Komplettlösung Crisis Core - FF7

Kapitel 1:

Nachdem ihr die Kontrolle von Zack übernommen habt, beseitigt die restlichen Soldaten ballert einfach ohne Unterbrechung auf sie drauf. Nach diesem Test kommt schon der 2. Kampf gegen einen Behemoth. Schlagt ihn gute zehnmal ins Gesicht. Wenn ihr von ihm ausweicht und dann von hinten auskontert könnt ihr ihn noch schneller besiegen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Du hasst anung von dem game

06. Juli 2013 um 17:11 von Genesis_ff7 melden


Kapitel 2:

Eure erste richtige Arbeitsanweisung führt euch nach Wutai. Redet noch einmal mit dem Soldaten der vor eurer Nase steht. Verfolgt ihn durch das Tor. Begebt euch zum Speicherpunkt dort müsst ihr die Trainings-Mission bestreiten Dass was da auf euch zukommt ist ein Klacks. Geht zu dem Container dort erhaltet ihr eure Belohnung. Springt noch mal ein Zimmer zurück.

Vor Wutai

Auf den Weg nach Wutai begegnen euch ein paar MINI Aufgaben wenn ihr die erledigt habt folgt weiter diesem Weg, bis ihr dort ankommt. Stellt euch jetzt schlau an. Als erstes tötet ihr alles Soldaten bis kein Nachschub mehr kommt, dass kann ein bisschen anhalten, also Geduld. Nachdem dass gemacht ist geht nah an die Mauer hin, um sie mit einem beliebigen Zauberspruch von der Mauer zu stoßen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tamblin-Festung

Wenn ihr in der Festung Tamblin angekommen seid und ihr denkt ihr könnt euch mal entspannen habt ihr falsch gedacht. Es werden euch 2 Gruppen zum Kampf herausfordern besiegt beide. Ihr werdet eine Truhe sehen diese macht ihr auf und rennt rechts herum weiter. Auf dem Weg werdet ihr nochmals an zwei Gruppen vorbeikommen. Zur linken habt ihr jetzt die Soldaten, und zur rechten die Foulander.

Jetzt folgt eine kleine Zwischensequenz, habt Geduld und wartet bis die Soldaten aufhören herum zu ballern. Nachdem du gesiegt hast, dreht ihr euch um und blickt Richtung Westen dort ist eine Wandnische. Geht nah an diese heran und inspiziert sie.

Es kommen weitere Gegner zum Vorschein. Besiegt diese.

In diesem Raum befinden sich zwei Kisten. Öffnet beide Kisten, aber Achtung während sich in der einen Kiste ein Kampf befindet ist in der anderen eine Belohnung. Einige Schritte weiter gelangt ihr zur nächsten Kreuzung. Lauft rechts um die Ecke also in Richtung Westen in die Sackgasse und macht die Kiste auf. Noch eine Kiste seht ihr wenn ihr euch um 180 grad dreht und dann rechts um einen Turm rennt.

Blickt kurz auf die Übersichtskarte, jetzt seht ihr wo ihr Flüchten müsst. Lauft diesen entlang, bis erneut Wutai-Soldaten auf euch losgehen. Nehmt einen anderen Weg dass spart Zeit. Guckt nochmals auf eure Karte und schlagt den Weg ein der genau parallel von euch seht. Wenn ihr dort ans Ende lauft, seht ihr rechts wieder eine Wandnische. Nehmt diese in Visier und es kommt dann gleich automatisch zum Duell.

Verfolge den flüchtenden Soldaten und ihr gelangt zum Endpunkt dieses Ortes. Nach einem weiteren Gefecht habt ihr eventuell noch nicht die gesamte Tamblin-Festung leer gefegt. Dass erkennt ihr weil noch nicht alle Sterne oben links ausgefüllt sind. Ihr könnt noch mal reingehen und euch alle Nischen die ihr seht ins Visier nehmen bis alle Sterne oben ausgefüllt sind. Im Nordwesten und im Nordosten ist jeweils ein Raum.

Geht dort hinein um eure Geschenke mitzunehmen. In der nähe befindet sich ein großer Hof mit Speicherpunkt dort könnt ihr nach langer Zeit mal wieder Speichern. Benutzt diesen und geht Richtung Norden zur Treppe. Nach der etwas außergewöhnlichen Begegnung mit Yuffie, betretet ihr die Arena direkt vor eurer Nase.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegnerkampf: Vajradhara Tai und Vajradhara Wu

Jetzt steht der erste echt große Bosskampf vor eurer Haustür. Die beiden sind leicht zu besiegen. Schwertattacken sind in diesem Kampf das A und O. Hebt eure Magie Punkte auf, um euch heilen zu können. Tut aber dass rechtzeitig und lasst euch nicht unter 200 Punkte bringen, dass ist sehr wichtig.

Nähert euch zunächst einem der beiden Vajradhara Geschwistern, tötet sie beide. Am besten ist es wenn ihr beiden mit Seitwärts-Rollen ausweicht und dann von hinten angreift so bekommt ihr kritische Treffer. Habt ihr sie bezwungen, erhaltet ihr zwei sehr nützliche Materials, rüstetet euch gleich damit aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nach Wutai

Jetzt kommt eine Zwischensequenz nach dieser steht ihr im Wald, ihr müsst aber weiterpumpen, die neuen Gegner greifen euch mit Eis an. Der Trick dabei ist wenn Eisbatzen über euren Kopf schweben macht eine Seitwärtsrolle und weicht somit aus. Weiteres wird sich mit dem Schwert klären.

Bosskampf: Ifrit

Nach weiteren Sequenzen speichert ab und sagt dass ihr mal wieder bereit seid, denn es kommt ein weiterer Endkampf. Er sieht zwar groß aber er ist auch gleich tot. Haut auf ihn einfach drauf was dass Zeug hält dann ist er gleich am Ende. Aber Achtung dein Limit ist jetzt schon bei 350 Trefferpunkten. Seid ihr darunter könnt IHR bald Geschichte sein, wenn er eine seiner Spezial-Combos ausführt.

Fangt gar nicht erst an mit dem Schwert zu Kämpfen behaltet kühlen Kopf und vernichte ihn mit deiner Eis-Magie die richtet ca. 600 Schaden an er selbst hat 6500 Lebensenergie. Und tanzt bloß nicht zwei Zentimeter vor dem herum sonst, gibt es was auf die Nase. Und dann siehst du nur Sternchen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Crisis Core - FF7: Kapitel 3: Endgegner: Wachspinne / Banora-Dorf / Fabrik / Bosskampf: Bahamut


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Crisis Core - Final Fantasy 7 (10 Themen)

Crisis Core - FF7

Crisis Core - Final Fantasy 7 spieletipps meint: Grafisch eindrucksvoll und spielerisch klasse - eins der besten Rollenspiele für Sonys Handheld und ein Muss für alle Final-Fantasy-7-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crisis Core - FF7 (Übersicht)

beobachten  (?