MGS 4 - Guns of the Patriots: Tipps zu Raging Raven

Tipps zu Raging Raven

von: dominik_koeppl / 30.07.2008 um 20:58

Alle Bosse sind schwer, wenn man nicht weiß, wie man sie besiegen soll. Bei Raging Raven ist am Anfang ein Maschinen Gewehr die beste Wahl. Wenn sie geschwächt ist, schießt mit einer Rpg-7 auf ihn. Wiederholt das immer wieder. Zuerst Maschinen Gewehr, zum aufhalten, dann ein paar Rpg-7 Raketen. Achtet dabei auch, dass sie nicht angreift. Sobald ihr aber merkt, dass sie einen Raketenangriff plant, geht in einen Turm, um euch zu schützen. So wird der Endgegner nicht so schwer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu MGS 4 - Guns of the Patriots schon gesehen?

Der Vampir-Endgegner

von: dominik_koeppl / 22.09.2008 um 19:45

Ein Plan, mit dem ihr einfach den Vampir besiegen könnt. Nehmt am Anfang eine vollautomatische Waffe wie die P90. Schießt ihn ab, bis er keine Energie mehr hat. Nehmt dann eine Spritze heraus und nähert euch ihm. Wartet, bis er aufsteht, um dann die Spritze zu aktivieren. Wenn es nicht klappt probiert es öfters. Die automatische Waffe zieht beim Vampir mehr Lebensenergie ab als andere Waffen. Nun fängt der nächste Teil des Kampfes an, der nicht so schwierig ist.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sehr schlecht Formuliert, da blickt ja keiner durch. Bei Vamp geht es so, Lebensbalken runter Ballern, Spritze auswählen, Hinter Vamp wenn der Lebensbalken Null anzeigt mit R1 ihn greifen im CQC und dann mit Dreieck ihn denn rest geben

31. Januar 2013 um 14:06 von ChuckyE melden

Habt ihr noch nie MGS gespielt? Wer oder was ist "Vampir"-.- ich kenn nur Vamp.

18. September 2012 um 20:16 von Daniel543 melden


Tipps für Das Big Boss Emblem

von: schummler007 / 22.09.2008 um 19:47

Hier sind die besten Tipps, um das Big Boss Emblem zu bekommen:

