MH Freedom 2: Yian Kut-ku super leicht

Yian Kut-ku super leicht

von: SJKDK / 28.08.2009 um 10:38

Ihr habt bestimmt Probleme beim ersten Kut-ku, aber er ist richtig einfach. Nehmt einen Bogen und die Muni sollte Pierce 1 und 2 sein. Nehmt die Sachen aus der Box und zusätzlich noch ein paar Tränke. Jetzt geht ihr den Kut-ku suchen, bewerft ihn mit einem Farbball und rennt in das Gebiet wo die Katzen sind (dieses langgezogene grüne Gebiet in der Mitte). Nun heißt es warten.

Stellt euch auf den Absatz (erste Stufe) und wenn er da ist nehmt die 2. Piercestufe und dann die erste (sollte eigentlich reichen, sonst habt ihr ja noch die ganz Normale). Er sollte euch eigentlich nur ein paarmal treffen, ignoriert das Insekt. Wenn er irgendwann weghumpelt müsstet ihr ihn eigentlich noch töten bevor er wegfliegt, sonst ist er in der runden Höhle und schläft. Da bekommt ihr ihn eigentlich auch ohne Absatz tot.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Yian-Kut-Ku besiegen

von: knoppers001 / 28.08.2009 um 10:41

Ihr wollt den Quest aus der Versammlungshalle machen, indem ihr den Kut Ku killen müsst, aber ihr schaffts nicht? Dann könnt ihr es so probieren: Vorausetzungen: Eine Rüstung mit mind 15-20 Verteidigung und ein Langschwert, am Besten ein Knochen-Katana-Wolf oder ein Eisenkatana (Ich persönlich benutze den Knochen-Katana-Wolf). Ihr solltet beim Item-Verkäufer kaufen:

  • 10 Tränke
  • so ca. 5-10 Kräuter
  • 3 große Fassbomben
  • 6-8 kleine Fassbomben

Ihr startet den Quest und holt euch aus der Box alles, außer die Sachen für Armbrustschützen. Dann geht ihr auf die Karte 4 und legt dort die Schockfalle mit 2 Fassbomben direkt daneben! Dann wartet ihr bis er kommt. Wenn er da ist lockt ihr den in die Schokfalle. Wenn die Fassbomben explodiert sind und er immer noch betäubt ist, dann legt noch schnell eine kleine Fassbombe vor ihn und rennt weg.

Danach solltet ihr eine Farbbombe auf ihn werfen damit ihr ihn verfolgen könnt. Wenn er wieder normal ist, dann spuckt er Feuer und pickt mit seinem Schnabel auf euch. Ihr weicht seinen Attakken aus und schlagt auf seine Bauchgegend (passt auf den Schwanz auf, er dreht sich nämlich immer um und schlägt euch mit seinem Schwanz). Dann werft ihr ab und zu Schallbomben auf ihn und legt vor ihn eine große Fassbombe, daneben eine kleine Fassbombe und rennt weg.

Hebt auf jeden Fall eine oder zwei kleine Fassbomben auf. Ihr macht das so lange bis er humpelt. Wenn er dann endlich humpelt flüchtet er und legt sich im Karte 5 schlafen. Wenn er schläft geht ihr vor ihn, legt eine kleine Fassbombe und rennt wieder weg. Wenn ihr Glück habt ist er dann tot. Wenn er noch lebt schlagt einfach paarmal auf seinen Bauch (Ihr müsst aber trotzdem seinen Attacken ausweichen!) und er müsste dann erledigt sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dschungelgefahr - Der Yian Kut-Ku

von: Marzicanitare / 28.08.2009 um 10:53

Für viele Anfänger dürfte der Yian Kut-Ku eine ernste Bedrohung darstellen, da er schwer zu besiegen oder zu fangen ist, aber nicht mit diesen Tipps!

Um den Kut-Ku zu besiegen empfehle ich die komplette Giaprey Ausrüstung, sowohl die Rüstung als auch die Waffe sind aus Giaprey und Giadrome! Für die Rüstung sind hauptsächlich Giaprey Schuppen oder Giaprey Häute und Erze nötig.

