhle selbst solltet ihr immer dafür sorgen, dass ihr Licht habt. Wenn es zu lange aus ist, greift euch irgendwas an und ihr seid Tod. Draußen angelangt findet ihr das Cockpit. Geht nach der kurzen Einspielung nach rechts den Weg entlang in das Cockpit. Hier geht ihr nun auf den rechten Gang, wo ein verschlossenes Staufach eingearbeitet ist.

Geht nun aber erst weiter in Richtung Cockpit, und hebt kurz davor das Buch auf. Nun sind hinter euch zwei Elektroleisten. Nehmt von der rechten alle Sicherungen, und baut diese in die Linke ein. Wenn die Leiste aktiviert ist, öffnet sich eben erwähntes Staufach im hinteren Teil des Fliegers. Geht nun direkt zu den Piloten und untersucht die Blutflecke. Anschließend geht ihr zum Staufach und nehmt die Gegenstände heraus und verlasst diesen Trümmerhaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


EPISODE 3

Nachdem ihr aufgewacht seid, solltet ihr das Lager erst mal absuchen. Hier liegen überall Wasserflaschen herum. Nun solltet ihr mit Sayid sprechen, da dieser euch vielleicht bei der Reparatur Eures Laptops helfen kann. Ist das getan geht zu Locke und redet auch mit Ihm.

Rückblende

Ihr befindet euch in Ricohs Shop, wo ihr die Unbekannte wieder seht. Im hinteren Teil befindet sich Locke im Rollstuhl. Nun müsst ihr ein Foto schießen. Visiert nun die Frau und das Schild „Ricohs Shop“ an und macht das Foto. Dann kommt eine kurze Sequenz. Schaut euch nun in dem Büro um, und ihr findet einen Anrufbeantworter, eine Notiz und einen Zeitungsartikel. Redet anschließend mit dem Besitzer des Ladens.

Sprecht nun Locke auf das eben erworbene Wissen an. Locke rennt nun in den Dschungel, wo ihr hinterher lauft. Sprecht hier nochmal Locke an, und er erklärt euch den Weg zu den Akkus. Lauft nun ein Stück weiter und betretet den Dschungel. Wie Locke euch sagte, müsst ihr jetzt den Markierungen auf dem Weg folgen. Rechts neben euch steht nun Jin, mit dem ihr nun sprechen könnt. Mit den Markierungen von Locke verhält es sich genau wie mit den Trümmerteilen.

Euch wird der Weg zur nächsten immer angezeigt. Lauft nun die Markierungen ab. Dies solltet ihr zügig machen, da zwischenzeitlich Schüsse zu hören sind. Wenn ihr schnell genug seid, könnt ihr diese aber ignorieren. Geht nun in den nächsten Bereich. ihr kommt bei der Luke im Boden an, wo ihr auch Locke wiedertrefft. Geht um den Bunker Drumherum, bis ihr die Zahlen untersuchen könnt. Nehmt nun eure Kamera, und macht ein Foto der Zahlen.

Nun habt ihr einen geheimen Erfolg freigeschaltet. Sprecht nun mit Locke, damit ihr in den nächsten Abschnitt kommt. Wenn der nächste Abschnitt geladen ist, könnt ihr einen geheimen Erfolg ergattern. Geht wieder zurück zum Bunker, und fotografiert das Licht. Nun könnt ihr wieder zurück zu den Höhlen. Lauft den Weg entlang und über die Brücke. Dort trefft ihr auf John der euch einige Fackeln, gegen Bezahlung versteht sich, gibt.

In der Höhle seht ihr Lisa, der ihr hinterherlaufen müsst. Wenn ihr immer auf sie achtet, kommt ihr schnell und zügig durch die Höhle. An einem Abgrund angekommen, könnt ihr mit ihr reden. Nach einer kurzen Videosequenz springt ihr den Abhang hinunter, wo eine Leiche liegt. Nehmt nun den Kompass an euch!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


EPISODE 4

Sprecht am Strand erst mal mit allen Überlebenden. Anschließend lauft in den Dschungel um Sayid zu finden. Im Dschungel angekommen müsst ihr Hinweisen auf Zetteln folgen. Auf den Zetteln stehen Gradzahlen, denen ihr mit dem Kompass folgen müsst. Nach einigen Wegweisern landet ihr bei Desmond. Habt keine Angst wegen der Typen die euch beschießen. Wenn ihr in Bewegung bleibt passiert euch nichts. Sprecht nun mit Desmond und erzählt euch ein bisschen was. Klickt nun auf den Wegweiser hinter Desmond und ihr kommt damit in den nächsten Bereich.

Geht nun geradeaus und an dem Eingang zum Bunker dran vorbei. Ihr kommt dann zu einem Fluss, an dessen Ende auf der linken Seite Sayid auf euch wartet. Sprecht Ihn an, und geht anschließend zurück zum Strand. Dort redet ihr mit allen Überlebenden am Strand. Redet mit Hurley zum Schluss, da ihr dort wieder in eine Rückblende geht.

Rückblende

ihr befindet euch wieder in Ricohs Shop. Fotografiert die die Akte die vor Ricoh liegt. Anschließend schaut euch links neben euch die Notiz an. Geht dann zu der Leiter, und hört auch die Tonbandaufnahme links im Regal an. Zu guter letzt nehmt den Brief ein Regal dahinter an euch. Nun zurück zu Ricoh, die Akte einmal angeschaut, und fangt dann ein Gespräch mit Ricoh an.

