DumpIT: Kurztipps

Einsteigerhilfen

von: comet17 / 11.07.2008 um 09:50

Hier gebe ich euch ein paar wichtige Hilfen für Einsteiger im P:WW Bereich.

1. Wie/Was baue ich anfangs am Besten?

An aller Anfang steht der Bauhof. Baut diesen also zuerst. Danach 5 Kleinstädte, 1 Stadt, 1 Großstadt. Sobald dies erledigt ist, kommt eine schwere Zeit für den Neuling - warten. Wartet so ca. 2-3 Tage, denn dann habt ihr massig Kohle und könnt direkt weiterbauen.

Sobald ihr genug Geld habt, baut das Strategiezentrum. Danach das Forschungszentrum. Sobald dies erledigt ist, fangt ihr an, langsam eure Rohstoffe aufzustocken. Das heißt 5 Ölbohrtürme und 5 Munitionsfabriken bauen - für den Anfang.

Dann fangt ihr an zu forschen. Und wofür? - Soldaten!... Leider Falsch. Ihr forscht direkt für Panzer, nur das nötigste. Sobald die lezte Forschung für den Panzer ansteht, baut gleichzeitig noch eine Waffenfabrik.

**TIPP**

Zuerst Marder, dann Abrams. Marder sind zwar schwächer als Abrams, aber viel sparsamer im Verbrauch und das ist dass, was anfangs zählen sollte.

Wenn ihr die ersten Panzer habt (bei ca. 32'500 Punkte), fangt ihr mit den ersten Atts an. Die meisten in eurer Punktegegend haben keine Panzer, nichtmal Soldaten.

Also geht ruhig ans Limit und greift spieler mit 50'00+ Punkten an. Aber vor lauter Atts bitte nicht die Öl Raffinerie vergessen, die spielt hier nämlich eine Entscheidene Rolle, wie ihr bald sehen werdet.

Nach den ersten Atts habt ihr also schon einige Städte erobert und habt also auch mehr einkommen. Also fangt ihr an, für Flugzeuge zu forschen. Ich empfehle für den Anfang direkt die EuroFighter 2000 zu nehmen, da sie einfach viel mehr Angriff haben wie der Raptor und sie brauchen nicht so viele/teure (Raptor -> Stealthtechnologie) Forschungen. Aber erstellt euch euren eigenen EF, dass er auch Panzer angreift, und nichtnur Flugzeuge.

2. Einheiten Selbst erstellen

Und hier wären wir auch schon. Der ein oder andere hat sich sicherlich gefragt, wie der das wohl meint von wegen "EF selbst erstellen". Eigentlich ist es eine einfache Geschichte, die ich euch kurz erläutern werde:

Um eigene Einheiten zu erstellen geht ihr auf Militär -> Einheiten erstellen. Nun finden wir insgesamt 3 Kästchen:

1. Name

2. Plattform

3. Einheiten Code laden

Bei Name könnt ihr eintragen was ihr wollt, eventuell die Bezeichnung, was eure Einheit später dann angreift zum Beispiel:

1. Name Groundkiller

Dann heißt euer EF nachher EF2000 Groundkiller.

Bei Plattform wählt ihr dann einfach das Fahr-/Flugzeug, was ihr gerne ausstatten möchtet.

Das könnte dann Beispielsweise für einen EF, der später Flugzeuge und Panzer abknallt, so aussehen:

1. Name Groundkiller

2. Plattform Eurofighter EF2000

Slot #1 - 1 x MG 27mm (Flugzeuge)

Slot #2 - 2 x Rakete IRIS-T

Slot #3 - 6 x Raketen Brimstone

Slot #4 - 6 x Raketen Brimstone

Slot #5 - 4 x Raketen AIM-120 AMRAAM

Slot #6 - 16 x Flares (Täuschkörper)

Tech. Daten:

Preis: 1.589.500 €

Fixkosten: 2.700 €

Verbrauch: 35 Liter Kerosin

Bauzeit: 0:40:00 Std.

Also auch sehr günstig im Verbrauch.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu DumpIT (46 Themen)

DumpIT

  • Genre:
  • Plattformen: Online
  • Publisher: n/a
  • Release: 03.09.2010
Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DumpIT (Übersicht)

beobachten  (?