MGS 4 - Guns of the Patriots: Alarme für den chickenrang

Alarme für den chickenrang

von: _ga-_-mer_ / 27.03.2011 um 07:27

Als aller erstes müsst ihr euch mit den Söldnern oder Rebellen anfreunden nun einfach möglichst aus der Sicht dieser Menschen gehen jetzt müsst ihr den Karton wählen und in die Sicht eurer *Freunde* laufen sie denken es sei ein Gegner in diesem Karton nun kurz L2 drücken und der Karton verschwindet und ihr seid wieder freunde

am besten ist es hierbei ganz oft hintereinander L2 zu drücken

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu MGS 4 - Guns of the Patriots schon gesehen?

Missionsbriefing vor Südamerika!

von: To_MuCh_EmOtIoNs / 07.04.2011 um 08:29

Im Missionsbriefing vor der Südamerika Mission, wenn Sunny Snake die Spiegeleier bringt auf der auch die Zigarette liegt, fahrt mit dem MK II hinter Sunny und achtet auf ihre Linke gesäßtasche!

Außerdem kann man auch schon in dieser Mission mit der Fernbedienung auf dem Tisch spielen und die Heißen Japanischen girls beäugen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schwierigkeitsgrad

von: dominik_koeppl / 22.09.2008 um 19:49

  • Macht euch vor dem Start klar, wie ihr MGS 4 spielen wollt
  • Je höher der Schwierigkeitsgrad, desto länger solltet ihr zum Durchspielen einplanen
  • Außerdem nimmt der Stealth-Faktor pro Stufe deutlich zu, sprich: auf einem niedrigeren Grad könnt ihr das Spiel fast wie ein Actionspiel beenden, auf höheren Stufen müsst ihr schleichen, um eine Chance zu haben
  • Beim ersten Durchlauf solltet ihr schon eine der beiden einfacheren Stufen wählen, um euch mit dem Spiel vertraut zu machen
  • Die schwerste Stufe steht erst nach einmaligem Durchspielen zur Wahl

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bedienung

von: dominik_koeppl / 22.09.2008 um 21:31

  • Die Steuerung von Snake ist einfach, aber doch recht komplex
  • Viele Manöver sind hinter Combos versteckt, die ihr nur per Zufall entdeckt oder auch nur selten anwenden müsst, gut dosiert aber das Vorankommen erleichtern
  • Beispielsweise kann Snake zur Seite rollen oder sich Tod stellen
  • Schaut daher auf jeden Fall in die Anleitung und lest euch die Kapitel hierzu genau durch
  • Verinnerlichen solltet ihr sofort zu Beginn das Ducken und Kriechen, da ihr nur so gut getarnt seid und überhaupt vorankommen werdet
  • Übt mit der Steuerung ruhig die ersten Minuten im Spiel, es kann euch trotz des Kampflärms relativ wenig passieren
  • Alternativ übt ihr im VR-Simulator
  • Recht schwierig sind die Nahkampfmoves, auch hier solltet ihr üben, zudem muss man wissen, dass die Nahkampfmoves je nach aktiver Waffe unterschiedlich sind, den größten Spielraum lässt euch eine Pistole, wie so oft ist Timing hier aber alles

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich kom yetzt besa zurecht

10. Februar 2010 um 20:30 von zocka4live melden

Sehr gute Tipps für Einsteiger

20. August 2008 um 23:28 von gekko88 melden


HUD..

von: dominik_koeppl / 22.09.2008 um 21:31

  • Die Bildschirmanzeigen in MGS 4 sind ziemlich umfangreich, macht euch mit allen Details aber früh vertraut
  • Wichtig ist sicherlich die Lebensanzeige, ist diese auf Null, geht ihr Game Over
  • Damit es nicht soweit kommt, rüstet im Objektmenü eine Ration aus, Snake nimmt dieses bei bedarf dann automatisch zu sich und bewahrt sich vor dem Tode
  • Habt ihr keine Ration oder wollt sparsam sein, legt euch auf den Boden oder lehnt euch an eine Wand, während des Nichtstuns regeneriert sich die Anzeige langsam aber bedächtig, in Kämpfen müsst ihr nur eine ruhige Stelle finden
  • Die Psyche-Anzeige ist auch nicht zu vernachlässigen, da sich eine schlechte Psyche unmittelbar auf die Kampfkünste von Snake auswirkt, er schießt etwa deutlich ungenauer, die Psyche verbessert sich mit der Zeit wie die Lebensanzeige

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: MGS 4 - Guns of the Patriots - Kurztipps: Die Ränge in Metal Gear Online / Einsteigertipps / MGO-Tipps / Viel Geld und Munition / Assasins Creed - "Tarnanzug"

Zurück zu: MGS 4 - Guns of the Patriots - Kurztipps: Akt 3 Osteuropa / Stelth und Bandana / Geld ohne großen Aufwand! / Geld durch Massenkill / Hog-Emblem freischalten

Seite 1: MGS 4 - Guns of the Patriots - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MGS 4 - Guns of the Patriots

Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots spieletipps meint: Spielerischer Meilenstein und gleichzeitig würdiger Abschluss der Serie. Endlich mit Online-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 4 - Guns of the Patriots (Übersicht)

beobachten  (?