  • Spielt das Spiel einmal auf Hart Big Boss durch, um Erfahrung mit dem gemein hohen Schwierigkeitsgrad zu erhalten. Kümmert euch bei diesem Spieldurchgang darum, dass ihr die Solar Waffe erhaltet (sammelt alle vier Puppen der Beauty & Beast Einheit sowie die Pupper der Frog Unit). Natürlich könnt ihr euch die Solar Waffe auch auf einem anderen Schwierigkeitsgrad holen! Der Vorteil der Solarwaffe ist, dass getroffene Gegner viel häufiger nicht tödliche Munition fallen lassen, die ihr dringend benötigt. Auf Extreme The Boss könnt ihr bei Drebbin nämlich keine Betäubungsmunition kaufen. Beim Motorrad fahren, bei Vamp und den Beautys wirkt diese Waffe wahre Wunder!
  • Holt euch auch die Uniform die Rebellen im Mittleren Osten (1. Akt). Ihr findet sie im Safe Haus, also im "Sicheren Haus". Im 2. Akt solltet ihr euch auch dann die Uniform der Südamerika-Rebellen besorgen. Ihr findet sie am Anfang im Cove-Tal in einem Lagerraum.
  • Seht zu, dass ihr so viel nicht tödliche Munition wie möglich in den Spieldurchgang auf Extreme The Boss mitnehmen könnt. Kauft also im Spieldurchgang vorher noch einmal ordentlich ein (denkt auch an Emotionsmunition).
  • Überspringt auf Extreme The Boss alle Zwischensequenzen, denn in diesen läuft die Zeit weiter! In den Ladebildschirmen und Bewertungsbildschirmen stoppt die Zeit. Nach dem Kampf mit Liquid Ocelot gehen auf jeden Fall gut 20 Minuten verloren, diese müsst ihr mit einrechnen, sonst habt ihr am Ende ein paar Minuten zu viel auf dem Konto.
  • Der iPod kann auf Extreme The Boss sehr nützlich sein, besonders dann, wenn ihr Songs hört, die euch schneller heilen (z. B. Sailor)
  • Legt betäubten Gegnern einen Playboy vor die Füße, wenn ihr noch etwas in ihrem Umfeld unterwegs sein müsst, das wird sie nämlich länger beschäftigen (Betäubungen halten auf Extreme nicht lange an)
  • Werdet nicht hektisch! Bedenkt jede eurer Aktionen genau und bewahrt immer Ruhe. Wenn ihr zum Beispiel anfangt, Munition zu verschwenden, dann startet das Spiel besser noch einmal neu. Euch steht nur eine sehr begrenzte Menge Munition zur Verfügung.
  • Bei der Fahrt auf dem Motorrad solltet ihr stets Rauchgranaten einsetzen, sonst werdet ihr diese kaum überleben
  • Im Kampf mit den Suizid Gekkos müsst ihr auf jeden Fall in Deckung gehen, wenn ihr die Railgun aufladet, da sie euch sonst zu Matsche schießen
  • Im Kampf mit Ray müsst ihr seine Raketen mit eurem MG abschießen, sonst seid ihr nach einem Volltreffer bereits Geschichte
  • Ihr habt zwar bereits die Psycho Mantis Puppe, doch im Kampf mit Screaming Mantis könnt ihr diese erst einsetzen, wenn ihr ihr die Mantis Puppe aus der Hand geschossen habt - verschwendet also keine Zeit mit nutzlosen Aktionen!
  • Betäubt im 1. Akt ein paar PMC Soldaten, sonst greifen euch die Rebellen im Safe Haus sofort an (oder habt ihr an die Verkleidung gedacht?)
  • Generell bleibt zu sagen, dass ihr stets auf deutlich mehr Gegner treffen werdet und diese deutlich aggressiver sind, was vor allem auch für die Attacken der Bosse gilt

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


MK II bei Laughing Octopus

von: Liberty-Snake / 12.06.2008 um 19:49

Wenn ihr irgendwann gegen Laughing Octopus, dieses Mitglied der Beauty-and-the-Beast-Einheit, kämpft, dann kommt irgendwann auf einmal MK II, dieser kleine Roboter durchs Fenster geschossen und die Stimme von Otacon sagt euch, dass ihr ihm folgen sollt. Tut das nicht! Denn es ist nur Laughing Octopus, die die Form von MK II angenommen hat! Schießt den Roboter sofort mit einem Maschinengewehr ab!

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

naja ein Stück weit muss man ihm ja folgen, weil "MK II" ja viel zu schnell um die Ecke verschwindet als das man vernünftig zielen und schiessen könnte

03. November 2012 um 20:46 von Sebba88 melden


Der fliegende Boss

von: sommersupreme / 22.09.2008 um 21:34

Bei dem fliegenden Boss sollte man sofort ganz nach oben gehen, aufs Dach. Von dort kann man ihn und seine Wachen besser erledigen. Und noch ein kleiner Tipp: Wenn das Leben mal knapp wird einfach in das Treppenhaus gehen und gleich nach der Tür an eine Wand lehnen. Da wird man nicht getroffen und das Leben regeneriert sich wieder, aber nur langsam.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: MGS 4 - Guns of the Patriots - Endgegner: Screaming Mantis besiegen / Versteckte Figuren bei den Bosskämpfen / Laughing Beauty / Laughing Octopus / Kurztipps

Zurück zu: MGS 4 - Guns of the Patriots - Endgegner: 1.Endgegner / Crying Wolf leicht gemacht / Nur nicht bescheiden sein! / Laughting Octopus leicht gemacht / Liquid Ocelot

Seite 1: MGS 4 - Guns of the Patriots - Endgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MGS 4 - Guns of the Patriots

Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots spieletipps meint: Spielerischer Meilenstein und gleichzeitig würdiger Abschluss der Serie. Endlich mit Online-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 4 - Guns of the Patriots (Übersicht)

beobachten  (?