C&C 3 - Kanes Rache: Tipps zum Aufbau und Multiplayer

Tipps zum Aufbau und Multiplayer

von: xCoD-SnIpEzZ / 25.10.2010 um 13:55

Viele haben sich schon gefragt, wie einige immer so schnell bauen, dies liegt nicht am Kran ! Die meisten Spieler haben ca. 5 Raffinerien und 2-3 Sammler pro Raffinerie. Habt Ihr selbst nur 3 Raffinerien und nur 1-2 Sammler dafür, könnt ihr nicht gewinnen. Auch gleich am Anfang, sobald ihr ca. 10 Panzer habt, sofort zum nächstliegenden Tiberiumfeld expandieren.

Es bringt nämlich nichts mit 10 Sammlern an einem Tiberiumfeld, denn es wird dadurch sehr schnell lehr und Ihr müsst viel öfter expandieren, deswegen tut dies gleich am Anfang.

Geld regiert die Welt !

Natürlich müsst ihr auch so Techen und Einheiten bauen, aber so nebenbei immer Expandieren, eine Raffinerie bauen und natürlich Sammler dazu.

Nun werdet ihr viel öfter gewinnen, dies gillt vor allem im Multiplayer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Unzerstörbarer Hexapod

von: hefa / 25.04.2011 um 13:56

Spielt ihr mal wieder die Scrin oder einen ihrer Ableger und ärgert euch das euer eben erst gebauter Hexapod schon wieder zerstört wurde?

Hier eine tolle und unkomplizierte Abhilfe.

Baut einige Korruptoren und befehlt ihnen euren Hexapod anzugreifen. Da die Scrin ja nun einmal sehr Tiberiumfreundlich sind, werden deren Tiberium-Säure Angriffe euren Hexapod schnell heilen. Am besten immer 4-6 Korruptoren als begleitung mitschicken. Dieses Prinzip funktioniert auch mit einigen anderen Scrin Fahrzeugen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fiese Tipps

von: MrOmega / 05.12.2009 um 15:09

Hier ein paar nette Sachen, mit denen ich es immerwieder schaffe meine mitzocker wütend zu machen:

Generelles:

Probiert immer eine Kaserne am Anfang zu bauen um alle Tiberiumrürme zu erobern. Vielleicht haltet ihr nicht alle, doch schon durch die Einnahme hat man einen Gewinn.

Vielleicht noch nen simplen Inf Squad daneben hin und da wird kein anderer Ingneur durchkommen. Nutz Kommandos! Falls ihr seht, dass der Gegner mit ca. 15 Avataren kommt, oder viel Inf. Ihr meint gar nicht wie nützlich die sind...

Oder man steckt sie in einen Hammerhead und lässt ihn an einer Stelle der Feindlichen Basis ab, die ungeschützt ist.

EMP-Station: Ein wirklich extrem unterschätzes Gebäude, es schaltet die Schilde der Scrin aus und kann bei einem Angriff sämtliche Verteidigung lahmlegen.

Ebenso vernichtet es mit einem Strahl ALLE Lufteinheiten, sogar das Mutterschiff, ich habe damit schon 12 Venoms auf einen Streich vernichtet.

Epics einfach down kriegen:

EMP ist immer eine gute Lösung! Egal ob mit den Cyborgs, EMP-Graneten, der Schockwellenartillerie oder dem EMP der Tripods (müssen nah am Gegner sein), sie alles machen aus diesen Goliaths wehrlose Davids.

Nutz bei Nod Obelisken mit 5 oder mehr Strahlenkanonen, davor verschiedene kleinere Türme und der Laser schneidet sich wie heißer Draht durch Butter.

Und durch die erhöhte Reichweite kann er einige male schießen bevor er selbst getroffen werdet.

Nehmt Artillerie und Lufteinheiten, diese können schwere Treffer landen und werden selber nicht getroffen (Hammerheads mit Zone-Trooper/Raider sind fatal).

GDI:

Hammerheads mit Zonetrooper: schnelle Einheit, die in größerer Anzahl ganze Stützpunkte vernichten können.

AA mit Bodeneinheiten oder Firehawks zuvor beseitigen.

Mit Zone Raider geht es aber noch besser, da sie zudem noch Raketen gegen Lufteinheiten haben.

PB-Munition gibt auch einen netten Boost.

Steel Talons: Sind eigentlich nur für early game gut, danach fast nicht mehr zu gebrauchen.

