Okami: Magen vollhalten

Magen vollhalten

von: dominik_koeppl / 25.07.2009 um 20:56

Wenn Amaterasus Gesundheit auf Null sinkt ist das Spiel beendet. Nur ein Magen kann euch retten. Sammelt also so viel Essen wie möglich und speichert es in euren Mägen. Wenn dann eure Gesundheit auf Null sinkt, wird die Energie aus eurem Magen in Gesundheit umgewandelt und ihr seid vor dem frühen Tod erst einmal gerettet. Haltet also immer eure Mägen voll und verfeinert sie bei den Techniken, damit ihr viele Mägen zur Verfügung habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Hartnäckige Monster

von: dominik_koeppl / 25.07.2009 um 20:56

Manche Monster lassen sich kaum besiegen. Besorgt euch am besten mal einen Exorzismus. Exorzismen sind zwar teuer, ziehen aber bei der richtigen Anwendung den Monstern sehr viel ab. Bei einem starken Exorzismus sind sie sogar sofort besiegt. Ihr könnt aber auch mal den Goldstaub ausprobieren. Wenn ihr den Goldstaub anwendet verdoppelt sich die Angriffskraft eurer Waffe und das Monster sollte kein großes Problem mehr darstellen. Am effektivsten ist es natürlich, wenn ihr beides anwendet, eine der Methoden sollte aber genügen um die Monster zu besiegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Neue Fähigkeiten und Göttliche Pinseltechniken

von: dominik_koeppl / 25.07.2009 um 20:57

An manchen Orten kommt ihr am Anfang nicht weiter, weil ihr die gewisse Fähigkeit noch nicht habt die euch weiterbringt. Geht im Laufe des Spiels also noch mal zu den alten Orten zurück um eure neuen Techniken anzuwenden und so ein Hindernis zu überwinden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskämpfe

von: Hakuchan / 15.01.2011 um 09:50

Sicher werden einige von euch Probleme haben die Bosskämpfe zu meistern. Hier einige Tipps von mir:

Spinnenkönigin:

Die Spinnenkönigin ist der erste Boss in den Ruinen. Um sie zu besiegen müsst ihr die Pinseltechnik Rebe einsetzen. An ihrem Hinterteil befinden sich lauter Haken, ihr müsst von der Blüte zu diesen Haken einen Strich ziehen. Macht das sooft bis ihr Hinterteil und somit ihre Schwachstelle geöffnet wird. Attackiert ihre Augen solange bis sie besiegt ist.

Rothelm:

Rothelm ist ein Untotes Monster welches in im Windschrein wartet. Schlagt ihm zuerst die Rüstung ab und löscht dann mit der Pinseltechnik Sturmwind seine Flammen. Sein echter Körper erscheint und ihr könnt ihn angreifen. Passt aber auf, dass er euch nicht mit seinem Flammenschwert erwischt.

Orochi:

Orochi ist der bösartige Lindwurm den man drei mal besiegen muss. Einmal in der Mondhöhle, ein zweites mal in der Mondhöhle nachdem man durch das Geistertor gegangen ist und noch einmal auf der Arche der Yamato. Aber alle drei könnt ihr mit der gleichen Technik besiegen.

Zu aller erst müsst ihr drei Köpfe mit dem Sake betäuben. das macht ihr indem, wenn er euch anbrüllt die Wasserstrahl Technik benutzt. Ihr müsst also den Sake in sein offenes Maul geben. Habt ihr drei Köpfe betrunken gemacht ist er für eine kurze Zeit betäubt und ihr könnt auf seinem Rücken klettern. Dort ist eine Glocke die ihr mit dem Kraftstreich angreifen müsst.

In der zweiten Phase müsst ihr euch jeden Kopf einzeln vornehmen. weicht einfach seinen Angriffen geschickt aus und macht ihn betrunken. Danach fällt er kurz um und ihr könnt den Kopf angreifen. das macht ihr bei allen 8 Köpfen und Orochi ist besiegt.

Pesthauch:

Pesthauch ist der Boss von der Stadt Sei-An. Er befindet sich im Magen des Kaisers. Pesthauch ist ein zähes Kerlchen der viel aushält. Ich würde euch empfehlen mal einen Exorismus auszuprobieren. Und so besiegt ihr Pesthauch:

Wenn Pesthauch zittert dann springt in die Luft ansonsten werdet ihr wahrscheinlich Schaden erleiden. Wenn er sein Schwert ziehen will oder viele Schwerter um sich heraufbeschwört ist es Zeit den Nebelschleier einzusetzen. Dadurch werden seine Bewegungen sichtbar und ihr könnt ihn angreifen. Wenn er sein Schwert verliert dann geht hin und greift es an. Bei diesem Bosskampf würde ich euch eine Perlenwaffe empfehlen da ihr dann auch aus weiter Ferne angreifen könnt.

