Pokemon - Zeit: Kleines Paras = Große Wirkung

Kleines Paras = Große Wirkung

von: chellterratrainer / 30.10.2009 um 15:25

Wenn euch sich ein Paras anschließen möchte geht unbedingt auf Ja. Denn nach der Hauptstory kommen einige Wasserdungeons. Wählt Paras als Anführer und macht den Dungeon durch, denn wenn Paras von einer Wasser Attacke getroffen werden bekommt es KP zurück!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lügen Aufklären

von: Ho-oh99 / 27.03.2010 um 13:40

In manchen Beiträgen stehen Lügen, hier sind Fakten:

  • Man kann jedes Endgegner Pokemon mit einem angepassten Level besiegen
  • Man sollte aber nicht meinen, dass jedes Pokemon mit jedem Level zu besiegen ist
  • Teamvorschläge oder sogenannte "beste Startpokemon" sind nur für die die besten, die diesen Beitrag eingestellt haben
  • Man kann das Startpokemon entwickel, wenn man Dakray besiegt hat. Mann muss nicht Dialga und Palkia als Freunde haben
  • Für Dialga und Palkia muss man nicht erst Selfe, Vesprit und Tobutz haben, man mus sie einfach nur besiegen

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hast recht man muss nicht NUR Palkia und Dialga rekrutiert haben sondern auch Selfe,Vesprit,Tobutz,Manaphy und man muss die Meereszuflucht freigeschaltet haben

07. Februar 2014 um 17:17 von Toreic melden


Startpokemon (Beschreibung für Anfänger)

von: haehnchen2310 / 27.03.2010 um 13:42

Ich möchte hier für Anfänger eine Erklärung abliefern wie es zugeht bevor ihr in die Welt von Pokemon Mystery Dungeon tretet:

Genau wie in den Spielen davor, bekommt man nach einigen Fragen ein Start-Pokémon zugewiesen (es kommt auf die Antworten der Fragen an, die ihr abliefert). Es gibt 16 Start-Pokémon, mit dem Unterschied, dass die Fragen aus 2 Teilen bestehen; erst beantwortet der Spieler einige Fragen zu sich selbst und danach berührt er den unteren Bildschirm des DS, um seine "Aura" prüfen zu lassen. Diese Faktoren bestimmen dann, welches der 16 Start-pokémon man bekommen wird:

  • Bisasam
  • Glumanda
  • Schiggy
  • Endivie
  • Feurigel
  • Karnimani
  • Geckarbor
  • Flemmli
  • Hydropi
  • Chelast
  • Panflam
  • Plinfa
  • Mauzi
  • Pikachu
  • Eneco
  • Mampfaxo

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erkunderangpunkte leicht gemacht!

von: Poke-Freak97 / 27.03.2010 um 13:43

Kennt ihr das auch? Ihr wollt einen Rang aufsteigen aber auf den Job- und Ganovenbrettern stehen nur schlechte Aufträge?

Lösung: Sucht euch Jobs in dem gleichen Dungeon aus und addiert die Retterpunkte, dann könnt ihr das Gleiche auch mit anderen Dungeons machen wenn ihr dann rausbekommen habt was die meisten Retter-Punkte gibt, macht ihr einfach den Dungeon und schwuppdiwupp habt ihr statt 20 Punkten z.B.: 80 Punkte

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Knogga-Dojo (Abschluss-Training)

von: Pendar98 / 27.03.2010 um 13:43

Nach einiger Zeit wird im Knogga-Dojo ein Erdbeben auftreten. Dann wird auf der linken Seite ein Loch entstehen. Das Abschluss-Training. Wenn ihr den Dungeon betretet werden die Pokemon wie im normalen Training nach jeder Etage immer stärker (am Ende ungefähr Lv.50). Außerdem hat der Dungeon 50 Etagen aber falls ihr dass Abschluss-Training meistert bekommt ihr ein Band das wie am Anfang des Spieles alle Werte erhöht.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Pokemon - Zeit - Kurztipps: Entwicklung Starter / Partner Pokemon / Das Knogga-Dojo / Moosstein bekommen / Alle sieben Schätze

Zurück zu: Pokemon - Zeit - Kurztipps: Manaphy / Entwicklung / Fragezeichen Missionen / Pokemon klonen / Versiegelte Kammer

Seite 1: Pokemon - Zeit - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon - Zeit

Pokémon Mystery Dungeon - Erkundungsteam Zeit spieletipps meint: Keine Granate, aber auch kein schlechtes Spiel. Pokémon-Fans der ersten Stunde können problemlos zugreifen und auch der Online-Modus motiviert. Artikel lesen
70
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon - Zeit (Übersicht)

beobachten  (?