Antibürger eins - Teil 5: Komplettlösung Half-Life 2

Antibürger eins - Teil 5

Lauft die Straße entlang und haltet euch rechts, um an den Trümmern vorbeizukommen. Von oben werden immer wieder neue Mannschnitter herunterschweben, haltet euch nicht mit ihnen auf. Zerstört stattdessen das Schloss an der Gittertür am Ende der Straße und schließt sie hinter euch und euren Begleitern. Geht durch die nahe Tür und zerstört die Schnitter, die durch die Glasfenster zu eurer Rechten brechen.

Durch die Fenster nehmt ihr jetzt die Soldaten am Ende der Straße unter Beschuss. Konzentriert euch dabei auf die Besatzung hinter den Geschützstellungen und benutzt am besten die Armbrust. Hinter den Befestigungsanlagen versucht ein Rebell die Trümmer weg- und damit den Weg frei zu sprengen. Wehrt die angreifenden Combine mit den Geschützen solange ab, bis die Sprengung durchgeführt wurde und lauft durch das entstandene Loch.

Die Tür links ist verschlossen, ihr müsst also einen Weg herum finden. Kriecht dazu in den Schacht rechts, durch den ihr in einen Raum kommt, dessen durch giftige Substanzen unbegehbar ist. Benutzt die Kabelrollen und Fässer als Brücke und springt so bis zum anderen Ende des Raumes und auf die weißen Rohre auf der linken Seite; auf einem Lastwagen findet ihr übrigens ein paar Sägeblätter, mit denen ihr die Zombies abwehren könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Half-Life 2 schon gesehen?

Antibürger eins - Teil 7

Springt oben wieder durch das Loch im Boden, nachdem ihr den Gegner darunter ausgeschalten habt. Lauft weiter, bis ihr in einen Raum mit einem einzelnen Soldaten kommt, der die gegenüberliegende Häuserseite beschießt, und erledigt ihn. Überquert die daraufhin ausgefahrene Brücke und durchquert das Gebäude dahinter. Nach dem Treppenhaus warten ein paar Kopfkrabben auf euch, auch ein schneller Zombie greift an. Springt durch die Löcher nach unten und wehrt die Zombies ab.

Im nächsten Raum findet ihr einige Nachschubkisten, rückt dann langsam durch die Tür in den Hof dahinter vor. Achtet auf die Hüpfer und auch auf die Feinde, die Granaten von den Dächern werfen. Ein blinder Sturmversuch kann euch hier leicht das Leben kosten. Kämpft euch zu dem Eingang am oberen Ende der Stiegen durch, lauft nach oben und erledigt von dort nun erstmal alle Soldaten im Umkreis. Legt dann den Hebel neben der Brücke um, um sie auszufahren und stürmt das gegenüberliegende Gebäude, wo noch mehr Gegner warten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Antibürger eins - Teil 6

Kriecht die Rohre entlang, dann in einen der Lüftungsschächte und brecht anschließend durch den Boden. Ihr landet in einem engen Korridor, der zu der verschlossenen Tür führt, die ihr nun von innen öffnen könnt. Über die Treppe gelangt ihr wieder ans Tageslicht, wo ihr euch einiger schneller Kopfkrabben erwehren müsst. Schaut aber auf jeden Fall in den zerstörten Lastwagen, in den Trümmern findet ihr ein paar Batterien.

Im nächsten Hof ist inzwischen ein erbitterter Kampf zwischen Combine und Rebellen entstanden. Lauft schnell in das Gebäude links und durchquert es - durch die Fenster könnt ihr ein paar Soldaten erledigen - und lasst euch in der obersten erreichbaren Etage durch das Loch nach unten fallen. Wartet nun, bis einer der Rebellen euch die Tür in das Gebäude rechts öffnet und tretet ein. Lauft die Treppen hoch und erledigt die Soldaten, die euch entgegenkommen mit der Schrotflinte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Antibürger eins - Teil 8

Auch in der Etage darunter warten mehrere Wachen; springen sie erst durch das Loch, wenn der Bereich gesichert ist. Habt ihr alle Soldaten erledigt, lauft die Stiegen hinten nach oben, weicht den Kletten aus und springt in eines der großen Löcher. Wartet nun den Kampf zwischen Zombies und Combine ab und erledigt die übrig gebliebenen Gegner. Lauft die Stiegen nach unten und versorgt euch mit den Kisten beim Lambda-Zeichen mit neuer Energie. Dann lauft die Treppen davor nach oben.

Lauft durch den Gang rechts und wartet, bis die beiden Türme unten alle Zombies erledigt haben. Dann schaltet sie mit einer Granate aus und springt hinunter. Neben der Konsole könnt ihr an den Ladestationen Energie tanken, nach kurzer Zeit sprengt Alyx die Tür links von euch und bittet euch, mit ihr nach unten zu gehen und die Kontrollstation dort zu übernehmen. In den dunklen Gängen auf dieser Etage warten wieder mehrere Soldaten.

Haltet euch am besten links und seid jederzeit bereit, in einem der Räume dort Deckung zu suchen, da manche Gegner knapp vor euch auf den Korridor springen. Die hinteren Feinde holt ihr am besten mit Granaten aus ihrer Deckung hervor. Lauft nach dem Kampf die Treppe nach unten und schaltet den einzelnen, am Fußende lauernden Soldaten aus. Dahinter befindet sich auch schon die Kommandozentrale.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Antibürger eins - Teil 9

Stürmt hinein, sobald Alyx vor einer der Türen Stellung bezogen hat; die drei Soldaten stellen keine wirkliche Bedrohung dar. Nach dem Kampf erklärt euch Alyx die Entschärfung der Generatoren draußen und öffnet die Tür. Am Ende des Gangs dahinter erreicht ihr einen freien Platz, wo ihr sofort von dem Soldaten auf dem Wachturm entdeckt werdet, woraufhin er ein Warnsignal abgibt.

Der nun folgende Kampf ist einer der schwersten des ganzen Spiels. Während Alyx die Schutzvorrichtungen des Generators herunterfährt, greifen von zwei Seiten aus Soldaten in Wellen an. Am Anfang sind sie noch recht einfach abzuwehren, da sie nur von einer Seite aus kommen. Spart euch vor allem die Munition für die sekundären Waffenfunktionen für später auf, um im Notfall schnell mehrere Gegner zu erwischen und vergesst nicht, Gebrauch von den beiden Hüpfminen vor der Statue in der Mitte des Platzes zu machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Half-Life 2: Antibürger eins - Teil 10 / Antibürger eins - Teil 11 / Antibürger eins - Teil 12 / Folgt Freeman / Folgt Freeman - Teil 2

Zurück zu: Komplettlösung Half-Life 2: Verflechtung - Teil 5 / Antibürger eins / Antibürger eins - Teil 2 / Antibürger eins - Teil 3 / Antibürger eins - Teil 4

Seite 1: Komplettlösung Half-Life 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Half-Life 2 (5 Themen)

Half-Life 2

Half-Life 2 spieletipps meint: Geniale Grafik, Stimmung und Physikspielchen: Seit über vier Jahren der König im hart umkämpften Action-Genre. An Gordon Freeman kommt keiner vorbei. Artikel lesen
Spieletipps-Award96
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Half-Life 2 (Übersicht)

beobachten  (?