Pokemon - Zeit: Dialga, Vesprit, Selfe, Tobutzt

Dialga, Vesprit, Selfe, Tobutzt

von: Cheater9999 / 26.05.2009 um 16:40

Wenn ihr nach dem Spiel Dialga, Vesprit, Selfe oder Tobutzt besiegt, schließen sie sich euch immer an, auch wenn kein Platz mehr ist. Um zu Dialga zu kommen müsst ihr am Strand mit dem Lapras reden, es bringt euch zum Verborgenen Land.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Echt? Gleich beim ersten Versuch? Das ist ja cool!!!

31. Oktober 2012 um 16:13 von Kniltz melden


Einschränkungen der Null-Inseln

von: Wolfsdrache / 26.05.2009 um 16:42

Null-Insel Nord:
  • Man erhält keine EP für das Besiegen gegnerischer Pokémon
Null-Insel Ost:
  • Die Items im Schatzbeutel gehen von Platz 17 abwärts verloren
  • Die Level aller Team-Mitglieder werden auf 1 zurückgesetzt
Null-Insel West:
  • Alle Items im Schatzbeutel gehen verloren
  • Die Level aller Team-Mitglieder werden auf 1 zurückgesetzt
Null-Insel Süd:
  • Alle Item- und Geldvorräte im Schatzbeutel gehen verloren
  • Nur der Anführer darf den Dungeon betreten
  • Das Level wird auf 1 zurückgesetzt

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die verschiedenen Job-Ränge

von: Aran / 26.05.2009 um 16:43

In Pokémon Mistery Dungeon gibt es am Jobbrett viele verschiedene Jobs. Diese Jobs tragen Buchstaben und Zahlen zwischen "E" und "*9". Je höher die Zahl ("*9" ist das höchste) ist, desto mehr Punkte erhaltet ihr. Ab einer bestimmten Punktezahl steigt ihr einen "Erkundungs-Rang" auf. Je höher die Erkundungsränge, desto mehr Items könnt ihr im "Kangama-Lager" laden. Die folgende Tabelle zeigt euch, für welche Job-Ränge ihr wie viele Punkte erhaltet.

Job-Rang Punkte für Job
E 10 Punkte
D 15 Punkte
C 20 Punkte
B 30 Punkte
A 50 Punkte
S 70 Punkte
*1 100 Punkte
*2 200 Punkte
*3 300 Punkte
*4 400 Punkte
*5 500 Punkte
*6 700 Punkte
*7 1000 Punkte
*8 1300 Punkte
*9 1500 Punkte

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boss-Schwarm

von: Cheater9999 / 26.05.2009 um 16:44

Wenn ihr bei einem Boss-Fight seid, bei dem der Boss und ein paar Untertanen zu bekämpfen sind, bewerft den Boss mit einem Taubsamen. Ihr könnt nun die Untertanen in Ruhe besiegen, da der Taubsamen Pokemon solange lähmt bis man sie attackiert.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

meistens ist das so, dass dein Partner den Boss trotzdem angreift...

27. Juli 2012 um 18:52 von oYAYAo melden

Dieser Eintrag ist sehr hilfreich. Das wusste ich vorher nicht :)

28. Februar 2010 um 13:02 von Janikkel melden


Superteam

von: pokemon1995 / 26.05.2009 um 16:45

Der Held (also ihr) sollte ein Panflam sein, und der Partner sollte ein Pikachu sein, dann geht es ganz einfach: Bei schwer zu besiegenden Pokémon schaltet ihr bei Pikachu immer nur Donnerwelle verlinkt mit einer oder mehrern anderen Attacke(n) ein, sodass ihr den Gegner paralysiert und er euch nicht angreifen kann, das klappt in der Regel eigentlich immer. Und dann greift ihr noch mit euren verlinkten Attacken an.

Beispiel: Der Kampf gegen Groudon: Ihr greift mit Falmmenrad verlinkt mit einer anderen Attacke an (das zieht Groudan schon ungefähr 100 KP) und dann Pikachu mit Donnerwelle und noch einer anderen Attacke an, --> Groudon ist paralisiert und kann nicht angreifen. Nach ein paar Runden hat der Gegner keine KP mehr!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon - Zeit - Kurztipps: Die Erkundungsränge / Runden / Das Ringmeer / Die Helden-Pokémon / Die verschiedenen Status-Veränderungen

Zurück zu: Pokemon - Zeit - Kurztipps: Traning / Legendäre Pokemon / Achtung Samen! / Schwundsamen / Letzte zwei Bosse

Seite 1: Pokemon - Zeit - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon - Zeit

Pokémon Mystery Dungeon - Erkundungsteam Zeit spieletipps meint: Keine Granate, aber auch kein schlechtes Spiel. Pokémon-Fans der ersten Stunde können problemlos zugreifen und auch der Online-Modus motiviert. Artikel lesen
70
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon - Zeit (Übersicht)

beobachten  (?