Windchaser: Kurztipps

Kampf

von: dominik_koeppl / 19.05.2008 um 11:36

  • das Kampfsystem von Windchaser ist ein wenig anders als bei sonstigen RTS-Spielen, schaut euch auf jeden Fall im ersten Level die Tipps an und lest die Hinweise im Handbuch zu einem Beispielskampf
  • grundsätzlich müsst ihr wissen: Chaos (rot) schlägt Konzentration (blau), Konzentration schlägt Disziplin (grün), Disziplin schlägt Chaos
  • achtet immer, welchen Stil euer Gegner hat und klickt bei den drei farbigen Kugeln über den Helden dann den passenden Gegenstil
  • so macht ihr am meisten Schaden beim Gegner, denkt aber daran, dass in einer Gruppe von Feinden oft mehrere Stile vorherrschen, so dass ihr häufig den Stil wechseln solltet
  • je voller die Stilkugel über euren Helden, desto mehr Schaden fügt ihr zu
  • jeder Held kann einen Zauber ausführen, wenn ein entsprechender Stil genug aufgeladen ist, klickt dann doppelt auf das Icon und wechselt schnell den Stil, um mit dem nächsten Helden den Zauber eines anderen Stiles auszuführen
  • wenn ihr den Wechsel der Stile schnell macht und mehrere Zauber sprecht, macht ihr eine starke Kombo
  • übt ein wenig in den ersten Spielstunden, welche Zauber zu welchem Zeitpunkt eines Kampfes besonders geeignet sind
  • Zauber die euren Helden Lebenspunkte wieder herstellen, solltet ihr nicht gleich zu Beginn verbrauchen
  • Ihr könnt den Anführer der Truppe jederzeit außer im Kampf wechseln, auch das ist für einen Kampf wichtig über die Stile
  • Meistens lohnt es sich nicht, mehrere Heldengruppen zu befehligen, wenn möglich solltet ihr lieber eine wirklich starke Truppe bilden
  • Ihr müsst nicht alle Feine besiegen, oft ist es cleverer, die Gegner zu umgehen
  • Aus Verstecken oder Häusern strömen unbegrenzt Feinde, ihr müsst solche Gebäude daher so schnell wie möglich zerstören
  • Stirbt ein Held, kehrt er nach dem Kampf zur Windchaser zurück und steht kurze Zeit später wieder zur Verfügung
  • Lasst die Helden aber nicht zu nah an den Feinden vom Schiff herunter, sonst könnt ihr keine Gruppen in Ruhe bilden
  • Schaut euch die Laufwege von Feinden an, es ist tödlich, wenn mitten in einem Kampf weitere Feinde euch entdecken
  • Platziert die Windchaser immer so nah an der Front wie möglich, um die Laufwege der Einheiten zu minimieren
  • Oft ist nicht der direkte Weg der beste, beispielsweise könnt ihr in einer Mission an einer Säule eine Aktion ausführen und so einen großen Feind schwächen, der euch sonst keine Chance lassen würde
  • Funktioniert ein Kampf nicht wie gewünscht, zieht euch per Klick zum Schiff zurück und versucht es mit anderer Taktik nochmals

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hauptquartier

von: dominik_koeppl / 19.05.2008 um 11:36

  • die Windchaser ist euer HQ und Anlaufstelle für alle Sorgen
  • ihr könnt sie wie eine Einheit über die Map steuern, allerdings kann sie nur in bereits eingenommenen Landstrichen fliegen
  • ihr müsst daher in jedem Gebiet die Späh- bzw. Leuchttürme erobern, sonst werdet ihr nie ans Ziel der Karte gelangen
  • jeder Gruppe könnt ihr ein Artefakt oder eine Waffe und einen Verbrauchsgegenstand zuweisen
  • mit der Windchaser könnt ihr Schätze und Artefakte heben, dazu müsst ihr anfangs sehr nahe an die Ausgrabungsstelle heranfliegen, später findet das HQ alle wichtigen Schätzen in eroberten Gebieten auf Knopfdruck
  • ihr könnt im HQ später auch Gegenstände herstellen (Tränke, Früchte) oder Tiere opfern
  • außerdem solltet ihr sobald wie möglich eure Gegner analysieren lassen, immer wenn ihr einen neuen Feindtyp trefft, analysiert den Feind, dadurch werden eure Helden im Kampf etwas besser gegen den Typ
  • beim Aufleveln geht immer planvoll vor, also am besten levelt ihr erst einen Bereich vollständig auf, bevor ihr im nächsten Block weitermacht
  • allerdings ist das obere Ziel des ersten Blocks mit dem Händler vernachlässigbar
  • erforscht schnell das Kreaturenstudium, die größere Schatzkammer und das automatische Sammeln von Artefakten
  • stellt immer genügend Heiltränke her
  • verkauft überflüssige Waren, besonders die Sporen und Pilze oder nicht benötigte Waffen beim Händler oder werft die Sachen bei akutem Platzmangel einfach auf den Boden

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Windchaser

Windchaser 84
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Windchaser (Übersicht)

beobachten  (?