Komplettlösung Lego Indiana Jones

Teil 1: Jäger des verlorenen Schatzes

Kapitel 1: Der verlorene Tempel

Ihr beginnt das Spiel mit Indiana Jones und seinem Diener Satipo mitten im Dschungel. Nachdem ihr in der näheren Umgebung alles zerschlagen, ausgegraben und eingesammelt habt, müsst ihr nach rechts und mit Hilfe der Liane die Kluft überwinden. Auf der anderen Seite könnt ihr euch ein Trampolin bauen, um an extra Steine zu kommen. Weiter rechts müsst ihr wieder über einen Abgrund. Diesmal geht das aber nur mit der Peitsche von Indiana.

Auf der anderen Seite zerschlagt ihr dann den Kasten neben der Brücke, damit die lange Liane frei wird und auch Satipo zu euch kommen kann. Mit ihm müsst ihr sogleich einen Gegenstand ausgraben und an der grün markierten Stelle einsetzen. Daraufhin rollt sich eine Brücke aus, die ihr überquert. Hinter der Hängebrücke kommt ihr an drei Statuen vorbei. Schlagt diese, um Extrasteine zu ergattern und springt dann auf Höhe der dritten Statue einfach nach unten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Lego Indiana Jones schon gesehen?

Ein paar Schritte nach rechts könnt ihr wieder nach oben. Oben schiebt ihr die rechte Statue ganz nach hinten. Grabt für die linke Statue das Bauteil aus und setzt sie zusammen. Schiebt auch diese dann nach hinten. Lauft jetzt nacheinander auf die beiden Knöpfe neben den eben verschobenen Statuen. Jetzt könnt ihr durch das Tor gehen und dahinter ein Floss zusammenbauen. Steigt auf das Floss und fahrt nahe genug ans Ufer, damit der zweite Charakter auch aufspringen kann.

Überquert den Fluss und springt auf den Steg. Lauft jetzt nach oben zu einer Treppe. Dort müsst ihr ein paar Spinnen töten und an den Speerfallen im Boden vorbei. Ihr könnt die Speere auch aufnehmen und mit der Taste B auswählen und werfen. Hängt euch als nächstes an die beiden Lianen hinter den Fallen, um die Tür zu öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


In der Höhle springt ihr links an die Leiter und klettert eine Ebene hinauf. Hangelt euch dann mit der Peitsche nach rechts. Hier nehmt ihr die Kiste auf und platziert sie dann auf dem mittleren Auslöser. Stellt euch auf die beiden anderen Auslöser, damit Satipo auf der unteren Ebene nach rechts hüpfen kann. Dort wird er den Schalter für die Speerfallen bedienen, sodass ihr dort gefahrlos entlangspringen könnt. Fallt aber nicht runter! Auf der anderen Seite haltet ihr vor der Speerfalle an und benutzt eure Peitsche.

Setzt dann die Bausteine zusammen und klettert die so entstandene Leiter hoch. Springt oben angekommen an die Liane und hüpft weiter nach rechts hinüber. Marschiert weiter und geht über die Hängebrücke. Passt aber auf die losen Bretter auf und überspringt diese. Nach der Brücke steht ihr vor mehreren Bodenplatten, die links und rechts von Pfeilschussfallen gesäumt werden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Springt hier einfach über die vier dunkleren Platten. So entgeht ihr den Fallen und öffnet vor euch die Tür. Hinter der Tür geht es an weitern Speerfallen und Spinnen vorbei geradeaus in eine Höhle. Hängt euch dort direkt an die Liane, sodass die Klappe aufspringt und einen Schlüssel freigibt. Den könnt ihr dann in die Maschine rechts von euch einsetzen und so die Steinbrücke zusammenbauen. Geht über die Steine und schaut euch die darauf folgende Zwischensequenz an.

Hüpft über die sich jetzt bewegenden Steine nach oben und verlasst die Höhle durch den Ausgang. Springt mit Anlauf und einem Doppelsprung (zweimal Taste A hintereinander drücken) an die Liane. Klettert etwas hoch und hüpft weiter nach rechts. Auf dem weiteren Weg müsst ihr den rollenden Statuen ausweichen. Benutzt dazu die Nischen in der Wand. Über den nächsten Abgrund kommt ihr ebenfalls wieder mit einem Doppelsprung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Allerdings müsst ihr sofort weiter nach rechts springen, bevor euch die herunterfallende Statue erwischt. Hängt euch wieder an die beiden Lianen und geht dann durch die sich öffnende Tür rechts von euch. Jetzt folgt die legendäre Sequenz mit der rollenden Kugel. Lauft, so schnell ihr könnt, vor ihr weg und springt dabei über die Abgründe. Der Kugel entkommen, kämpft ihr euch nach links zum Flugzeug durch.

Links des Wasserflugzeuges angelt ihr euch ein blaues Bauteil mit der Peitsche und setzt es auf der grünen Fläche ab. Erledigt dann noch mal ein paar Gegner und baut aus dem abgelegten Teil den Propeller zusammen. Benutzt Jock, um den Propeller zu reparieren und schaut dann zu, wie die beiden davon fliegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Lego Indiana Jones: Kapitel 2: Im Gebirge


Übersicht: alle Komplettlösungen

Lego Indiana Jones

Lego Indiana Jones - Die legendären Abenteuer spieletipps meint: Mit Plastikhut und Plastikpeitsche um die Plastikwelt: Der Lego-Indy macht einfach nur verdammt gute Laune. Vor allem zu Zweit. Artikel lesen
82
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lego Indiana Jones (Übersicht)

beobachten  (?