Sim City (1991): Mehr Geld

Mehr Geld

/ 01.11.2000 um 13:20

Gibt man innerhalb eines Monats sein komplettes Geld aus und drückt und hält L, wenn der Steuerbildschirm erscheint, schließt diesen und kehrt immernoch mit gedrückter L-Taste zu diesen zurück, läßt L los und kehrt zum Spiel zurück, erhält man auf unergründlicher Weise ein paar "Spendengelder".

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


999999 $

von: Pogopuschel / 07.04.2002 um 07:08

Am Ende des ersten Jahres muss man alles(!) Geld ausgeben und man muss sich sicher sein , das die Unterstützungsgelder (Polizei,Feuerwehr etc.) auf 100% sind und die Steuer muss auf 7% stehen . Wenn am Ende des Jahres das Budget erscheint , dann muss man den L Knopf gedrückt halten . Alle Prozentangaben auf 0% runterschalten (immerschön den L-Knopf halten) und dann das Budget verlassen . Dann muss man wieder ins Steuermenu gehen und die Steuern auf 7% hochsetzen und die Unterstützungsgelder wieder auf 100% (immernoch L-Knopf halten) . Dann raus gehen und zusammen mit dem X-Knopf(blau) , welcher das Menu dann schließt , den L-Knopf loslassen , also L-Knopf+X-Knopf gleichzeitig . Hat man alles richtig gemacht besitzt man 999.999$ .

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Viel Geld ohne Schummeln

von: Berghutzen / 28.10.2008 um 10:34

Um bei SimCity reich zu werden, ohne zu mogeln, gibt es keinen richtigen Trick, sondern mehr eine Strategie.

Man baut den ersten Teil der Stadt am unteren Rand der Landkarte, so dass es maximal 4 oder 5 Reihen von Zonen gibt. Wenn man gut baut, können in den ersten 30-40 Jahren schon über 50.000 Einwohner in der Stadt sein, und vielleicht hat man schon Hafen und Flughafen. Wichtig: Man darf nur 1 Kraftwerk haben, sonst kommt Bowser! Dann lässt man möglichst keinen Wald direkt an den Stadtrand reichen (planieren) und lässt das SNES einfach mal die ganze Nacht laufen. Voraussetzung natürlich ist ein positiver Cashflow am Jahresende !

Im Normalfall geschehen Unglücke im mittleren Teil der Landkarte, ebenso Überschwemmungen, Flugzeugabstürze, Schiffskatastrophen oder Waldbrände. Ich habe im Jahr 1900 mehrfach angefangen, und habe jede Stadt dann unversehrt im Jahr 2250-2300 weitergebaut, und hatte ca. 350.000-450.000 US$ auf dem Konto. Dann macht das Bauen richtig Spass...

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wow aber die stromrechnug ist auch 350.000-450.00$

15. Februar 2010 um 17:04 von Mehrrettich melden


Geld sparen

von: sabsi93 / 04.11.2007 um 15:30

Wenn ihr immer sofort pleite werdet, habe ich einen Tipp für euch:

Plant ein Budget!

falls einige von euch nicht wissen was ein Budget ist, hier:

Ihr setzt euch ein Limit! (d.h. ihr gebt in diesem Jahr nur so und so viel Geld aus) also wenn ihr z.B.: 10.000$ habt und ihr möchtet im Jahr nur 2.000$ ausgeben, dann spielt runter auf 8.000$ (ist e klar) und gebt bis zum Jahresende keinen einzigen $ mehr aus! egal was dasteht!

wenn dann 21 Jahre vergangen sind, könnt ihr euch von der Bank wieder einen neuen Kredit holen und habt sehr viel Geld zusammengespart, das ihr nun für Notfälle (wie z.B. einen Flughafen bauen, Kraftwerk bauen, usw.) ausgeben könnt!

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Sim City (1991)

Sim City (1991)
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sim City (1991) (Übersicht)

beobachten  (?