  • Giaprey Materialien: Ich empfehle die Quest "Jage die Fleischfresser" so um die 6 mal zu machen. Dann habt ihr nicht nur viel Geld, sondern auch die Materialien! Noch ein Tipp: Wenn ihr ein Giaprey besiegt habt, schneidet etwas heraus! Die anderen Giaprey werden euch nur zu 25% hindern.
  • Erze: Bekommt ihr von der Pokke-Farm oder ihr macht die Quest "Sammeln - Schneegebirge" und nehmt 4 Spitzhacken mit. Begebt euch nun in Gebiet 3 indem ihr von Gebiet 2 auf 3 klettert. Dort angekommen lauft den OBEN LIEGENDEN Weg entlang (nicht runterspringen) und baut an der Abbaustelle ab! Geht dann über Gebiet 5 in Gebiet 4. Jetzt lauft an die "Sackgasse" und baut dort ab! Lauft nun in Gebiet 5 indem ihr den anderen Weg als eben benutzt. Vor den 2 Erhebungen ist ebenfalls eine Abbaustelle! Habt ihr noch 1 Spitzhacke übrig, dann baut in Gebiet 5 ab! Das müsstet ihr 2-3 mal machen um alle Materialien zu bekommen (Die Anteka Sachen bekommt ihr...klar, von Antekas). Das hört sich viel an ist aber wenig! Tut es, es lohnt sich!
  • Um die GIAPREY-KLAUEN herzustellen muss man bei den Handwerker gehen und auf Schwert/Doppelklingen gehen. Nun schaut man was man für Sachen braucht! ACHTUNG: Die Giaprey Klauen erscheinen erst, wenn man Giaprey bzw. Giadrome Materialien hat!)
  • Dann verbessert sie zu GIAPREY-KLAUEN+ (unbedingt nötig wegen grüner Schärfe)! Dafür muss man den Giadrome 2-4 mal FANGEN oder TÖTEN, das geht so:

Die Waffe Knochensensen oder die Verbesserungen, Rüssi: Die Anfangsrüssi! Geht in Gebiet 2 und klettert die Vorsprünge hoch, bis ihr vor einer Liane und einem Höhleneingang steht. Nehmt nun 2 Rationen und klettert die Lianen (kann auch Efeu sein) hoch, ignoriert den Bullfango und lauft in die Zone 7! Tötet die 2 Giaprey, dann sollte der Giadrome auftauchen (kann auch früher auftauchen).

Lauft um ihn herum bis er einen Angriff macht, natürlich trifft er euch nicht weil ihr ja hinter ihm steht. Nun schlagt drauf ein, wenn er sich umdreht macht das gleiche (Drumherum laufen...). Ihr könnt, wenn er schon dreimal so mit dem Kopf nach hinten geflogen ist (ihr müsstet es selbst erkennen), in die Offensive gehen, d.h. einfach draufknüppeln und keine Achtung auf Leben machen.

Irgendwann müsste er dann flüchten (in 6 oder 8, er flüchtet eigentlich immer in 6), nun nehmt (falls nötig) Erste Hilfe Arzneien und wetzt eure Sensen. Dann rennt ihr in Zone 8 und legt ein Stück weiter vor eine Schockfalle. Nun müsste er in 8 kommen und so klug wie er ist in die Falle rennen. Nun könnt ihr es euch aussuchen: FANGEN oder TÖTEN! Ist das erledigt und ihr habt die Rüssi und die Waffe, dann kommen wir zum eigentlichen Thema: Der Kut-Ku!

Objekte:
  • 5-7 Abprallbomben*
  • 3 große Fassbomben*
  • 5 kleine Fassbomben*
  • Fallengerät,Genprey Reißzahn**(=Schockfalle bei Kombination)
  • 10 Tränke (unbedingt nötig)
  • XX Wetzsteine
  • XX Farbbälle
  • Flöte (unbedingt nötig,sonst schafft ihr die Quest nicht!!!)
Taktik:

Macht die Quest "Dschungelgefahr" bei der Dorfchefin bei der 2*-Quest. Geht nun in Gebiet 5 und lauft direkt rechts in eine Höhle, dort solltet ihr einen Film sehen. Jetzt lauft zum Kut-Ku und bewerft ihn mit einem Farbball, dann lauft zur nächsten KLEINEN Höhle und stellt euch so in die Mitte. Nun spielt mit der Flöte in 3 Sekunden Abständen bis sie kaputt geht! Nun sollte der Kut-Ku kommen. Nun müsst ihr schnell sein:

Dort wo er landen will seht ihr einen Schatten, zündet mitten in dem Schatten die Abprallbomben (einfach hinlegen, sie fliegen von alleine hoch). Nach 5-6 Stück sollte der Kut-Ku runterfallen. Nun wartet bis er auf den Beinen ist und werft dann wenn er euch anguckt eine Schallbombe. Wenn es funktioniert hat, dann stellt eine Schockfalle auf und wartet bis er reinläuft. Nun legt vor ihn 2 gr. Fassbomben und eine kl. Fassbombe mitten rein.

