REX Escape: Komplettlösung MGS 4 - Guns of the Patriots

REX Escape

Nun müsst ihr schnell die Fabrik verlassen. Ihr werdet überall feindliche Gekkos sehen, die wild umherspringen. Da ihr aber über eine mächtige Gatling verfügt, könnt ihr sie ohne weitere Probleme ausschalten. Ihr müsst lediglich aufpassen, dass ihr die Wumme nicht überhitzt.

Deswegen solltet ihr nicht andauernd feuern, sondern auch zwischendurch eine kurze Pause einlegen. Ihr werdet natürlich auch ein wenig Schaden hinnehmen müssen, braucht aber keine Angst haben, dass REX eventuell in die Luft fliegt. Kurz darauf beginnt der nächste Bosskampf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu MGS 4 - Guns of the Patriots schon gesehen?

Bosskampf: Metal Gear RAY/Liquid

Jetzt kommt die Zeit, wo ihr Metal Gear RAY und Liquid endgültig liquidieren müsst. Vergesst nicht, dass ihr noch zwei weitere Waffen an Bord habt. Zum einen besitzt ihr durchschlagskräftige Raketen und zum anderen einen Laser. Letzteren werdet ihr wohl nicht benötigen, aber die Raketen werden euch einen ordentlichen Dienst erweisen. Denn sie kommen genau dann zum Einsatz, wenn RAY auf der anderen Seite der Plattform eine Pause einlegt.

Diese befindet sich direkt neben dem Wasser. Bewegt euer Gefährt also in die Richtung und feuert auf ihn. Nachdem ihr guten Schaden angerichtet habt, wird RAY in das Wasser tauchen und nach kürzester Zeit auf der linken Seite wieder hinausspringen - genau auf der gegenüberliegenden Seite, wo er sonst immer auftaucht. Visiert ihn nun an und verpasst ihm eine gute Salve. Otacon sagt euch dann, dass ihr euch RAY nähern sollt.

Wenn ihr das macht, wird ein Dreieckssymbol auftauchen. Wenn ihr das seht, drückt sofort die entsprechende Taste und ihr vollführt einen verheerenden Nahkampfangriff. Danach geht ihr das gleiche Schema noch ein paar Mal durch, und ihr habt ihn erledigt. Ihr dürft ihm nur nicht zu nahe kommen, ausser es wird euch von Otacon angewiesen. Nachdem ihr RAY erledigt habt, verfolgt ihr ein paar unglaubliche Zwischensequenzen und beendet den vierten Akt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Akt 5: Old Sun / Ship Bow

Ihr befindet euch im vorderen Teil des Schiffes. Ab sofort müsst ihr noch mehr aufpassen und das Spiel fordert euch so richtig. Überall stehen Wachen herum und patrouillieren alles ganz genau ab. Ihr müsst langsam, aber doch mit moderatem Tempo schleichen und versuchen, nicht erspäht zu werden. Dies wird sicherlich nicht ganz einfach werden, deswegen solltet ihr jede Deckung sofort ausnutzen und stets den Finger am Abzug eurer schallgedämpften Pistole haben.

Denn wenn ihr einmal den Alarm ausgelöst habt, müsst ihr euch mit zahlreichen Gegnern herumschlagen, und ihr werdet euren Alarmlevel nicht mehr so schnell los. Ihr müsst euren Weg einfach nach Norden fortsetzen und jede Deckung konsequent nutzen. Schaltet Gegner wirklich nur dann aus, wenn sie alleine oder höchstens zu zweit unterwegs sind. Damit bleibt euch immer noch die Chance, keinen Alarm auszulösen.

Wenn ihr am Ende angekommen seid, steht ihr erneut vor einer verschlossenen Tür und zu eurem Glück erscheinen plötzlich auch noch streitlustige Gekkos. Zückt die Rail Gun, verschanzt euch hinter einer sicheren Deckung, ladet die Wumme voll auf und zerstört einen Gekko nach dem anderen. Ausserdem solltet ihr mit einer weniger effektiven Waffe die anstürmenden Wachen eliminieren. Klingt alles recht einfach, ist es in Wirklichkeit aber dann doch nicht.