Nun wisst ihr, dass Euer Name Elliot lautet. Lauft also vom Strand wieder zur Luke, und direkt zu Sayid. Nach einem kurzen Gespräch dürft ihr die Station betreten. Geht nun nach unten, und geht durch die Räume. Sammelt alle Relais und Gegenstände ein, die hier herumliegen. Wenn das Alarmsignal ertönt, dann geht in den Raum mit dem Computer. Gebt dort die Zahlen (4 8 15 16 23 42) ein, und ihr schaltet einen geheimen Erfolg frei. Geht nun mit den gesammelten Relais zu der Relaisschalttafel.

Schalttafel am Eingang

1.-5V, 2. -15V, 3. -5V, 4. -15V, 5. -30V, 6. -5V, 7. -5V, 8. -30V, 9. -5V

Schalttafel an der Waschmaschine

1. -30V, 2.-15V, 3.-5V, 4. -15V, 5. -30V, 6. Leer, 7. -5V.

Schalttafel im Schlafzimmer

1. -15V, 2. -15V, 3. -5V, 4. -15V, 5. -5V, 6. leer, 7. -5V, 8. -5V, 9. -30V, 10 -30V

Geht nach dieser Relaisaktion in den Computerraum und betätigt den Schalter an der Konsole. Nun gehen einige Brandschutztüren zu, und ihr seid eingesperrt. Fotografiert nun die Brandschutztür im Schwarzlicht. Geht dann an den Computer und gebt VIA DOMUS ein und drückt EXECUTE. Nun tippt ihr die Zahlen 4 8 15 16 23 42 ein, um den Countdown wieder zurückzusetzen. Im Brandschutztürmenü lasst ihr alle Türen außer A öffnen.

Im Schwarzlichtmenü schaltet ihr alles ein, und geht dann ins Wohnzimmer. Dort ist ein zweites Bild das ihr fotografieren müsst. Jetzt wieder zurück zum Computer, und Schwarzlicht und Türen öffnen bzw. ausschalten. Bei dem IQ Test sind die Antworten 63 und L. Ist das getan, könnt ihr die Station wieder verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


EPISODE 5

Schaltet nach dem Video Euer Feuerzeug an. Anschließend geht zur Tür, und redet mit Kate durch selbige.

Rückblick

Geht nun hinter den Pfeiler von Lisa. Fotografiert von dort aus den Bildschirm ihres Laptops. Geht dann zu ihr hin, und schaut euch den Ordner und die Unterlagen auf dem Tisch an. Geht nun zum Eingang des Hotels, und hört euch die, rechts auf dem Tisch liegende, Aufnahme des Rekorders an. Geht danach zurück zu Lisa und redet mit ihr.

Nachdem ihr nochmal mit Kate geredet habt, lässt sie euch aus dem Raum frei. Verlasst umgehend die Station, und lauft geradewegs auf den Wasserfall zu. Dahinter befindet sich ein geheimer Gang der bei einer Tür endet. Schaut euch die Tür näher an. Geht dann wieder raus, und zurück zur Luke direkt zum Strand. Dort redet ihr mit Hurley der euch beschreibt, wie ihr an Dynamit kommt.

Geht nun also zurück zur Luke und zu den beiden Fahnen. Betret dort nun das dunkle Territorium. Folgt nun den Fahnen bis zum Ziel. Zwischenzeitlich kommt immer wieder das Monster, vor dem ihr euch dann wieder in den Bäumen verstecken solltet. An der letzten Fahne kommt ihr direkt in den nächsten Bereich. Rennt dort dann immer dem Weg folgend, da ihr von einem Scharfschützen unter Feuer genommen werdet.

Nach kurzer Zeit kommt ihr zum Wrack des Schiffes. Marschiert durch das Loch im Rumpf in das Schiff. Holt euch von hinten links das Dynamit, und knippst das Skelett auf der rechten Seite. Damit schaltet ihr einen weiteren geheimen Erfolg frei.

Geht, und die Betonung liegt auf gehen, nun aus dem Schiff raus. Wenn ihr rennt macht es bumm, da das Dynamit mächtig instabil ist. Geht also wieder zurück, und versucht dem Scharfschützen nicht völlig ins Feuer zu laufen. Seid ihr an ihm vorbei, kommt der schwere Teil. Nun müsst ihr an dem Monster vorbei, und das im Schneckentempo. Geht dabei vor wie beim Hinweg. Also immer von Fahne zu Fahne, und dort ab ins Versteck. An der letzten Fahne kommt ihr dann wieder in den nächsten Bereich.

Geht nun zu dem Geheimgang hinter dem Wasserfall und bringt das Dynamit an. Geht nun zurück an den Strand, um von Charlie eine Pistole zu kaufen. Geht nun wieder zurück zu der Tür mit den Dynamit. Zielt mit einem großen Sicherheitsabstand auf die Tür, und lasst das Dynamit explodieren. Dadurch schaltet ihr euch einen weiteren geheimen Erfolg frei. Geht nun durch die Tür in das Gemäuer dahinter.

Geht um den großen Generator vor euch herum, bis ihr zu einem Computer kommt. Dort wird wieder ein IQ Test fällig. Die Antworten dafür lauten für die erste Frage 8, für die zweite Frage R und für die dritte Frage 493. Neutralisiert anschließend den Generator und ihr kommt in Episode 6.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung LOST: EPISODE 6 / EPISODE 7


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu LOST (13 Themen)

LOST

LOST
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Resident Evil 7: Capcom veröffentlicht letzte Demo und Kampagnen-Trailer

Im Januar möchte Entwickler und Hersteller Capcom das Horrorspiel Resident Evil 7 veröffentlichen. Vorab habt (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LOST (Übersicht)

beobachten  (?