Julias Reiterland - Rennpferde: Kurztipps

Getümmel

von: Schattenwoelfin / 01.06.2008 um 19:37

Wenn ihr am Start oder irgendwann mitten im Getümmel der anderen Rennpferde seit, werdet ihr meist so gedrückt das euer Pferd beim ersten Hinderniss nicht springt. Deshalb solltet ihr (vor allem bei der Winterlandschaft, wo es extrem ist) wenn das erste Hindernis direkt am Start ist daran vorbeireiten! Ist auch öfters ratsam, einfach mal sowas auszulassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lustiger Durchgang

von: Sternschweif / 25.05.2009 um 22:38

Wenn ihr im der ersten Landschaft nach der 2ten Brücke, dort wo die erste Mühle ist an den Zaun geht und bei der Mühle ist eine kleine Lücke dort müsst ihr euch durchzwängen(kann lange dauern). Habt ihrs geschaft könnt ihr durch die Gegend reiten, zb. durch das Meer auf "eine einsame Insel" oder unter der 1rsten Brücke durch und in die Mittlere Landschaft! Passt am Kartenrand auf, wenn ihr runterfällt, fallt ihr ewig ins weiße!

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Julias Reiterland - Rennpferde

  • Genre:
  • Plattformen: PC
  • Publisher: CDV
  • Release: keine Angabe

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Julias Reiterland - Rennpferde

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Julias Reiterland - Rennpferde (Übersicht)

beobachten  (?