Neunschwanz:

Dieser schnelle Fuchs ist mit Waffen kaum zu treffen. Wenn er sein Schwert nach oben hält müsst ihr den Donnersturm einsetzen. Seine Seelen werden dann getrennt und ihr könnt ihn angreifen. Da würde ich euch aber einen Exorismus empfehlen da alle Seelen gleichzeitig auf euch losgehen.

Wenn nur noch ein Schwanz übrig ist müsst ihr immer wieder den Blitzschlag einsetzen wenn sie ihr Schwert hochhält und schon ist Neunschwanz besiegt. weicht auch immer schön ihren blitzschnellen Attacken aus.

Lechku und Nechku:

Diese beiden Zwillingseulen warten im Wawku Schrein auf euch. Ihr habt Oki an eurer Seite der euch in diesem Kampf zur Seite steht. Versucht immer ihre Angriffe mit dem Kraftstreich zurückzuschlagen. Irgendwann wird ihnen schwindelig und Oki kommt zu euch. Ihr müsst ihm mit den C Knopf packen und auf die Eule Schleudern. dann müsst ihr noch einmal Kraftstreich einsetzen und der Dämon fällt auf den Kopf und ihr könnt ihn angreifen. Macht das solang bis beide Eulen besiegt sind.

Arche der Yamato:

Auf der Arche der Yamato müsst ihr noch einmal alle Bosskämpfe bestreiten. Ihr könnt sie mit der selben Strategie besiegen wie beim ersten Kampf.

Yami:

Yami ist ein schwerer Brocken der aus 5 Phasen besteht. Kauft euch am besten so um die 50-70 Exorismus L bevor ihr zu ihm hochgeht. In Phase 1 müsst ihr ihn immer mit dem Kopf rammen bis er euch den Kraftstreich zurück gibt. Wenn er grau wird dann greift mit dem Kraftstreich an und setzt jetzt solange den Exorismus ein bis er sich verwandelt.

In Phase zwei macht ihr das gleiche nocheinmal nur wenn er grau wird mit einer Kirschbombe angreifen. Danach ist es wieder Zeit für den Exorismus.Gegenfalls müsst ihr mit dem Wasserstrahl die Flammen von ihm löschen. Wieder so lange angreifen bis er sich verwandelt.

In Phase drei müsst ihr drei Banditen anhalten. Macht das so oft bis er euch den Nebelschleier zurückgibt. Nun könnt ihr den Banditen verlangsamen und müsst immer das Symbol mit der blauen Kugel treffen. Danach fällt er aus seiner Hülle und ihr könnt ihn angreifen. Das so lange machen bis er sich verwandelt. In Phase vier müsst ihr ihn so lange angreifen bis er euch Donnersturm zurückgibt. Wenn er seine gelben Arme nach oben hält verpasst ihm einen ordenlichen Blitzschlag. Dann fällt er wieder aus seiner Schutzhülle und ihr könnt ihn angreifen. Das so lange machen bis er sich verwandelt.

In Phase fünf müsst ihr zuerst den Sonnenaufgang machen. Yami bekommt einen Schock und fällt aus seiner Hand heraus. Greift ihn an und wenn er wieder in seiner Hand ist dann müsst ihr ihn entweder bei einer günstigen Gelegenheit angreifen oder wieder warten bis es dunkel ist und den Sonnenaufgang machen könnt.

Macht das so lange bis Yami besiegt ist.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dämonenrollen

von: XxLuigi-FanxX / 15.07.2011 um 14:12

Es gibt sicher immer ein Moment, wo man keine Lust auf einen Kampf hat. Da gibt es paar Möglichkeiten wie man Kämpfe vermeiden kann. Man weicht ihnen aus(am besten noch mit der Glocke ausgerüstet) oder man zerschneidet sie, ab Kraftstreich 3 kann man alle Dämonenrollen zerschneiden oder man setzt Inferno oder die Blitztechnick an. (Andere Möglichkeiten gibt es vielleicht aber ich hab sie noch nicht ausprobiert)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Okami - Kurztipps: Kraftstrich 2 & Kirschbombe 2 / Onia-Stamm / Kirschbomben-Trick / Kleines Easteregg

Zurück zu: Okami - Kurztipps: Verfeinern von Techniken / Ursprungsspiegel / Achtet auf Issuns Bewegungen / Schwächung von Gegnern mit dem Göttlichen Pinsel / Das Archiv

Seite 1: Okami - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Okami (10 Themen)

Okami

Okami spieletipps meint: Die Wii-Umsetzung des Meisterwerks kommt spät, aber gut. Der außergewöhnliche Grafikstil mit dem innovativem Spielprinzip ist eure Zeit wert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

PlayStation Experience 2016: Eine Zusammenfassung der Neuigkeiten

Neben den internationalen Spielemessen veranstaltet Sony auch noch eine hauseigene Messe, die PlayStation Experience. D (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Okami (Übersicht)

beobachten  (?