Kung Fu Panda: Kurztipps

Kampf

von: dominik_koeppl / 30.06.2008 um 10:52

  • normalerweise reicht es, die Feinde mit den beiden Standardangriffen KO zu schlagen
  • gegen eine Vielzahl an Feinden setzt Pos Pobombe ein
  • gegen stärkere Feinde müsst ihr die Attacken aufladen, also die Tasten gedrückt halten
  • das Blocken ist im Grunde unnötig
  • bleibt in den Kämpfen immer in Bewegung
  • überall in den Missionen stehen Nahrungsvorräte, die eure Lebensenergie wieder auffüllen
  • die Bosskämpfe werden meist mit QuickTimeEvents absolviert, zur Not müsst ihr euch die immer gleichen Tastenfolgen einprägen, das Zeitfenster ist aber sehr human
  • manchmal müsst ihr die Angriffe der Feinde aber auch erst abwarten, bevor ihr selbst aktiv werden könnt
  • mit dem Kung Fu-Meister solltet ihr auf die Gegner draufspringen

Springen

von: dominik_koeppl / 30.06.2008 um 10:53

  • die Hüpfpassagen sind sehr einfach, achtet nur immer, dass die Kamera perfekt ausgerichtet ist
  • wisst ihr mal nicht weiter, haltet euch an noch brennende Laterne, die den Weg weisen
  • um von einem Ast zu springen, müsst ihr zunächst mit dem linken Analogstick Schwung nehmen, das klappt leider nicht in jeder Kameraansicht
  • führt zur Sicherheit immer Doppelsprünge aus

Sonstiges

von: dominik_koeppl / 30.06.2008 um 10:53

  • sammelt so viele Münzen wie möglich
  • zerstört Kisten oder Fässer, um Münzen zu bekommen
  • absolviert alle Nebenaufgaben, das bringt euch auch oft Münzen
  • mit dem gesammelten Geld verbessert ihr während oder nach einem Level die Fähigkeiten von Po
  • verbessert zunächst die Standardangriffe und geht dann danach, welche Kombos ihr am liebsten ausführt
  • bei der Flucht vor dem Kroko im Sumpf prägt euch die Angriffsmuster ein, um rechtzeitig in eine sichere Ecke zu fliegen
  • sucht nach grünen Symbolen in den Levels, so werden neuen Mehrspielereinsätze freigeschaltet
Ja ich bedanke mich herzlich für die Hilfe und gute Beschreibung Gruß
Schlangel

01. Juli 2008 um 16:05 von Ingwer


Charakter Stärken

von: Tumu36 / 18.07.2008 um 20:24

Po:

Po ist sehr stark und kann deswegen auch sehr gute Angriffe verwenden wie das "Panda Beben" oder "Den Spaßball".

Meister Shifu:

Shifu ist der schnellster Charakter von allen, mit ihm kann man Tay Lung's Wölfe schnell besiegen, bei Gorilla's oder anderen starken Gegnern ist Shifu nicht sehr gut.

Meister(rin) Tigress:

Tigress ist der Charakter mit Schnelligkeit und Stärke, sie ist zwar nicht stärker als Po oder schneller als Shifu aber sie beherrscht Stärke UND Schnelligkeit und das macht sie berühmt da sie beide Techniken zur selben Zeit verwendet.

Meister Crane:

Crane kann man ja eigentlich nur Fliegen wie beim Flug im Gewitter oder auf der Flucht vor dem Krokodil Boss!

Meister Monkey (Mehrspieler-Modus):

Monkey ist auch ein ziemlich schneller Typ dessen Angriffe fast immer schneller als die des Gegners ausgeführt werden.

Meister(rin) Wiper:

Im Spiel nicht Benutzbar!

Meister Mantis:

Im Spiel nicht Benutzbar!

Tay Lung (Mehrspieler-Modus):

Tay Lung ist natürlich ein starker Charakter und eigentlich genauso wie Meister Tigress, nur eine kleine Ausnahme:Tay Lung ist etwas stärker!



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Kung Fu Panda (15 Themen)

Kung Fu Panda

Kung Fu Panda
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kung Fu Panda (Übersicht)

beobachten  (?