Falls ihr diese Fraktion nehmt baut viele Titane gleich am Anfang und

ZOCOM: Ich würde diese Fraktion nur nehmen, wenn ihr viel auf Infanterie setzt und einen guten MARV (1 Ingi + 3 Raider) oder Hammerhead wollt.

Die Zone Raider sind den Troopern einfach schlicht und ergreifend überlegen

Nod:

Bunker: Nehmt den Reckoner als Bunker und packt einige Raketeneinheiten und vereinzelte Shadow Commandows rein. sie sind eine perfekte Ergänzung zum Obelisken.

Redeemer: Ich rate euch 2 Schwarze Hand Einheiten zu nehmen, ihn auf offensiv zu stellen und ihn mal quer durch die Basis laufen zu lassen. Genießt das BBQ!

Nur am Rande, der Redeemer ist nicht vom "Renigende Flamme" Upgrade betroffen.

Flame-Stanks: Nehmt 8 Flammenpanzer und tarnt sie, nun attackiert von einer Seite mit keiner (oder sehr wenig) Verteidigung und beginnt mit eurer Reinigung.

Falls der Gegner mit Truppen kommt zieht ihr euch zurück und sie tarnen sich wieder. Dies lässt sich auch perfekt mit Stealth-Panzer kombinieren.

Schwarze Hand:

Reckoner Rush: Nehmt 3 Reckoner, erforscht die "reinigende Flamme" Upgrade und packt in jeden Transporter 2 Schwarze Hand Einheiten. Kommt von einer eher weniger gut gesicherten Seite und bruzelt sein Bauhof, oder sonstige wichtige Gebäude nieder. Wenn der Reckoner gleich verreckt schickt ihr eure Einheiten raus.

Läuterer heißen nicht ohne Grund so, versucht mit diesen Einheiten immer im Nahkampf anzugreifen um mit ihren Flammenwerfern maximalen Schaden zu verursachen.

Kanes Jünger: Nutz die Cyborgs und nehmt IMMER das Hochkonzentrierte Partikelkanonen Upgrade. Die standart Cyborgs sind echte (und vor allem billige) Inf killer , für Häuserkampf solltet ihr Flüssigtiberiumtrooper nehmen.

Die Erleuchteten sind die Knacker schlechthin und sind bereits nach dem Schrein baubar, was sie sehr früh baubar macht, ales in allem eine perfekte Rush Fraktion.

Gegen Anti Infanterie Einheiten/Türme solltet ihr sie mit euren netten EMP-Werfer begrüßen.

Auch das Kybernetische Beine Upgrade ist seine Credits Wert!

Scrin:

Ravanger: eine der meistunterschätzten Einheiten im Spiel. Baut gleich am Anfang 3 von denen und lässt sie auf die Raffinerie bzw. Sammler mit ihrer Spezialfähgigkeit los und staunt wie schnell so ein Bauwerk den Bach runter geht (da sie auch so teuer geworden sind).

Das gibt euch anfangs einen enormen Vorsprung.

Nutz das Staseschild: Natürlich nicht für deine sondern deren Truppen, frier die hälfte einer gegnerischen Armee ein und erledige den Rest später.

Außerdem könnt ihr so Superwaffen kurz aufhalten und euch mehr Zeit verschaffen.

Dies spart viele Truppen und nerven (auch ratsam gegen Epics).

Hexapod + Mastermind: Er kann sich teleportieren und glaubt mir, das ist gar kein so kleiner Vorteil

Mechapede: Eine gute und vor allem schnelle Angriffseinheit. Teilt ordentlich aus, hält dafür nicht viel aus. allerdings könnt ihr die zerstörten Segmente jedezeit problemlos nachkaufen, und ihn so während der Schlacht heilen.

Devaster: Die mit abstand stärkste Artillerie im Spiel, baut 8 Stück, dazu noch 3 Tripods um die Luftgeschütze zu vernichten und der Rest sollte kein Problem mehr sein.

Mastermind + Mutterschiff: Etwas extrem ungerne gesehenes

Übernehmt mit einem Mastermind ein Gebäude, welches einen Bauradius hat. Baut danach einen (es muss der erste sein) Signaltransmitter und ruft das Mutterschiff gleich an Ort und Stelle.

Hier kann man mit verschiedenem wie Phasenschilde und Wurmlöcher experimentieren, oder gleich das Drohnenschiff herholen.

Travler: Eine extrem unterschätze Partei.

