Fire Emblem - Radiant Dawn: Tipps und Tricks zum Finale Wiedergeburt 1

Tipps und Tricks zum Finale Wiedergeburt 1

von: FireEmblemStefan / 02.08.2009 um 21:41

Wiedergeburt 1 / Leicht : Dieses kapitel ist eig. ziemlich einfach . Es kommen fast keine verstärkungen und Lekain macht nur einmal seinen zauber der alle stumm macht .

Man sollte aber trotz. auf die beiden magier aufpassen die den stab schlaf haben der könnte sehr gefährlich werden.

Man sollte Ike und 2-3 Einheiten mit einer guten verteidigung in die mitte setzen dann würde ich jeweils Tibarn auf die linke seite setzen und mit ihm im alleingang die einheiten dort vernichten auf die linke seite würde ich Naesela setzen und Darahan noch als verstärkung hinzufügen.

Micaiah , Sothe,Sanaki,Ena und Kurthanaga sollte man am Anfang eher hinten positionieren und sie dann immer etwas weiter nach vorne stellen .

Gibt Micaiah ein purgativ und den stab erholung .

So kann eig. nichts mehr schief gehen .

Wiedergeburt 1/ Normal :In diesem kapitel kommen etwas mehr Einheiten zur Verstärkung und es befinden sie etwas mehr einheiten in der mitte .

Ansonsten ist dieser schwierigkeitsgrad ziemlich gleich mit leicht.

Ach ja ihr solltet noch darauf achten das irgendwann unten verstärkung kommt die euch zum verhängnis werden können.

Wiedergeburt 1 / Schwer :Diese Stufe ist schon etwas schwerer zu bewältigen .

Es kommen sehr oft Verstärkungen und es sind sehr viele Einheiten in der mitte die sehr stark sind hier sollte man wirklich aufpassen das viele einheiten in die mitte geschickt werden und an der rechten seite naesela so schnell wie möglich zum magier gelangt der den stab schlaf besitzt verteidigt dann mit anderen einheiten die rechte seite ihr könnt aber auch tibarn benutzen haltet euch aber mit micaiah bereit denn sie muss sofort die einheiten vom schlaf heilen . Man darf aber nicht zu lange hinten bleiben mit den schwächeren einheiten weil dort etwas später viele einheiten zu verstärkung kommen die es wirklich in sich haben . Versucht auch so schnell wie möglich die fernangreifer zu töten ( gewitter,blizzard ).

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wenn man das 1mal durchgespielt hat weiß man das schon

16. Februar 2013 um 18:51 von gier7 melden


Dieses Video zu Fire Emblem - Radiant Dawn schon gesehen?

Finale Wiedergeburd (,2,3,4 und 5)

von: Commander-Ike / 06.09.2009 um 09:48

Wiedergeburt (2):

Mann sollte Ike viele Heilmittel und die Fähigkeit zu heilen

(oder so) geben. Dann braucht man noch viel Glück. Bei den Anderen sollte man einfach nur darauf achten, dass keiner stirbt.

Aber wenn in der Gruppe ein Lanzengeneral oder irgendjemand der Lanzen verwendet ist, würde ich Levail töten (weil man dann Sehnsucht bekommt).

Wiedergeburt (3):

Ihr solltet euch langsam vorabeiten und dann in einem Zug den König der Drachen mit euren BESTEN angreifen. Aber passt auf,

denn ihr solltet ihn nicht unterschätzen. Deswegen ist es am besten, ihn in einem Zug zu töten!

Wiedergeburt (4):

Ihr müsst zuerst alle Animus töten, damit ihr Sephiran/Lehran angreifen könnt. Ihr müsst aber auch aufpassen, dass diese Animus nicht die schwachen Charakter töten.

Widergeburt (5):

Ihr musst immer auf die Aura achten, den die kann sehr nervig sein. Dann müsst ihr noch darauf achten, wenn Ashera ihren Zauber macht, dass deine Charaktere so weit wie möglich von ihr weg sind.

Ashera solltet ihr auch in einem Zug plätten. Wenn Ashera einen Charakter tötet dann spielt einfach weiter. Greift mit Ike als letztes an, denn nur er kann Ashera töten!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die Fähigkeit zu heilen, sollte man Ike nicht geben, denn dann macht der schwarze Ritter zu ca. 40 Prozent Eklipse und dann ist Feierabend. Heilung benötigt mehr als 5 Kapazitätspunkte, Ike hat Aithir, Negation und Stoß, was 55P. ausmacht.