Lauft weg und wartet bis sie explodiert sind! Falls Kut-Ku immer noch in der Falle ist, schlagt auf ihn ein. Wenn er draußen ist, ist er wütend, also weicht allem aus! Wartet bis er nicht mehr wütend ist (dann hat er kein Feuer mehr vor dem Mund). Schlagt dann immer mit Dreieck drauf ein wenn er 2mal mit dem Krallen im Boden scharrt und dann Stimmen macht - eure Chance!

Irgendwann sollte er wegfliegen, wahrscheinlich in 4 (wenn nicht ist auch egal)! Geht auch dahin und macht das gleiche wie eben, also die Chancen erkennen und draufschlagen! Dann sollte er wieder wegfliegen, das geht noch öfter so. Kombiniert euch eine Schockfalle und geht in das Gebiet. Bewerft ihn mit einer Schallbombe, legt die Falle und wartet bis er drin ist.

Nun legt vor ihn eine kl. Fassbombe, rennt auf die andere Seite von ihm und schlagt drauf ein! Nun sollte er die Ohren kaputt haben und weghumpeln. Wenn nicht dann macht das mit den Chancen erkennen und so, dann sollte er ganz sicher humpeln. Bewerft ihn mit einem Farbball und wartet bis er weg ist. Nun macht sich die Fähigkeit Aufspüren eurer Rüssi nützlich! Wartet bis er in einer Höhle ist und auf der Karte blau wird, dann geht hinein!

Legt ein Stück weiter von ihm weg eine Schockfalle und legt eine kl. Fassbombe direkt neben ihn! Er sollte wach werden und auf euch ZUFLIEGEN, denn es ist schwer ihn in eine Falle zu bekommen wenn er geschwächt ist! Nun kommt der beste Angriff des Kut-Ku: Er hebt ab und fliegt weg, aber nicht verzweifeln, denn wie ihr auf der Karte erkennen könnt landet er in keinem anderen Gebiet!

Er umkreist das Gebiet in dem ihr steht und fliegt dann mit vollem Tempo wieder rein, um euch zu rammen! Mein Tipp: Rennt im Kreis, dann trifft er euch wahrscheinlich nicht! Falls er die Attacke nicht tun sollte, lockt ihn in die Falle und werft die Beruhigungsbomben!!! Ihr habt den Kut-Ku gefangen! Macht euch später die Kut-Ku Rüssi, sie ist sehr gut für mittelmäßige Spieler! Dafür müsst ihr ihn aber oft killen oder fangen!

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr ausführlich und gut

01. September 2012 um 12:48 von Haenen111 melden


Yian Kut Ku im Dschungel

von: shinobiXD / 28.08.2009 um 10:53

Wenn Ihr den KutKu sehr leicht besiegen wollt, dann nehmt am Besten den roten Streifen oder ein beliebiges starkes Langschwert. Sucht ihn und schlagt am Besten auf seinen Kopf ein, dann humpelt und flieht in eine der Höhlen. Wenn er schläft verpasst ihr ihm ein paar Schläge auf den Kopf. Dann kippt er um.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man Wyvern Klinge Blut hat muss man nur 2 Mal die Kombo ausführen und er ist tot (etwa 1 Minute)

27. Oktober 2013 um 19:05 von Helfer-Filipe melden

er hat roter streifen ODER ein beliebiges Langschwert gesagt.

19. Oktober 2012 um 16:54 von Notenninja32 melden

roter streifen ist kein lang schwert und mit doppel klingen geht er wenn man gut ist schon nach 3min kaput

29. August 2009 um 12:07 von popin melden


Zurück zu: MH Freedom 2 - Yian Kut Ku: Viel Geld/Pokke Punkte mit Kut-Ku / Yian Kut Ku / Yian Kut-Ku erjagen/fangen / Yian Kut-Ku / Yian Kut Ku ganz leicht gemacht

Seite 1: MH Freedom 2 - Yian Kut Ku
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Monster Hunter Freedom 2 (20 Themen)

MH Freedom 2

Monster Hunter Freedom 2 spieletipps meint: Die Monsterjagd geht mit Online-Modus und vielen spektakulären neuen Monstern noch überzeugender in die zweite Runde. Artikel lesen
84
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom 2 (Übersicht)

beobachten  (?