Team Fortress 2: Sticky Jump

Sticky Jump

von: ButlerJames / 20.09.2010 um 14:13

Mit dem Demoman kann man mit den Sticky Bombs der Sekunderwaffe einen Sprung machen, der so ähnlich wie der Rocket Jump vom Soldier ist.

Schießt eine Sticky Bomb vor euch. Nun springt im Laufen über sie und drückt im Sprung die ducken Taste [Strg]. In dieser Position, geduckt in der Luft über der Bombe, lasst sie hochgehen und ihr werdet meterhoch katapultiert. Noch weiter als beim Rocket Jump.

Der Nachteil ist aber, dass ihr viel Schaden nehmt, da auch der Aufprall sehr wehtun wird.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Team Fortress 2 schon gesehen?

Die Gunboats

von: ButlerJames / 20.09.2010 um 14:14

Gunboats ist ein Ersatz für die Schrotflinte beim Soldier. Es sind Schuhe, die den Raketen den Eigenschaden nehmen. Sie reduzieren den Schaden den man bekommt wenn man z.B. einen Rocket Jump macht oder auf eine Wand vor sich schießt.

Der Schaden gegen Feinde bleibt jedoch gleich.

Mann kann sie random über Drops bekommen, aber man kann sie auch craften.

Razorback + Sturmschild/Chargin' Targe = Gunboats

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Demoman

von: Jan125 / 06.10.2010 um 09:56

Der Demoman ist eine perfekte Klasse für massigen Schaden... solange man lang genug überlebt. Mit seinen explosiven Bomben ist er sehr gut gegen die Sentry-Guns der Ingeneure.

Bombenwerfer Strategien

Wenn der Feind diese Bomben sieht rennt er warscheinlich weg. Sie haben eine unglaubliche Sprengkraft, sind aber wegen dem Bogen, in dem sie fliegen, sehr schwer zu kontrollieren.

Sie können auch zerstört werden, oder sie werden einfach vom Pyro weggeblasen. Versuchen Sie also auf eine mittlere Entfernung an den Feind heranzukommen um ihm dann mit den Bomben mächtig eins auszuwischen!

Nahkampfwaffen Strategien

Die Nahkampfwaffen bei dem Demoman sind sehr verschieden. Obwohl sie verschiedene Vorteile haben, rate ich dazu sie nicht so oft einzusetzen wie die anderen Waffen.

Klebebombenwerfer Strategien

Sie kennen das: Ein Typ kommt, schießt ne Bombe auf sie und rennt weg. Sie explodiert aber nicht. Und grade als Sie gemütlich im Bett liegen, drückt der Werfer den "ZÜNDEN"-Knopf.

Nun, mit diesem Schmuckstück können Sie es ihnen mit ihrer eigenen Medizin heimzahlen! Muss ich dazu noch mehr erklären? Ja? Gut...

Wenn Sie verfolgt werden, schießen sie ein paar Granaten an den Ausgang: Wenn die bösen Kerle dann kommen, zünden Sie die Bömbchen und Ihr Problem ist gelöst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dreifach-Sprung

von: Scorpio471 / 07.11.2010 um 10:28

Wenn ihr für den Scout die "Force-a-Nature" besitzt(macht 10 Erfolge für den Scout um sie zu bekommen) könnt ihr einen Dreifach-Sprung machen.Dafür müsst nach dem Doppelsprung mit der Schrotflinte auf den Boden schiessen und schon werdet ihr hochkatapultiert.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mit dem Atomizer kann man auch noch 'n 4-fach-Sprung machen...

28. Oktober 2012 um 21:35 von Zayii__

In kombination mit dem atomiesierer kannn man 4 mal soringen.( zieht für den vierten sprung aber auch 10 hp.

23. September 2012 um 21:52 von Cookycupcake


Mehr Blut in TF2 (nur uncut)

von: mariokirbymetroidfan / 28.01.2011 um 12:20

Wenn du Team Fortress 2 unzensiert spielst, egal ob blood patch, orginal uncut oder durch das Steam umstellen, kannst du TF2 mit der Cosole noch etwas brutaler gestalten.

Tippe in die Cosole "r_decals 6000" und "mp_decals 6000" ein, dann siehst du mehr decals.

Decals bedeutet "aufkleber" im Spiuel werden so die Texturen an Wänden und Böden bezeichnet. In TF2 gehören dazu die Blutspritzer und Einschusslöcher sowie die schwarzen Flecken von Explosionen an den Wänden und Böden.

Normal siehst du davon nur 200 in einer map gleichzeitig. Das kann bei Servern mit 32 SPieler nerven, wenn Löcher oder Blutspritzer die grade an die Wand proezirt wurden, nach einer Sekunde wirder verschwinden. Durch die Codes siehst du alerdings 6000 decals gleichzeitig, so verschwinden die nicht nur erst nach Minuten, sondern du kannst sogar ne zimliche Sauerei auf deiner map haben.

Wenn dein PC nicht der neuste ist oder wenn dir das dann doch etwas zu heftig ist, kannst du die Zahl im Code auch etwas runter drehen. Z.B. auf 3000. 200 ist der normal zustand und 6000 ist (glaub ich) das Maximum.

Der Decals code, ist einer der wenigen codes, die bei server nicht als cheat angenommern werden. Das ist also komplett gefahrlos und funktionirt 100% -tig.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn das klappt dann ohm man dann holt mal die virtuelle Putzfrau für meinen srvr

01. Februar 2014 um 10:10 von Headshot397


Weiter mit: Team Fortress 2 - Kurztipps: Tipp für Capture Point-Maps / Ueberladung als Medic / Sammelerfolge und Statistiken / Waffen und Auszeichnungen leichter erhalten / Feuerpfeile

Zurück zu: Team Fortress 2 - Kurztipps: Kontrollpunkte retten mit dem Demoman / Verteidigung bei cp-junction / Die neuen Spy Waffen / Richtige Bots / Rocket Jump

Seite 1: Team Fortress 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Team Fortress 2

Team Fortress 2 spieletipps meint: Superbunt, superschnell, superwitzig - Team Fortress 2 ist einfach ein Supernachfolger! Artikel lesen
88
Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Conan Exiles: Noch ein steiniger Weg

Blutgetränkter Sand, schreckliche Mutationen und orientalische Stripperinnen - Conan der Barbar ist ein beliebtes (...) mehr

Weitere Artikel

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 und Skyrim: Täglich spielen noch Millionen Käufer

Fallout 4 hat bald anderthalb Jahre auf den Buckel, bei The Elder Scrolls 5 - Skyrim werden es dieses Jahr sogar schon (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Team Fortress 2 (Übersicht)

beobachten  (?