Ihr müsst einfach ein wenig Geduld zeigen und nur dann feuern, wenn die Luft rein ist. Wenn ihr die Gekkos eliminiert habt, schaltet noch die restlichen Störenfriede aus und öffnet danach das Tor. Betretet den Raum und ruft den Fahrstuhl.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Command Center

Wenn ihr die Kommandozentrale betretet, nehmt euch ein wenig Zeit und frischt eure Energie und eure Psyche ein wenig auf. Danach werdet ihr eine bewusstlose Meryl am Boden liegend vorfinden. Dies ist aber noch nicht genug, es tauchen plötzlich auch noch unerwartete Gäste auf. Letztere solltet ihr schnellstmöglich eliminieren. Bleibt dabei ständig in Bewegung und verteilt gezielte Schüsse.

Vergesst nicht, dass auch auf dem Balkon zahlreiche Gegner auf eure Kugeln warten. Der Kampf endet jedoch noch nicht, nachdem ihr die zahlreichen Widersacher ausgeknipst habt. Ein weiterer Boss wartet auf eine Abreibung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf: Screaming Mantis

Dieser Kampf kann euch schrecklich zusetzen. Nicht nur Snakes Nerven werden auf die Probe gestellt, sondern auch eure. Denn Mantis wird euren Bildschrim schwarz färben, dann tauchen auf einmal Logos von Kojima Productions tauchen auf und ausserdem versucht sie euch dazu zu bringen, eure PlayStation 3 zu reseten. Sollte sich also euer TV irgendwie komisch färben, behaltet eure Finger bei eurem Controller und betätigt auf keinen Fall den Resetknopf.

Wie könnt ihr dieses Monster also unschädlich machen? Es ist leichter, als es zu Beginn erscheint. Aber gut Ding will Weile haben. Als erstes solltet ihr wieder Kontrolle über Snake bekommen. Bevor ihr euch aber um Mantis kümmert, müsst ihr Meryl zur Bewusstlosigkeit bringen. Benutzt dazu einfach eure Betäubungspistole. Solltet ihr dies nicht machen, könnte es sein, dass sie entweder euch oder sich selbst das Leben nimmt. Danach nehmt ihr die fliegenden Puppen unter Beschuss.

Nach einiger Zeit wird die Puppe zu Boden fallen und ihr rennt hin und hebt sie auf. Danach folgt ihr den Anweisungen und setzt sie gegen Mantis ein. Dies wiederholt ihr so oft, bis ihr Mantis mit normaler Waffengewalt bezwingen könnt. Dieser Kampf kann ein wenig Zeit in Anspruch nehmen. Vergesst nur nicht, dass ihr Meryl nur mit der Betäubungspistole zusetzen dürft. Ausserdem solltet ihr stets in Bewegung bleiben.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das Klapt garnicht.

25. Dezember 2012 um 16:31 von Maus100 melden


Weiter mit: Komplettlösung MGS 4 - Guns of the Patriots: Missile Hangar / Bosskampf: Liquid Ocelot

Zurück zu: Komplettlösung MGS 4 - Guns of the Patriots: Blast Furnace / Casting Facility / Underground Base / Bosskampf: Vamp / Suicide Gekkos

Seite 1: Komplettlösung MGS 4 - Guns of the Patriots
Übersicht: alle Komplettlösungen

MGS 4 - Guns of the Patriots

Metal Gear Solid 4 - Guns of the Patriots spieletipps meint: Spielerischer Meilenstein und gleichzeitig würdiger Abschluss der Serie. Endlich mit Online-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Nintendo Switch: Neuauflage der "Dark-Souls"-Trilogie geplant?

Gerüchten zufolge plant Entwickler From Software eine Neuauflage der beliebten "Dark-Souls"-Trilogie inklusive all (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 4 - Guns of the Patriots (Übersicht)

beobachten  (?