Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Tipps: Komplettlösung MGS 4 - Guns of the Patriots

Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Tipps

  • Wenn Octopus sich zu einer Kugel verwandelt, weicht ihr sofort aus. Springt entweder ins Innere des Raumes oder weicht nach hinten zurück. Sollte sie euch so treffen, verliert ihr immens viel Energie. Sollte sie euch verfehlen, wird sie nicht aufhören euch zu verfolgen. Bleibt also stets in Bewegung.
  • Während des Kampfes wird Octopus Minen nach euch werfen. Entweder ihr rennt weg und kehrt dann zurück, wenn ihr sie explodieren hört, oder ihr feuert auf sie, wenn ihr weit genug entfernt seid.
  • Eine Verwandlungsform sieht aus wie ein Crashtest-Dummy. Wenn ihr solch einen entdeckt, fragt nicht lange nach, sondern ballert auf ihn, was die Wumme hergibt.
  • Ihr werdet ausserdem Tentakel in der Nähe der MRI-Maschine ausfindig machen. Wenn ihr sie entdeckt, feuert einfach auf sie, bis Octopus sie einzieht.

Wenn ihr Octopus auf die Hälfte der Lebensenergie gebracht habt, könnt ihr mit Hilfe des Raketenwerfers mächtigen Schaden anrichten. Ihr müsst euch nur vergewissern, dass er geladen ist, bevor ihr ihn abschiessen wollt. Ausserdem solltet ihr euch sicher sein, dass ihr eine freie Schussbahn habt. Wenn Octopus kollabiert, verwandelt sich das Biest in seine menschliche Form.

Nach einer kurzen Szene könnt ihr Snake wieder kontrollieren und die Laughing Beauty wird sich euch mit langsamen Schritten nähern. Dies ist nun reine Routine, solange ihr euch von ihr wegbewegt. Feuert einfach so lange, bis sie aufgibt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu MGS 4 - Guns of the Patriots schon gesehen?

Mountain Trail

Nach einem Gespräch mit Raiden bringt er euch auf die Idee, Naomi mit Hilfe ihrer Fussspuren zu finden. Da sich der Verlauf aber so oft ändert, gibt es keine idealen Weg und wir können euch auch nicht jeden einzelnen genau beschreiben. Am Besten ist es, wenn ihr auf eure Karte schaut und mit Hilfe eures Nachtsichtgerätes sucht. Wenn ihr nicht im Kreis laufen wollt, solltet ihr euch an grosse Ansammlungen von Fussspuren halten.

Naomis Spuren sind kleine, spitze Dreiecke. Folgt also den Spuren und wenn euch Otacon fragt, ob das am Boden liegende Objekt nicht Naomi gehört, seid ihr auf der richtigen Spur. Wenn ihr hier angekommen seid, nehmt den rechten Pfad. Ihr solltet nun an einen kleinen Fluss kommen, wo die Spuren enden. Durchquert das Wasser und folgt den wieder auftretenden Spuren weiter. Kurz darauf kommt ihr erneut an eine Kreuzung und haltet euch links.

Nach einem kurzen Marsch hört ihr eventuell einen Hilfeschrei. Nun heisst es achtzugeben. Die beiden nachfolgenden Gegner können euer Solid Eye hören, also schaltet es aus und eliminiert sie danach. Wenn ihr alles geschafft habt, könnt ihr euer Hilfsgerät wieder aktivieren. Schleicht euch vorsichtig weiter durchs Gestrüpp, bis ihr erneut einen Gegner ausmacht. Schaltet als erstes ihn aus und danach die Mine gleich neben ihm.