Die Schilde heben ohnehin nicht viel aus, als dass sie sich sich rentieren würden und durch den verbesserten Antrieb kann man schnelle Angriffe, aber auch Rückzüge machen.

Prodigy: Mit der Massenübernahme nehmt ihr locker mal 2 Mammuts dem Gegner weg und lässt sie als Kanonenfutter umfunktionieren.

Das Temporäre Wurmloch ist auch perfekt um gegnerische Einheiten wie Epics drastisch zu schwächen.

Optimierte Artikulatoren sind perfekt für die Ravenger mit deren Tiberiumvernichtung.

Kultisten: Ein Kultist kostet 1000, ein gegnerischer Sammler 1600, was schließen wir hier draus?

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke für die info :-) kann man immer gebrauchen um freunde in die knie zu zwingen

22. März 2010 um 16:21 von Nexus1981 melden


Multiplayer: Allgemeine Lösungen

von: xCoD-SnIpEzZ / 27.10.2010 um 09:14

Hier erfahrt ihr, wie ihr eure Gewinnchance im Multiplayer erhöht, folgende Dinge helfen euch dabei:

1. Tiberiumtürme

Tiberiumtürme werden von den meisten unterschätzt, wobei sie doch ganz nützlich sind? Hier mal ein kleines Beispiel: Ingenieur = 500$ und bei der Eroberung eines Turmes bekommt man diese wieder zurück, aber? Aber alle vergessen, dass ihr alle 3 Sekunden, 15$ dazu bekommt. Rechnet euch bei 2 Tiberiumtürme mal das Geld zusammen, wie viel ihr in 10 Minuten vor dem Gegner seit, bzw. mehr Einkommen habt, als er.

2. Waffenfabriken

Es ist klar, dass sich jeder eine Waffenfabrik baut, aber warum bauen die meisten nur eine? Mit zwei oder sogar mit drei geht es doch wesentlich schneller. Mehr Einheiten auf einmal zur Liste hinzufügen? Natürlich geht das, drückt einfach die Shift - Taste, dadurch setzt ihr gleich 5 Einheiten pro Klick auf die Liste. Mit dieser Hilfe kann man wesentlich schneller bauen und spart im gesamten spiel vielleicht 5min Zeit.

3. Expandierung

Viele bleiben einfach bei ihrem Spawn und spielen so lange, bis das Tiberiumfeld leer ist. Großer Fehler! Sobald ihr eure Waffenfabrik habt, baut Einheiten und expandiert, sonst werdet ihr gegen erfahrene Spieler verlieren. Ihr könnt zwar auf dem Weg keine Gebäude bauen, aber der Vorteil den man duch das frühe Expandieren hat, ist enorm.

4. Sammler und Raffinerien

Ihr solltet immer 2-3 Sammler pro Raffinerie haben, das ist ein großer Vorteil. Hier eine kleine Liste, wie viele Raffinerien und Sammler ihr in bestimmten Modi mindestens (!) haben solltet.

1v1: 3 Tiberiumfelder mit jeweils 2 Raffinerien.

Insgesamt benötigt: 6 Raffinerien und 10 sammler

2v2: 2 Tiberiumfelder mit jeweils 2 Raffinerien

Insgesamt benötigt: 4 Raffinerien und 12 Sammler

3v3: 2-3 Tiberiumfelder mit jeweils 2-3 Raffinerien

Insgesamt benötigt: 4-9 Raffinerien und 12-18 Sammler

4v4: 1-2 Tiberiumfelder mit jeweils 2 Raffinerien

Insgesamt benötigt: 2-4 Raffinerien und 4-8 Sammler

5. Verwendung von Kran

Die Verwendung von einem Kran ermöglicht euch zwar die Produktion von 2 Gebäuden, aber im Normallfall werdet ihr durch ihn verlieren. Dies hat 2 Gründe, nämlich den Geld und Zeitverlust. Er ist nur in einem 2v2 oder höher nützlich, wenn euch euer Gegner grade versucht zu vernichten, so baut ihr einen Kran bei einem eurer Verbündeten und verkauft alles was man hat.

6. Defensiev Gebäude

Defensiev Gebäude sind unnötig, da sie viel zu viel kosten und eine Menge Energie kosten, dadurch müsst ihr wiederum neue Kraftwerke bauen. Baut für das ganze Geld lieber mehr Einheiten, ist sinnvoller und effektiver. Ganz am anfang ist es nicht schlecht, wenn man nach dem Kraftwerk bzw. der Raffinerie ein Geschütz gegen Infanterie baut, dadurch kann der Gegner nicht scouten.

