Die Urbz - Sims in the City: Finanzen

Miete senken

von: samanty / 29.05.2008 um 15:36

Ich wohne im Skyline-Penthaus, bezahle nur 299 Miete statt 999 und bekomme noch zusätzlich 1000$. Wollt ihr wissen, wie ich das mache?

  • Lasst Ewan bei euch einziehen
  • Kauft alle Sachen in dem Museum (1000 Schenks)
  • Kauft euch die beste Verglasung

4 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ihr müsst nur Doppelglasscheibe kaufen und noch im Xixxle club den xixxle "rechnungen werden um 75% gesenkt" da zahlt ihr im Penthouse nur 74 pro monat

16. Oktober 2013 um 15:39 von Jonas-Krieger

Cool aber was ist nochmal eine Verglasung ? :D

16. Juli 2013 um 16:58 von MoviestarJenny

ich behzahle gar nicht P.S. werde nur 1mal pro monat ein gespert

09. September 2012 um 18:31 von Spielemaus02

ich bezahle weniger:DD

01. August 2012 um 15:41 von miezekatze

ich hab genau das selbe genmacht :) (zwar schon bevor ich das gelesen hab, ist aber trotzdem SEHR HILFREICH!!)

18. Juli 2010 um 15:21 von kim_possible

Ich bezahle nur74-ohne Ewan

06. Oktober 2009 um 09:04 von Panferno123

cool thanks

04. Oktober 2008 um 11:42 von Yoshy


Geld bekommen

von: Dreyeckdrache / 29.05.2008 um 15:37

Wenn ihr an Geld kommen wollt, dann schnitzt irgendeine Figur. Geht damit zur Auktion im Secondhandladen (17-19 Uhr) und kauft irgendetwas. (Man muss nur an eine freie Stelle im Laden kommen). Man muss dann die Holzfigur verkaufen. Danach ersteigert man die Figur wieder und verkauft sie wieder und immer so weiter. Der Trick daran ist: Ihr könnt dann die Figur für 30-4000 Simleons verkaufen und sie wiederkaufen für 10-45 Simleons.

Das habe ich jeden Tag gemacht und jetzt schon 890'000 Simleons verdient, in nur 17 Tagen.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr Hilfreich ich hab jetzt auch viel geld danke ihr müsst zum Markt im sim viertel gehen da kann man werkbänke zum schnitzen und Holz kaufen

16. Oktober 2013 um 15:42 von Jonas-Krieger

Guter tipp aber ich weiss nicht wo man schnitzt. bzw. Wie man da hin kommt.

06. Januar 2013 um 13:05 von kleinesfeechen

der beste tipp den ich je befolgen konnte danke :)

10. Mai 2010 um 19:59 von animal09

das ist richtig cool

05. Oktober 2008 um 13:58 von Tailer123

danke das werd ich machen

03. Oktober 2008 um 12:55 von Yoshy


An Geld kommen

von: Zoe222 / 29.05.2008 um 15:42

  • Sammelt alle am Boden liegende Sachen auf (die Kröten und Rohre bringen am meisten) und gebt sie im Knast ab!
  • Malt an einer Staffelei Bilder und verkauft diese! Die Preise der Bilder:
  1. Blaue Vierecke 300$
  2. Rote Vierecke 125$
  3. Schwarz-Weiß 75$
  4. Blau-Rot 25$
  • Tipps zu den Minigames: Am meisten Geld und Beförderungen könnt ihr bei Maximu Giers' Spiel machen! Der rote Mann ist bei den vielen Baumstümpfen!
  • Häuser:
  1. Wenn ihr im zweiten Level seid und aus dem Gefängnis dürft, zieht in dieses Haus ein: In das billigste Sandsteinhaus. Wenn ihr einige Gegenstände besitzt, geht in das etwas teurere Sandsteinhaus.
  2. Wenn ihr im dritten Level seid und in den nächsten Stadtteil dürft (und natürlich genug Geld habt), zieht in das große Haus. Besonders schön sieht es mit vielen Möbel aus! Und um auch bei den Freunden gut anzukommen, würde ich in das Stadthaus ziehen!
  3. Im ersten und zweiten Haus würde ich die Ninjasicherheit kaufen, den Rest aber noch nicht! Beim dritten Haus wohnt ihr wahrscheinlich längere Zeit, darum kauft dort wenn möglich alles! Im Stadthaus tut ihr am besten dasselbe! Hier ist es auch nützlich, wenn noch jemand bei euch wohnt! Tipp: Die Studenten und jungen Leute machen das lieber! Folglich braucht ihr auch ein zweites Bett.