Nun geht es weiter nach links und danach nach rechts. Wenn ihr dem Weg weiter folgt, werdet ihr auf einmal die Schuhe von Naomi finden. Da es keine Spuren mehr gibt, rennt ihr einfach nach links. Wenn ihr an der Höhle angekommen seid, betretet diese. Ihr habt den etwas nervigen Abschnitt gemeistert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mobile Gunfight

Nur noch ein wenig aushalten und ihr habt den zweiten Abschnitt des Spiels gemeistert. Nach der Zwischensequenz findet ihr euch auf Drebins Panzer wieder. Nun dürft ihr mit dem mächtigen Maschinengewehr alle Gegner auseinandernehmen. Ihr solltet euch aber vorrangig auf die Gekkos konzentrieren. Gefährlich kann es nur werden, wenn einer der Soldaten von hinten auf den Panzer steigt und euch an den Kragen will.

Im Notfall müsst ihr das Maschinengewehr kurz alleine lassen und euch um die nervigen Widersacher kümmern. Nach zahlreichen Feuergefechten müsst ihr ein Tor aufballern. Knallt einfach so lange darauf, bis es in die Brüche geht. Dies kann ein wenig dauern. Nach einiger Zeit müsst ihr vom Marktplatz fliehen. Dazu rennt ihr einfach an den Kampfmaschinen vorbei. Zum Schluss stellt sich euch ein riesiger Gekko in den Weg.

Da er um einiges grösser und stärker als ihr ist, geht ihr links in Deckung. Sobald der Gigant sich wegbewegt, könnt ihr das Kapitel verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 3: Third Sun / Midtown S Sector

Der Beginn dieses Kapitels kann ein wenig mühselig werden. Ihr werdet das Missionsziel schnell erraten: Ihr müsst einem Widerstandskämpfer auf Schritt und Tritt folgen. Dabei müsst ihr aber immer genügend Abstand halten, damit er euch nicht bemerkt. Wir haben die Mission zweimal probiert und er hat sich nie umgedreht. Deshalb solltet ihr ihm immer mit ganz geringem Abstand folgen können. Bleibt ihm also immer schön auf den Fersen und erledigt auftauchende Widersacher mit gezielten Schüssen.

Ausserdem befinden sich in diesem Areal zahlreiche Gegenstände, die ihr einsammeln könnt. Seht euch also ruhig ein wenig um. Wenn der Widerstandskämpfer aufgehalten wird, müsst ihr die Wachen einfach ausschalten und ihm danach wieder folgen. Nach zahlreichen Aktionen werdet ihr euch in einem kleinen Park wiederfinden. Folgt dem Typen ins nächste Areal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Midtown NE Sector

Nachdem ihr einige Häuserblocks zurückgelegt habt, werdet ihr das Geräusch eines Hubschraubers hören. Dies nicht genug, ist der Helikopter mit einem Suchscheinwerfer ausgestattet, der nach eurem Widerstandskämpfer sucht. Als erstes schaltet ihr die PMC-Truppen in der nahen Umgebung des Lichtes aus. Danach folgt ihr eurem Typen wieder auf Schritt und Tritt. Ausserdem solltet ihr beide weit genug vom Suchscheinwerfer entfernt sein.

Bis auf diese Abweichung ist der Rest dieses Abschnittes identisch mit dem vorherigen. Bleibt einfach immer weit genug entfernt und erledigt nervige Widersacher. Folgt eurem Ziel zum nächsten Abschnitt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung MGS 4 - Guns of the Patriots: Midtown N Sector / Motorcycle Chase / Bosskampf: Raging Raven / That Dream Again / Akt 4: Twin Suns / Snowfield

Zurück zu: Komplettlösung MGS 4 - Guns of the Patriots: Power Station / Confinement Facility / Vista Mansion / Research Lab / Bosskampf: Laughing Octopus

Seite 1: Komplettlösung MGS 4 - Guns of the Patriots
Übersicht: alle Komplettlösungen

MGS 4 - Guns of the Patriots

Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots spieletipps meint: Spielerischer Meilenstein und gleichzeitig würdiger Abschluss der Serie. Endlich mit Online-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 4 - Guns of the Patriots (Übersicht)

beobachten  (?