Mission IV - Der Friedhof: Komplettlösung

Mission IV - Der Friedhof

Feindliche Panzer zerstören

Nachdem die Atombombe eingeschlagen ist, müsst ihr mehrere Wellen von Panzerangriffen überstehen. Bleibt am besten immer in Bewegung und versucht von hinten auf die Panzer zu schießen, da dort die Panzerung am dünnsten ist. Mit der letzten Welle werdet ihr zusätzlich von Artillerie beschossen, die aber nur gefährlich ist wenn ihr stehen bleibt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Artillerie neutralisieren

Arbeitet nun nach und nach die vier Artilleriestellungen ab. Hinfahren, mit dem Panzer alles befrieden, und dann das Geschütz ausschalten. Die einzelnen Geschütze sind mit vielen Soldaten gesichert, was die ganze Aktion erschwert. Kamikaze ist nicht gefragt, sondern vorsichtiges vorrücken. Die Artilleriegeschütze müsst ihr auch nicht zwingend mit einer Sprengladung zerstören, sondern das klappt auch mit einem Raketenwerfer oder Luftschlag. In der Mitte der Karte befindet sich eine Basis der Rotsterne die ihr auch einnehmen solltet um euch einen taktischen Vorteil zu erhaschen. Wenn ihr alle vier Geschütze erledigt habt, ist dieser Teilabschnitt geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Raketenstart verhindern

Nun seid ihr in der feindlichen Basis, und Euer Augenmerk liegt nun auf dem Treibstoffsteuerungssystem. Dieses muss von euch zerstört werden. Fahrt nun mit dem Panzer in Richtung Wegpunkt. Dort angekommen kommt die Meldung, dass ein EMP Störsender aufgestellt wurde. Dies bedeutet, dass ihr im Radius dieses Feldes kein Fahrzeug benutzen könnt. Steigt also aus und lauft in Richtung rotes Licht. Ihr werdet massiv unter Beschuss geraten, weshalb Bewegungen in der Deckung sinnvoll ist.

Wenn der Generator zerstört wurde, bewegt euch weiter in Richtung Wegmarke um das Pult zu zerstören. Sinnvoll ist es über die linke Seite zu gehen, um dort von den Dächern aus den Feind u dezimieren. Wenn ihr die Konsole zerstört habt folgt eine kleine Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nachdem nun die Treibstoffzufuhr außer Gefecht gesetzt wurde, muss nun noch die Rakete in seine Bestandteile zerlegt werden. Dazu müsst ihr nun wieder dem Wegpunkt auf eurem HUD folgen. Auf dem Weg zur Rakete müsst ihr allerdings noch zwei Wegpunkte sichern. Deshalb fahrt zuerst zur Konstruktionsbasis. Auf dem Übergang kommt ihr mit dem Panzer wegen der Sperren nicht weiter. Aber ihr könnt die Gegenwehr bereits im Keim ersticken, da ihr locker mit den Geschützen auf die Russen schießen könnt.

Wenn der Punkt in eurer Hand ist, dann geht über den Übergang und zum nächsten Panzer. Nun wird euch offenbart das Helikopter gleich angreifen werden. Also raus aus dem Panzer und einen Raketenwerfer geschultert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Diesen findet ihr im Übrigen auf dem eben gesicherten Übergang. Mit drei Raketen ist der Hubschrauber vom Himmel gefegt. Nun geht es Zur Tankstelle, wo ebenfalls jede Menge Gegner den Punkt verteidigen. Hier rückt nun auch wieder ein Panzer an um euch aufzuhalten. Schaltet den Panzer aus, und rückt nach und nach vor bis ihr den Punkt nehmen könnt. Jetzt geht es weiter zur Rakete. Diese ist verdammt gut gesichert, und ihr müsst ständig den Kopf unten halten.

Hier fliegt euch alles um die Ohren was die Russen aufbieten können. Versucht euch einfach vorsichtig vorzukämpfen bis zu der Leiter an der Rakete. Da geht es dann hoch zum Wegpunkt, und anschließend noch eine Sprengladung dran und die Kiste fliegt in die Luft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Mission V - König der Berge

Zurück zu: Komplettlösung: Mission III - Amboss

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Frontlines - Fuel of War (19 Themen)

Frontlines

Frontlines - Fuel of War
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Frontlines (Übersicht)

beobachten  (?