Fleischfressende Pflanzen: Sie werden euch nicht fressen, wenn ihr, wenn sie euch festhalten, ganz schnell und oft auf B drückt!

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke das ist die Lösung meines Problems!!!

15. März 2010 um 15:44 von Jasmina_


Mehr Geld

von: Little_Princess08 / 29.05.2008 um 15:45

Habt ihr euch schon öfters mehr Geld gewünscht? Dann probiert folgendes mal aus! Leider funktioniert das nur, wenn man mindestens im "Sim-Viertel" ist!

Auf dem Markt in Sim-Viertel gibt es einen Mann der Werkbänke und Holz verkauft. Geht zu ihm hin und kauft eine Werkbank. Natürlich braucht ihr nun auch Holz. Dieses könnt ihr sammeln oder beim gleichen Händler kaufen. Wenn ihr dass gemacht habt, schnitzt irgendeine Figur. Dann geht ihr zur Auktion im "Second-Hand-Shop" (von 17-19 Uhr und kauft irgendeine Ware! Es ist egal welche, es muss nur Platz für eure Figur machen.

Dann verkauft eure Figur an den Händler. Dieser kauft sie für 30-4000 (kommt auf die Figur an). Dann klickt die Figur wieder an und ersteigert sie für 1-50 (immer noch je nach Figur). Diesen Vorgang wiederholt ihr dann öfter. So kann man am Tag bis zu 100.000 verdienen!

Nochmal im Schnelldurchgang:
  • Werkbank kaufen
  • Holz sammeln/kaufen
  • Figur schnitzen (egal welche)
  • Zur Auktion im "Secondhand-Shop" (17-19 Uhr) gehen
  • Irgendeine Ware kaufen
  • Figur verkaufen
  • Figur zurück ersteigern
  • Diesen Vorgang öfter wiederholen

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich finde die erklärung besser als die andere die andere habe ich nicht sonderlich verstanden.. durch diese erklärung versteh cihs wenigstens..danke :D

30. Juli 2013 um 20:54 von sandynadine

Genau das selbe steht doch in dem Kommentar der 2 über deinem steht!!!!

12. Januar 2013 um 10:59 von Springmaus2002

danke der hinweiß hat mir sehr geholfen

10. Mai 2008 um 16:27 von Lissifee


Viel Geld

von: philalex / 29.11.2008 um 17:43

Wenn ihr Geld braucht, aber keine Minispiele spielen wollt, dann sammelt einfach Müllhaufen, Konservendosen, Nummernschilder, Nukleare Brennstäbe oder die Dreiäugige Sumpfkröten und gib sie im Recycling Center (Knast) ab.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das war hier schon

25. März 2009 um 10:29 von gelöschter User


Weiter mit: Die Urbz - Sims in the City - Finanzen: Geld mit Schildern / Schnell an Geld kommen?!


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Die Urbz - Sims in the City

Die Urbz - Sims in the City spieletipps meint: Eine für den DS optimierte Urbz-Version, die den Touchscreen leider zu wenig mit einbezieht. Komfortabler als die Konsolen-Versionen! Artikel lesen
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Urbz - Sims in the City (Übersicht)

beobachten  (?