Agatha Christie: Kurztipps

Letztes Rätsel

von: mz36de / 26.03.2008 um 23:36

Im Screening Room: Projektor untersuchen, dann Close-Ups, bis man die Fächer/Schubladen sieht. Untere linke Ecke ganz oben an der Schublade hat ein kleines Viereck. Statue des Seglers auswählen und auf das Viereck bewegen. Die obere Schublade geht auf. Schublade öffnen, Film rausnehmen, in Projektor einlegen, Projektor starten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Allgemeine Tipps+Tricks

von: mz36de / 27.03.2008 um 21:40

* Nehmt alles mit:Fast alle benötigten Gegenstände können jederzeit mitgenommen werden, nur in wenigen Fällen müsst ihr vorher ein bestimmtes Hinweiskärtchen finden (was in der Lösung noch mal extra erwähnt ist).

* Nicht linear: Das Spiel ist alles andere als linear, viele Rätsel könnt ihr später oder auch früher lösen, als diese Lösung es beschreibt. Knotenpunkt ist Kapitel 5, wo streng genommen nur ein bestimmtes Puzzle auf euch wartet, jedoch zur Beschaffung der einzelnen, benötigten Gegenstände einige andere Nüsse zu knacken sind.

* Zeigt euch gesprächig: Redet mit allen Personen, die ihr auf eurem Weg trefft. Meistens geht es mit der Story dann weiter, wenn alle noch lebenden Gäste mindestens einmal befragt wurden.

* Arbeitet euch durch den Fragenkatalog: Gespräche sind im Gegensatz zum Puzzle-Design sehr linear. Das heißt, es gibt kaum alternative Dialogmöglichkeiten und jene, die existieren, haben keinen Einfluss auf den Fortgang der Geschichte. Langer Rede, kurzer Sinn: Geht einfach alle möglichen Fragen durch, am besten von oben nach unten.

* Nicht alles muss gelöst werden: Einige Rätsel müssen nicht gelöst werden, sondern dienen dazu, zusätzliche Informationen über einzelne Gäste zu erfahren.

* Nur weiter: Es gibt keine Sackgassen oder Todesarten. Einzige Ausnahme: Einige Rätsel, die nicht gelöst werden müssen, benötigen häufig Personen, die irgendwann sterben

* Nützliche Notizen: Untersucht alle Notizen und Bücher direkt nach dem Einsammeln und schlagt die Informationen im eigenen Notizbuch nach. Nur so erfahrt ihr etwas über deren Inhalte.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

die Informationen sind ABKOPIERT von http://www.gameswelt.de/tipps/walkthrough/1052-...

28. Februar 2010 um 09:47 von gelöschter User melden


Nicht jeder stirbt gleich

von: Lambofan1996 / 01.04.2008 um 14:19

Mrs.Brent ist U.N.Owen und somit die Mörderin,der Richter stirbt mit einem schuss in die Stirn aber nacher wo Blore Dr.Armstrong jagt muss man untersuchen wer nicht da ist und die Leiche vom Richter ist aufeinmal nicht da,später findet man den Richter im Vorführraum tot in der ersten Reihe.Mrs.Brent wurde doch von den Bienen erstochen?Ja soll so aussehen die Besitzerin vor ihr vom Haus war erlärgich aber sie nicht und sie musste nur den Doktor so betrunken das er ihr Puls net fühlen kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zittrige Hand und keine Ahnung?

von: Lambofan1996 / 01.04.2008 um 20:48

Wenn ihr eine Zittrige Hand habt und ihr müsst den Tresor im neben Raum der Bibliothek öffnen versucht es erst mal aber wenn ihr es nicht schafft dann fragt einen Freund oder einen Verwandten ob er euch hilf.Falls ihr den Code für den Tresor nicht kennt dann hab ich ihn hier: Rechts28,Links11 und Rechts58.Wenn ihr es garnicht schafft zum Tresor dann geht in die Bibliothek und nimmt rechts des Raumes die Bücher raus und fügt sie so ein wie ihr es denkt keine Angst man kann es nur einfügen wenn es auch das richtige Buch ist probiert es einfach.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lombard - Leben oder Tod?

von: Lambofan1996 / 02.04.2008 um 16:53

Beim Kapitel 8 muss Lombard sterben, aber ihr könnt es verhindern. Nach dem Tod von Blore sperrt sich Mrs. Claythone und Lombard in ihr Zimmer ein. Geht über den Balkon in das Zimmer von Lombard und durchsucht es - auch im Bad. Jetzt müsst ihr wieder raus aus dem Zimmer und klopft bei Mrs. Claythone an. Nun müsste sie euch sagen, dass Lombard zu Shiprock gegangen ist, wo das Leuchtfeuer ist. Wenn sie das nicht tut, dann durchsucht das Zimmer noch einmal bis es klappt. Dann müsst ihr ganz schnell zum Shiprock, redet mit Lombard. Eine Kleine Szene kommt dann. Geht ganz schnell wieder zum Haus zurück und geht in Mrs. Claythones Zimmer. Es kommt noch eine Szene und ihr könnt euch danach entcheiden, ob ihr einfach raus geht oder die Bärenstatur einsetzt. Natürlich könnt ihr auch Lombard sterben lassen. Dazu müsst ihr einfach zehn Minuten im Haus herumlaufen und dann erst zum Shiprock gehen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

es war toll zu wissen das man es fehhindern kann

26. August 2008 um 13:15 von gelöschter User melden


Weiter mit: Agatha Christie - Kurztipps: Liste der Sterbenden / Nicht ganz so wie im Buch / Problem mit der Ziege(n) / Fallschirmteile / Wo bekommt man es her?


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Agatha Christie

Agatha Christie - Und dann gab's keines mehr
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Agatha Christie (Übersicht)

beobachten  (?