Mission VI - Das Quartier: Komplettlösung

Mission VI - Das Quartier

Feindliche Posten sichern

Nun wird ein Angriff auf ein Dorf gestartet. Dabei müsst ihr zwei Vorposten sichern. Diese sind schwer bewacht und durch die Vegetation auch recht unübersichtlich. Wenn der erste gesichert ist, ziehen sich die Feindeinheiten zum zweiten Vorposten zurück. Dieser befindet sich in einer alten Burg, die schwer einzunehmen ist. Die Feinde können die Gegen aus erhöhter Position verteidigen. Überall an den Wällen stehen Raketenschützen und schwere MG Stellungen wurden auch aufgebaut.

Lauft zur Mauer und klettert die Leiter nach oben. Versucht nun geduckt zum Wegpunkt vorzudringen. Ihr werdet von allen Seiten beschossen, da der Gegner hier gute Deckungsmöglichkeiten hat. Zudem ist die Anlage sehr verwinkelt und Feinde sind erst zu sehen, wenn Sie verdutzt vor einem stehen. Ist der Wegpunkt gesichert, kommt die nächste Aufgabe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Brücke erobern/Turm zerstören

Geht zu dem Jeep der postiert wurde, und fahrt in Richtung nächsten Punkt bzw. Brücke. Dort steht ein Panzer drauf, den ihr aber mit drei Raketen aus dem Jeep Geschütz zerstört. Nun müsst ihr die Brücke von Infanterie säubern und rüber laufen. Geht zum Wegpunkt und nehmt diese Stellung für euch ein. Nun geht es rechts die Anhöhe hinauf zu dem Turm. Dieser wird von einigen Soldaten, MG Stellungen und Selbstschussanlagen beschützt. Hier helfen Handgranaten und generell Dinge die sprengen können. Geht auf die Spitze des Turmes, legt eine Sprengladung und lauft wieder hinunter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vororte sichern

Nach dem die Vorarbeit geleistet wurde, können nun die Vororte gesichert werden. Lauft nun nach links zum Wegpunkt des Kommunalgebäudes. Dieses wird kaum bewacht und es ist ein leichtes den PC in der Eingangshalle zu sichern. 70 Meter weiter ist der Platz den ihr sichern müsst. Auch dort sind nur wenige Feinde zusammengezogen um den Punkt zu verteidigen. Knapp 100 Meter weiter liegt der dritte Verteidigungsposten. Dort stoßt ihr auch auf erstaunlich wenig Wiederstand. Lediglich ein Raketenschütze wäre als besondere Bewachung zu nennen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Straßensperren ausschlachten

Jetzt müsst ihr weiter Vorrücken und dabei Straßensperren aus dem Weg räumen. Ihr werdet mit einem Schützenpanzer ausgerüstet, um die Mengen von Gegnern zu eliminieren. Wenn ihr genug Feinde getötet habt, gilt die erste Straßensperre, die Östliche, als gesäubert. Fahrt nun weiter zur westlichen Sperre und säubert diese genauso.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Propagandastation zerstören

Damit die Rotsterne ihr kommunistische Propaganda nicht verbreiten können, müsst in der gleichnamigen Station einen Informationsknoten zerstören. Fahrt mit euren Schützenpanzer weiter Richtung Wegpunkt. Dort gelangt ihr an eine Panzersperre die ein Hinterhalt ist. Nun werdet ihr aus den Häusern mit Raketen, und vom Boden mit Geschossen beharkt. Steigt aus, und schaltet die ersten beiden Raketenschützen aus. Kämpft euch nun weiter bis ihr zu einer MG Stellung gelangt.

Hebt diese aus, und geht rechts durch den Durchgang. Hier kommen einige feinde und eine Selbstschussanlage als Schutz vor euch zum Einsatz. Wenn ihr weiter dem Wegpunkt folgt, kommt ihr zu einer großen und schwer bewachten Antenne. Schaltet die Wachen aus, und zerstört die Antenne.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung: Mission VII - Die Geschichte wiederholt sich

Zurück zu: Komplettlösung: Mission V - König der Berge

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Frontlines - Fuel of War (19 Themen)

Frontlines

Frontlines - Fuel of War
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Frontlines (Übersicht)

beobachten  (?