24. September 2012 um 15:49 von Travys melden


Finale Wiedergeburt

von: Commander-Ike / 06.09.2009 um 10:33

Ich würde zu Finale Wiedergeburt diese Leute mitmehmen mit den entspechenden Waffen:

1.Ike mit Ragnell

2.Micahia mit irgendeiner Lichtwaffe

3.Sanaki mit Cyberline

4.Kurth mit Hauch

5.Ena mit Hauch

6.Sothe mit Skillet

7.Pelleas mit Balberith

8.Tibarn mit Scharfkralle

9.Naihla

10.Renning mit Alondite

11.Titania mit Urvan

12.Geoffrey

13.Shinon mit Doppelbogen

!4.Volker mit Peshcatz

15.Rafail

16.Caineghis mit Biss

17.Ajia mit Florett

Du kannstnatürlich noch andere Charaktere nehmen.Is ja auch nur ne hilfe

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nützliche Tipps die euch das Leben leichter machen

von: AllGenreFreak / 13.07.2009 um 21:22

Ich habe hier einige Tipps zusammen gestellt, die euch sicher nützlich sein werden:

1. Wenn ihr in Part Part 4 in dem Kapitel vor dem Finale Volker mit Elincia oder Juri ansprecht, dann könnt ihr ihn für eine gewissen Menge Gold (glaube es war 3000) anwerben. Wem das zu teuer ist, weiß nicht was danach kommt. Da bekommt man von ihm nämlich 20 000 Gold zurück, die Ike ihm wegen dem Vertrag gegeben hat (Wer sich jetzt fragt "Ich habe dem Typen Gold gegeben?" der hat das vorherige Spiel nicht gespielt) und Volker ist wirklich Gut, vorallem in Verbindung mit Foruna.

2. Wenn ihr in der Mission wo ihr über die Brücke gehen müsst an der Stelle verzweifelt, da dort eine komplette Reihe mit Löchern blockiert ist kann aufatmen. Merkt euch, wo die Löcher sind, dann schickte eine fliegende Einheit auf das Loch und nun können eure Bodenheiten über das jeweilige Loch laufen, da nicht 2 Einheiten auf dem selben Feld sein dürfen.

3. Wenn ihr im letzten Kapitel den Turm der Weisung betreten sollt, dann sucht euch die besten Charakter aus und gebt denen eure beste Ausrüstung, da ihr eh nur ein paar davon mitnehmen dürft.(kleiner Tipp am Rande, wenn ihr einen Axtkämpfer und einen Schwertkämpfer mitnehmt. Gebt dem Axtkämpfer das Urwei und dem Schwertkämpfer später das Alondite. Ike hat ja schon das Ragnell) Die Fähigkeiten der anderen Charakter solltet ihr auch ausrüsten. (Hebt euch Negation auf jeden Fall auf!Wenn ihr am Ende auf Ashera trefft, und ihr ihre Aura angreifft, dann schaltet ihr damit die Fähigkeit Aurora aus und das ganze wird viel einfacher)

4. Viele meinen ja, man sollte mit der Bonus-Erfahrung nur bis 99 Erf skillen, da man dort nur +3 Attribute erhöt wird und auf dem Feld mehr. Das gibt es allerdings einen Haken. Mit der Bonus Erfahrung werden IMMER 3 Attribute erhöht. Auf dem Feld schwankt es immer zwischen 1-7 Attributen. Also kann es sein, dass ein Charakter auf dem Feld 3 mal hintereinander nur +1 Attribute bekommt, was mit Bonus-Erfahrung allerdings insgesamt +9 gewesen wäre. Es ist also egal was ihr macht. (Ausser natürlich ich habt Glück wie Gustav Gans)

5. Magier brauchen sehr viel praksis! Denn sonst können sie die mächtigen Zauber die ihr nachher bekommt nicht einsetzten.

Am besten stehlt ihr mit Sothe in der Mission nach "Enteignete" den Fähigkeit "Disziplin" Da ihr Micahia am Ende nehmen müsst, würde ich sagen, solltet ihr ihr Die Fähigkeit geben. Ilyana ist zwar auch Wichtig da sie am Ende als einzige Königsblitz einsetzten kann, die hat aber mehr zeit und ist schwächer. (Erzweise können nur in ihrem ursprünglichem Element die Waffenstufe S+ erreichen; Wenn ihr zwischen durch ein Waffengut seht und genug Gold übrig habt solltet ihr auch überlegen es zu kaufen).

