Super Smash Bros Brawl: Kämpfer und ihre Spezialattacken

Lucario

von: HANStheHONK / 29.03.2009 um 22:33

Lucario ist sicherlich einer der populärsten Caras in SSBB. Ihn PERFEKT zu meistern ist allerdings ein bisschen schwer. Denn Lucario wird mit zunehmendem Schaden ja stärker, allerdings hängt seine Stärke auch von dem Schaden der Gegner ab! Habt ihr z.b. 100% Schaden und euer Gegner 120% Schaden seid ihr etwas Schwächer als wenn ihr 120% Schaden habt und euer Gegner 100%.

Habt ihr allerdings 0% Schaden bleibt eure Stärke konstant. Also brummt den Gegnern Schaden auf und wenn ihr selbts etwas schaden habt nich gleich ausflippen! Es kommt euch ja irgendwann noch zugute! Zudem ist eine Flache Kampfebene wie z.B. "Speersäule" oder "Final Destination" besonders gut zum nierdermachen der Gegner geeignet. Und wenn ihr denkt Lucario hat keine guten Gnadenstöße dann seht euch doch mal seinen Smash zur Seite genauer an...

Diese Attacke fetzt! Zudem ist sein Ultra-Smash dadurch dass man ihn Steuern kann äuserst wertvoll. Zudem wenn der Gegner mindestens 40-50% Schaden hat kann er sich verabschieden! Und im Trainig könnt ihr so eine 32-ger Kombo damit erzielen! Fazit: Lucario hat hohes potenzial aber nur die, die es nutzen können machen aus Lucario eine Massenvernichtungsmaschiene.

10 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das mit dem schaden wusste ich garnicht danke für den tipp

05. Juli 2013 um 20:07 von Monsterfan1244 melden

Gute Infos Spiel Lucario zwar nie aber mein Freund danke xD

30. Juni 2013 um 17:18 von wadeldee melden

Dankeschön.Hat mir ein wenig geholfen

18. Mai 2013 um 19:17 von CHAOS2203 melden

Mhhh, das du das alles auflistest ist echt hilfreich xD Aber Lucario ist so oder so stark. Aurasturm bringt nur bei erhöhten Schaden was. Trotzdem danke.

08. Dezember 2012 um 12:02 von madmusic melden


Dieses Video zu Super Smash Bros Brawl schon gesehen?

Snake und seine Stage

von: Silver91 / 01.07.2008 um 23:20

Wenn ihr mit Snake in seine Stage geht und dann dann ganz schnell verspotten drückt (am besten hoch, runter), kommt auf einmal ein Funkspruch, wo je nach Gegner etwas über den Gegner gesagt wird.

10 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke wusst ich garnicht

30. Juni 2013 um 17:19 von wadeldee melden

Cool

18. Mai 2013 um 19:18 von CHAOS2203 melden

Ich wusste, dass es geht, aber nicht wie. hilfreich.

25. Februar 2013 um 19:14 von anikan150100 melden

Echt? Is ja cool x3 Probier ich gleich mal aus!

08. Dezember 2012 um 12:03 von madmusic melden

danke

21. September 2012 um 18:29 von Dragon1625 melden

guter tip

09. Februar 2011 um 19:27 von sausen8 melden

danke für den tipp

08. Juli 2008 um 15:08 von Stubsilein14 melden


Kämper für Sumbraum Emissär

von: black1 / 29.03.2009 um 22:35

Bei der Wahl eurer Charaktere im Subraum Emissär solltet ihr eine gesunde Mischung treffen. Ganondorf etwa teilt derbe aus, ist aber ziemlich langsam. Gerade für die Junp and Run Elemente des Solo-Teils sind Chars wie Pit extrem hilfreich: Pit hat erst den Sprung, dann den Doppelsprung (mit Flügeln, sprich mehrfach) und zu guterletzt noch richtiges Fliegen (mit A+ Hoch).

Manch andere haben richtig gute Greifaktionen oder Snake hat sehr nützliche Items wie Granaten und lenkbare Raketen. Nutzt solche Eigenschaften aus im Subraum-Emissär

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

aber ich glaub im subraum kann man nicht kämpen kann ;D

02. November 2012 um 15:18 von NintendoPUR melden

danke für denn tipp =)

31. Mai 2009 um 19:55 von Jaschi777 melden


Samus statt Zero Suit Samus.

von: Schnuppi13 / 29.03.2009 um 22:36

Hier ist ein Trick, mit dem ihr verhindern könnt, dass sich Samus, wenn sie einen Smash-Ball eingesetzt hat, in Zero Suit Samus verwandelt:

  • Wählt, am besten zum üben den Modus "Training".
  • Wählt Samus als Spieler.
  • Wählt die Stage "Die Brücke von Eldin".
  • Stellt einen Smashball ein.