7. Scouten

Command and Conquer ist ein Stradegiespiel, deswegen ist eins mehr als wichtig, nämlich das Scouten. Ihr müsst immer wissen was der Gegner baut, damit ihr euch darauf vorbereiten und kontern könnt. Ständiges Scouten ist oberstes Gebot !

8. Stärken und Schwächen

Baut in einer Armee lieber viele verschiedene Einheiten, da sie so Stark gegen alle Einheiten sind und im Grunde keine Schwächen haben. Man sollte am besten immer 3 Sorten von Einheiten dabei haben, wenn möglich auch gut ausgeglichen. Sprich: 10 Scorpion Panzer, 10 Stealth - Panzer und 10 Raider - Buggys. Dies ist natürlich nur ein Beispiel von zig Möglichkeiten. Sind ein paar Flug - Einheiten dabei, wäre es von großem Nutzen, da sie die Truppen erheblich verstärken.

9. Kombinationsmöglichkeiten im Team

Kombinationen sollten - wenn möglich - ausgenutzt werden. Wie das geht und was das ist, erkläre ich euch hier, da es verschiedene Kombinationsmöglichkeiten gibt.

9.1.

Kombination von Einheiten

Mit eurem Teamkammerad könnt ihr viele Einheiten kombienieren, ein Beispiel: eure Hammerheads und seine Schwarze - Hand, dadurch habt ihr fliegende Flammenwerfer. Kombinationen gibt es so viele, mit NOD + Scrin, GDI + Scrin und NOD + GDI, so dass ihr sie am besten herausfindet und experimentiert.

9.2.

Kombination: gemeinsame Basis

In 2v2 Spielen ist es immer sehr gut, wenn man mit seinem Teamkollegen eine gemeinsame Basis erichtet.

So funktionierts: Du und dein Teamkammerad baut so lange, bis ihr die Waffenfabrik habt, nun expandiert ihr "zusammen" zu "einem" Tiberiumfeld. Dort baut ihr wie von Anfang an und natürlich noch weiter. Dadurch ist es sehr schwer, euch zu besiegen.

10. Absprechen

Im Team müsst ihr euch mit eurem Kollegen gut absprechen, was wer baut, denn es ist relativ sinnlos wenn jeder Einheiten des gleichen Typs baut. Einer sollte sich auf viele leichte Panzer konzentrieren, während der ander eher wenige aber starke Einheiten baut. Sobald beide Spieler fertig gebaut haben, ist es eine fast unschlagbare Armee. Wichtig ist natürlich auch, dass ihr gemeinsam angreift, sonst wäre alles umsonst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Alternative Verteidigung (GDI-Nod)

von: zockertyp2000 / 22.06.2011 um 19:23

Diese Taktik solltet ihr nur an Engpässen benutzen. Wenn ihr ca. 6-10 Walker habt, lasst jeden einzelnen permanent Mithilfe des Angriffsmodus auf eine individuelle Stelle schiessen und deckt somit Komplett den Engpass zu.

Bsp. Walker A greift die Stelle am linken Rand an, dann lasst ihr Walker B neben A angreifen....

Dieses Dauerfeuer zerstört das Meiste, was sich in den Weg stellt oder schwächt die gegn. Armee in hohem Maße. Wenn ihr noch mehr Walker habt, könnt ihr auch mehrere Reihen dauerbeschiessen, sodass nichts und niemand mehr durchkommt. Als AA könnt ihr auch vor den Walkern Schleudern platzieren. Einziger Schwachpunkt sind Angriffe von Devastator Schlachtschiffen.

(Die Taktik funktioniert auch mit Nods Spectern, allerdings nicht so effektiv)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: C&C 3 - Kanes Rache - Kurztipps: MARV, Redeemer, Hexapod / Vorposten

Zurück zu: C&C 3 - Kanes Rache - Kurztipps: Globale Eroberung einfach gewinnen / Schwarze Hand Taktik / leichter Rohstoffe / Letzte Mission idiotensichere Strategie / NOD Rush Tutorial

Seite 1: C&C 3 - Kanes Rache - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

C&C 3 - Kanes Rache

Command & Conquer 3 - Kanes Rache spieletipps meint: Das Addon schließt die Story-Lücken und kegelt spannende Einheiten ins Gefecht - die in der tollen Kampagne aber zu kurz kommen. Artikel lesen
83
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C 3 - Kanes Rache (Übersicht)

beobachten  (?