RollerCoaster Tycoon: Tipps für Alle

Tipps für Alle

von: Moerehh / 24.07.2002 um 18:51

Ich habe 2 Jahre Spielerfahrung und kann somit einige Tipps geben.

1. Verlange nie Eintrittspreis für den Park, sondern nur für die Attarktionen. Wenn die Warteschlange voll ist, sollte man den Eintrittspreis um 0,20 Euro/DM erhöhen.

2. Transportfahrten sollte man möglichst erst nach einem Jahr bauen, weil man sonst den Park mit einer Attraktion vollbaut und dann keinen Platz mehr für andere Attraktionen hat, die mehr Geld einbringen.

3. Am Anfang jedes Parks sollte man mind. 7 Hilfskräfte und 2 Mechaniker einstellen. Arbeitsgebiet ist eigentlich nicht nötig. Wenn in dem Park eine Attraktion vorgebaut ist, auf der mehrere Züge fahren, die mit über 55km/h in die Station kommen, sollte man einen weiteren Mechaniker nur für diese Attraktion einstellen. Diesem Mechankier gibt man dann einen Arbeitsbereich genau am Ausgang der Attraktion und stellt dann für die Attraktion ein "Alle 10 Minuten überprüfen" ein. Denn sonst kann es zu einem Unfall kommen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es gibt da doch deutlich bessere Strategien

18. November 2012 um 19:38 von Eudeman melden


Einen guten Park bauen

von: erkan_stefan311 / 22.05.2003 um 09:36

Man sollte mindestens eine Achterbahn für den Anfang haben. Und für diese eine Achterbahn Werbung machen, das zieht nämlich die Besucher an und es kommen immer mehr.

Den Eintrittspreis sollte man am Anfang auf 10-15 Euro legen.

Was nicht fehlen sollte am Anfang ist das Riesenrad. Es bringt am Anfang sehr viel Geld ein. Man sollte den Preis des Riesenrads höchstens auf 1.50 legen, da die Leute sonst nicht in die Achterbahn reingehen.

Was man sich sparen kann, ist der Twister, da dort eh fast niemand reingeht.

Den Park sollte man erst öffnen, wenn man Toiletten, Trink- und Essbuden und Mülleimer gebaut hat, da sich die Leute sonst beschweren, dass es zu wenig Mülleimer oder es nix zu essen gibt.

Was noch sehr wichtig ist sind die Hilsfräfte. 3 Mechaniker sollte man mindestens haben, da sie dann von anfang an die Attraktionen überprüfen.

Sobald der Park größer wird, sollte man neue Achterbahnen hinzufügen. Die Einnahmen steigen irgendwann von alleine.

Um die Erregungswerte zu steigern, muss man hohe Bäume bauen. Schilder und andere Szenarien steigern die Erregungswerte um noch weitere 1,50.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sehr viel Geld bekommen

von: Dollarlord / 11.08.2005 um 11:40

Man muss warten bis ganz viele Besucher vor dem Eingang stehen, und dann erhöht man den Preis auf 100 DM. So bekommt man viel Geld.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Achterbahnen klauen

von: Max3 / 10.12.2008 um 14:15

Hier sind'n paar Tipps, wo man Achterbahnen klauen kann. Man geht auf neues Spiel oder Spiel laden, sucht sich einen Park aus, wo viele Achterbahnen drauf sind, und sucht sich 'ne Achterbahn aus, die man klauen will. Man klickt sie an, geht auf Menü/Streckenentwurf speichern und speichert einfach ab.

Und hier ein paar Beispiele:

Park Katie's Dreamland: Man geht auf Ansicht/Sicht auf Untergrund und sucht die unterirdiche Mini-Achterbahn. Und schon hat man eine gescheite Achterbahn in der Sammlung mehr.

Park Diamond Heights: Die Holz-Achterbahn rasende Maus "Doppelganger" gibts diesmal zu finden.

Park Mel's World: Hier gibts nix zu suchen, man klaut sich einfach beide Achterbahnen.

Ihr könnt ja auch noch viel mehr Achterbahnen finden. Und: Passt auf, dass diese Achterbahnen nicht zu viel Platz brauchen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Keine Angst mehr vor Achterbahnen

von: 19BadBoy95 / 18.10.2002 um 07:31

Ihr kennt das bestimmt: Wenn man eine Achterbahn oder eine aufregende Attraktion, baut denken die Gäste manchmal "Achterbahn x sieht mir zu extrem aus". Deswegen habe ich eine Trick gefunden, wie sie überall einsteigen:

Ihr müsst eine Achterbahn bauen, wie ihr sie ihr wollt (wenn möglich, dann weit weg). Baut die Achterbahn. Baut auch den Eingang und den Ausgang und baut eine Straße, die zur Achterbahn führt. Jetzt testet erst die Attraktion und nach drei Durchläufen öffnet ihr sie. Jetzt müssten die Gäste keine Angst haben. Wenn doch müsst ihr die Achterbahn schließen und baut von der Achterbahn ein Stück ab und baut es wieder dazu. Nun denken sie, du hast was verbessert und strömen in die Warteschlange.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das stimmt nicht, das ist wegen den Testergebnissen so, weil die noch nicht vorliegen

23. August 2013 um 16:22 von Madame-Mary melden


Zurück zu: RollerCoaster Tycoon - Tipps und Tricks: Tipps und Tricks / Leicht eine gute Achterbahn gestalten / Ein paar Tipps / Hohe Achterbahnen / Viele Leute im Park

Seite 1: RollerCoaster Tycoon - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

RollerCoaster Tycoon

RollerCoaster Tycoon - Loopy Landscapes
  • Genre: Simulation
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 20.09.2000
70
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RollerCoaster Tycoon (Übersicht)

beobachten  (?