Der Taxi Racer in London: Kurztipps

Mitfahrer wollen gemütlich fahren

von: nickman / 21.03.2008 um 00:05

Man muss aufpassen, wenn man einen Mitfahrer bei sich im Auto hat. Weil wenn man die Fahrt ungemütlich macht, steigt der Mitfahrer aus. Also vermeidet dies: Über zweiteilige Brücken springen(ausser wenn man es langsam macht), Große Sprünge (z.B. vom Haus). Aber wenn das Auto kopfüber auf dem Boden liegt, dann bekommt man mehr Geld (erst wenn der Mitfahrer zum Ziel gefahren wurde). Oder wenn man den Turbo-boost,die kostenlose Reparatur, die Bombe, oder den großen Sprung nimmt, bekommt man auch mehr Geld.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


kostenloses Auto

von: tippser01 / 21.03.2008 um 22:47

Wenn du grade einen Mitfahrer an seinen Platz gefahren hast und dein Auto fast kapput ist und du willst ein neues dann mach dass hier: wenn der computer das Geld zält das du vom Mitfahrer verdient hast, klickst du R und du bekommst das Auto neu zurück, aber an einer anderen Stelle. Normalerweise kostet das neue Auto Geld aber wenn man es so macht kriegst du es umsonst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Der Taxi Racer in London

Der Taxi Racer in London

Letzte Inhalte zum Spiel

E3 2017: Drei frische 3DS-Rollenspiele aus dem Hause Atlus

E3 2017: Drei frische 3DS-Rollenspiele aus dem Hause Atlus

Auf der E3 2017 gab es viele große, spektakuläre Ankündigungen. Aber es wäre doch schlimm, wenn (...) mehr

Weitere Artikel

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Der Taxi Racer in London (Übersicht)

beobachten  (?