Dann müsst ihr euch den Smashball holen und abwarten, bis dieser Typ, der auf dem Wildschwein vorbeireitet, eine Bombe abwirft und den mittleren Teil der Brücke sprengt. Wenn das Portal kommt, welches die Brücke repariert, müsst ihr in den kaputten Teil der Brücke springen und den Ultrasmash aktivieren. Hierbei kommt es auf gutes Timing und Genauigkeit an. Wenn ihr den Ultrasmash zu früh aktiviert, landet ihr evtl. auf der Brücke und verwandelt euch ganz normal in ZS Samus.

Springt ihr zu spät, fallt ihr runter. Wenn ihr aber alles richtig macht, verwandelt ihr euch nicht in ZS Samus, sondern bleibt Samus.

Achtung: Wenn ihr den Ultrasmash in der Luft aktiviert, sinkt Samus langsam nach unten. Deshalb ist das Timing so wichtig

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zero Suit Samus

von: Thugsta999 / 29.03.2009 um 22:41

Wir jeder weiß, verliert Samus nach dem Ausführen ihres Ultra-Smashes ihren Varia Suit. Doch im dem Zero Suit ist sie meiner Meinung mindestens doppelt so gut wie mit Varia Suit.

Hier die B-Moves
  • B Laserknarre = Kann aufgeladen werden und lähmt den Gegner. Die Dauer der Lähmung hängt von der Dauer des Aufladens ab und variiert somit zwischen 0,5 und 1,5 Sekunden.
  • B+ HochPeitsche = Samus schlägt mit ihrer Peitsche nach oben. Gegner die bei ihr stehen werden nach oben geworfen und ALLE Gegner die sich dann oberhalb von Samus befinden werden wieder nach unten gezogen. Dient auch als Rettung.
  • B+ Runter Springen = Fasz jeder Charackter rettet sich mit dem B+Oben-Move. Bei Samus jedoch ist dieser der sinnvollere. Es ist quasi ein dritter Sprung, wobei man ja eigentlich nur maximal 2 machen kann. Dazu kommt das sie, wenn sie sich nirgend festklammert, von Wänden abspringt und einen 4 Sprung in die entgegengesetzte Richtung ausführt. Maximal tut sie das 4 mal, man kann also in bestimmten Situationen bis zu 6 mal nach oben springen.
  • [B+Vorne] Peitsche = Samus schlägt mit ihrer Peitsche nach vorne und macht erstmal ordentlich Schaden. Mit etwas Glück und Zielgenauigkeit kann man den Gegner damit an sich heranziehen und für ca. 1 Sekunden lähmen.

Weiterhin ist zu sagen, das Samus auch bei manchen normalen, harten und Smash-Attacken ihre Peitsche benutzt. Diese lähmt den Gegner immer für 0,5 Sekunden. Bei aufgeladenen Smash-Attacken bis zu 1 Sekunde. Also ist zu sagen, das Samus auch ohne ihren Varia Suit eine sexy Kampfmaschine ist, meiner Meinung nach ist sie im Zero Suit wie gesagt deutlich besser, da sie schneller und agiler zu steuern ist.

Der Nachteil ist eigentlich nur, das der Fernkampf, wofür Samus früher aus meiner Erfahrung aus Super Smash Bros. und Super Smash Bros. Melee gefürchtet war, entfällt.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich mag Zero Samus auch mehr c:

08. Dezember 2012 um 12:06 von madmusic melden

zero suit samus is meine lieblingsfigur

04. August 2008 um 14:54 von regimann melden


Weiter mit: Super Smash Bros Brawl - Kämpfer und ihre Spezialattacken: Falcos Meteor-Smash / Pummeluff-Glitch / Super Sonic's Tod / Fieser Trick bei Schiggy / Diddykongs dritter Sprung


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Super Smash Bros. Brawl (12 Themen)

Super Smash Bros Brawl

Super Smash Bros. Brawl spieletipps meint: Wer virtuelles Prügeln mag und eine Wii sein Eigen nennt, kommt an diesem Titel nicht vorbei. Umfang, Spielmodi und Steuerung stimmen. Artikel lesen
83
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Smash Bros Brawl (Übersicht)

beobachten  (?