Pokemon - Dunkelheit: Die Wetterbedingungen

Die verschiedenen Wetterlagen in den Dungeons

von: Aran / 16.12.2008 um 20:57

Sonnig

Scheint in den Dungeons die Sonne, hat dies Auswirkungen auf Pokemons des Typs Wasser und des Typs Feuer. Feuer-Attacken sind 1,5 Mal so stark, dafür richten Wasser-Attacken nur die Hälfte des Schadens an.

Beispiel:

Attacke normaler KP-Abzug KP-Abzug durch Wetter
Feuer 10 KP 15 KP
Wasser 10 KP 5 KP
Regen

Hier ist es im Gegensatz zu Sonnenschein genau umgedreht. Wasser-Attacken erreichen eine stärkere Wirkung von 50%, die Wirkung des Feuers sinkt um 50%. Die Attacken Explosion und Finale sind nicht einsetzbar.

Beispiel:

Attacke normaler KP-Abzug KP-Abzug durch Wetter
Feuer 10 KP 5 KP
Wasser 10 KP 15 KP
Wolkig

Die Attacken haben nur noch eine Wirkung von 75 Prozent, solange es keine Normal-Attacken sind.

Beispiel:

Attacke normaler KP-Abzug KP-Abzug durch Wetter
Normal 20 KP 20 KP
Alle anderen 20KP 15 KP
Nebel

Diese Wetterlage hat nur eine Auswirkung auf Elektro-Pokemon, bzw. Elektro-Attacken, denn wenn es neblig ist, erzielen diese Angriffe nur eine Wirkung von 50%.

Beispiel:

Attacke normaler KP-Abzug KP-Abzug durch Wetter
Elektro 10 KP 5 KP
Alle anderen 10 KP 10 KP
Schnee

Alle Pokemon, die vom Typ Eis sind, erhalten einen Tempo-Punkt sprich sie werden schneller und es könnte passieren, dass dieses Pokemon die nächste Runde zuerst angreifen darf, sobald es eine höhere Initiative als ihr habt.

Hagel

Dies ist wieder ein schönes Wetter für Eis-Pokemon, da alle Pokemon, die nicht vom Typ Eis sind alle 10 Kampfrunden 3 KP abgezogen bekommen.

Sandsturm

Wenn eure Taschenmonster nicht vom Typen Gestein, Boden oder Stahl sind, bekommen sie alle 10 Runden 3 KP Abzug. Ein „Monster“ mit der Fähigkeit „Sandschleier“ erhält alle 10 Runden 2 Fluchtpunkte. Dieses kann dann leichter fliehen oder die Attacken gehen leichter daneben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

So viel wusste ich nicht!

16. April 2009 um 17:31 von Spiele-Imperator melden


Reinsamen bei schlechtem Wetter

von: -strawberry- / 30.08.2009 um 17:30

Wenn ihr in den Dungeon Verborgenes Land kommt (das ist dann wenn ihr von Lapras dahin geflogen werdet) müsst ihr euch davor ein paar Reinsamen aufheben, denn der Dungeon Verborgenes Hochland kommt nach dem Verborgenen Land. Dort ist meistens schlechtes Wetter (wenn man Glück hat nicht), dann sollte man die Reinsamen benutzen dann wird euer Hauptspieler in den Raum mit der Treppe gesendet und so vermeidet ihr Schaden durch Gegener und durch das Wetter.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pokémon Mystery Dungeon - Team Dunkelheit (11 Themen)

Pokemon - Dunkelheit

Pokémon Mystery Dungeon - Team Dunkelheit spieletipps meint: Eines der schlechtesten Pokémon-Spiele. Der Grafik, der Steuerung und dem Umfang sei Dank, dass das Spiel kein Top-Titel ist.
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon - Dunkelheit (Übersicht)

beobachten  (?