Turok (2008): Kampftipps

Wann man das Messer einsetzen kann.

von: Rhapthorne / 30.09.2008 um 13:07

  • Soldaten: Bei den Soldaten kann man das Messer immer einsetzen egal ob von der Seite, vorne oder von hinten. Wobei es nur von hinten ratsam ist
  • Die kleinen Dinos: Das Messer funktioniert auch hier immer und ist sogar die beste Waffe gegen die Viecher, meiner Meinung nach.
  • Raptoren: Auch bei den Raptoren kann man das Messer immer benutzen. Bei vielen Raptoren ist das Messer sogar eine gute Alternative da die anderen nicht angreifen wenn man grad einen absticht.
  • Dilophosaurier (die großen Raptoren): Hier funktioniert das Messer nur wenn die auf dem Boden liegen. Am besten mit einer Leuchtkugel ablenken und denen dann ein Granate zwischen die Beine werfen damit die hinfallen.
  • Riesenskorpione: Bei den Skorpionen funktioniert das Messer nur wenn die auf dem Rücken liegen. Das passiert manchmal wenn man die mit einer Waffe oft hintereinander trifft.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich finde gegen Skorpione gar nich erst versuchen

03. Januar 2013 um 10:30 von Jeremyhu melden


Scharfschützen

von: Oh_Dae-Su / 30.09.2008 um 13:08

An der Stelle mit den zwei Scharfschützen haben ja wohl einige Probleme. Ich hatte an der Stelle das Impulsgewehr und die Shotgun. Vielleicht hilft es etwas, wenn ich mal beschreibe, wie ich dieses Problem gelöst habe. Zuerst nimmt man das Impulsgewehr und geht geduckt soweit bis man den linken Sniper gerade so sieht. Vorteil zum Bogen = Zoomreichweite ist fast genauso gut und die Pfeile sind beschränkt in ihrer Reichweite, die Impulsgeschosse aber nicht.

Also kann man selbst wenn das Fadenkreuz nicht rot wird die Sniper ganz locker abschießen. Nachdem man dann so die beiden Sniper ausgeschaltet hat, einfach mit der Shotgun immer wieder Leuchtkugeln in das Lager schießen und sich dran erfreuen wie die Raptoren die Soldaten niedermetzeln oder umgekehrt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


T-Rex Endgegner

von: Lumpi04 / 30.09.2008 um 13:11

Den T-Rex zu besiegen ist nicht schwer. Ich habe einen Trick womit man ihn verwirren kann.

Auf dem Gelände sind verschiedene Container um die immer Waffen herumliegen. Geht zu einem Container, hebt die Waffen auf und geht immer um den Container herum. Der T-Rex ist dann verwirrt und kann euch nicht um den Container folgen. Dann geht ihr um ihn herum so das ihr das Hinterteil das T-Rex seht. Und dort reitet ihr immer darauf. Dann dreht er sich zu euch um, dann lauft ihr wieder einmal ein paarmal herum und schießt ihn wieder ab.

So macht ihr das immer weiter. Wenn euch die Muni ausgeht lauft einfach zum nächsten Container und hebt dort die Waffen auf. Wenn das auch nicht reicht schießt ihr ihm ein paar Pfeile in den Kopf. Wenn er denn endlich auf dem Boden liegt dürft ihr nicht vergessen ihn endgültig zu vernichten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Turok (2008) (9 Themen)

Turok (2008)

Turok (2008) spieletipps meint: Turoks neuer Auftritt ist bei weitem nicht so furios wie Ende der Neunziger. Vor allem die schwache Gegner-KI enttäuscht. Artikel lesen
62
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Turok (2008) (Übersicht)

beobachten  (?