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Fähigkeiten zum Verteilen, A bis E

von: SFundAnimeFan / 23.04.2011 um 09:45

Der erste Teil der Liste mit allen ausrüstbaren Fähigkeiten. Alle mit Aktivierungschance und Kapazität. Außerdem habe ich teilweise noch Erklärungen, für seltene Fähigkeiten die Fundorte und Tipps zur Verwendung hinzugefügt.

Abtrag: Senkt die Nutzungs-Zahl der gegnerischen Waffe in der Höhe des Levels des Anwenders. (nur für Beorc)

(Fähigkeit/2)% Aktivierungschance.

Kapazität: 15

Adept: Lässt den Anwender ein zweites Mal angreifen.

(Geschwindigkeit)% Aktivierungschance

Kapazität: 15

Sehr nützlich für Sothe im Finale von Teil 4, da er somit viel leichter kritische Treffer und seinen Skill Verderben verwenden kann.

Arkanum: Halbiert die KP nur um die Hälfte, wenn der Angriff des Gegners eigentlich tödlich gewesen wäre.

(Glück/2)% Aktivierungschance.

Kapazität: 5

Am besten für Heiler und Serenes, da diese meist sehr wenig Verteidigung haben, aber hohe Glück-Werte.

Barmherzigkeit: Lässt den Gegner immer mit einem KP überleben. (nur Elincia)

Immer aktiv.

Kapazität: 10

Gut, um schwache Einheiten besser zu trainieren, einfach mit Elincia schwächen und dann mit der anderen Einheit den Gegner besiegen.

Bestienfeind: Angriffe sind effektiv gegen Laguz/Raubtier.

Immer aktiv.

Kapazität: 15

Zu finden in Teil 1 Kapitel 4, 1 Feld rechts und zufällig entweder 8 oder 9 Felder über der linken unteren Ecke.

Blitzklaue: Fügt dem Gegner Schaden in Höhe der Stärke des Anwenders zu, wenn indirekt angegriffen. (nur für Laguz/Raubtier)

(Geschwindigkeit)% Aktivierungschance

Kapazität: 20

Blüte: Verbessert die Chance eines Werts bei Levelaufstieg erhöht zu werden, halbiert aber die erhaltene Erfahrung. (beides gilt nicht für "drillen" in der Basis)

Immer aktiv.

Kapazität: 20

Disziplin: Lässt Erfahrung für Waffen Level schneller steigen. (nur für Beorc)

Immer aktiv.

Kapazität: 10

Zu finden in Teil 2 Kapitel 2, 25 Felder rechts und 1 Feld über der linken unteren Ecke.

Drachenfeind: Angriffe sind effektiv gegen Laguz/Drache.

Immer aktiv.

Zu finden in Teil 4 Kapitel 3, 12 Felder rechts und 13 Felder über der linken unteren Ecke.

Sehr nützlich in Teil 4 Finale (3).

Elite: Verdoppelt die erhaltenen Erfahrungspunkte (gilt nicht für Bonuserfahrung).

Immer aktiv.

Kapazität: 15

Entwaffnung: Die Waffe des Gegners ist nicht mehr ausgerüstet, d.h. er kann keine Gegenangriffe machen, bis er selbst wieder am Zug war. (Nur für Beorc, wirkt nur bei Beorc)

(Fähigkeit/2)% Aktivierungschance.

Kapazität: 10

Erdsegen: Stellt den Normalzustand benachbarter Verbündeter wieder her. (nur für Laguz/Drache)

Immer aktiv.

Kapazität: 15

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

geil

16. Februar 2013 um 19:02 von gier7 melden


Weiter mit: Fire Emblem - Radiant Dawn - Kurztipps: Fähigkeiten zum Verteilen, F bis I / Fähigkeiten zum Verteilen, K bis R / Fähigkeiten zum Verteilen, Rest / Walkthrough, Kapitel 4 und 5 / Walkthrough, Kapitel 6, beide Schlachten

Zurück zu: Fire Emblem - Radiant Dawn - Kurztipps: Epilog-Gespräch Almedha-Soren / Walkthrough, die ersten vier Kapitel / Bonuserfahrung, "Drillen" / Walkthrough, Ende / Starke leute.

Seite 1: Fire Emblem - Radiant Dawn - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Fire Emblem - Radiant Dawn

Fire Emblem - Radiant Dawn spieletipps meint: Anspruchsvolle Rundenstrategie mit Rollenspieleinschlag, das optisch aber keineswegs zu begeistern vermag. Neben taktischem Geschick ist Geduld gefragt.
76

Letzte Inhalte zum Spiel

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Fire Emblem - Radiant Dawn (Übersicht)

beobachten  (?