Kapitel 5:: Komplettlösung Crisis Core - FF7

Kapitel 5:

Verlasst die Kirche über den Südeingang. Jetzt kommt eine kleine Sequenz rennt schon mal voraus, es folgt ein Kampf. Nach diesem Kampf könnt ihr das Areal verlassen.

Ihr seht ein großes Eisentor und ein Gespräch. Wie du wahrscheinlich bemerkt hast wurde deine Brieftasche gestohlen. Geht zum Ausgang des Areals dass im Süden ist, denn dort erhaltet ihr die wichtigen Tipps, von den Einwohnern. In eurer nähe müsste ein alte Frau stehen sprecht mit ihr, wenn ihr euch einfach in Kreis dreht seht er ein Mädchen, sprecht mit ihr auch. Ihr werdet den Jungen sehen aber er flüchtet so oder so, also lauft nicht hinterher. Im Geschäft dass in euerer Nähe ist müsst ihr die Besitzerin etwas fragen, denn sie gibt euch eine heiße Spur.

Geht zur Südwestecke des Areals. Dort befindet sich noch ein BUS-SHOP. Im Nordwesten gammelt ein Junge herum fragt ihn, jetzt rennt zu Aerith und fragt ihn ob er euch helfen kann. Er wird euch fragen ob ihr den Jungen festnehmen lasst oder ihr euch erst einmal die Geschichte anhören lässt, ihr entscheidet euch für letzteres. Rennt quer durch dass Areal und ihr habt ihn geschnappt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Jetzt müsst ihr euch bereit erklären dass Monster Würmer zu bekämpfen. Achtung Angriffe lähmen euch. Wenn ihr gesiegt habt gibt er euch die Geldbörse zurück. Jetzt lauft ihr zu Eisentor, er wird euch sagen dass ihr zu den Shops sollt, geht zu dem Shop der aussieht wie ein Bus. Jetzt lauft ihr wieder in den Park.

Jetzt geht ihr wieder durch dass Eisentor. Im Norden müsst ihr Minispiele machen ihr sieht den kleinen Jungen mit dem ihr ja schon mal Probleme hattet. Gegenüber des Jungen steht ein alter Mann.

Wenn ihr wollt könnt ihr noch ein paar Nebenmissionen machen indem ihr ein paar Leute fragt, dies ist aber nicht zwingend notwendig. Jetzt könnt ihr aber aus diesem Areal endlich raus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnellstraße

Hinter dem Südausgang gelangt ihr zum Highway. Zu diesem Zeitpunkt könnt ihr wieder abspeichern, es warten euch 4-5 Kämpfe. Zu diesen Kämpfen ist nicht viel zu sagen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück im Shinra-Gebäude

Jetzt rennt ihr geradeaus, direkt ins nächste Areal. Parallel von euch ist ein Aufzug geht zu diesem hin. Jetzt müsst ihr zu Hojo fahren. Die folgende Nebenmission von Hojo könnt ihr nur mit dem Material Stehlen beenden, rüstet euch damit aus. Drückt anschließend den Button auf den Armaturen, bei denen Hojo stand. Rennt zurück zum Fahrstuhl und folgt den Monstern. Mit dem neuen Material könnt ihr von dem Monstern die Schlüssel stehlen.

Macht euch keine Sorgen bezüglich des Zeitlimits von gerade mal drei Minuten: Dieses läuft nicht während der Kämpfe weiter. Wenn ihr ohne Pause alle Gegner in der von uns vorgeschlagenen Reihenfolge besiegt sowie schlussendlich die sechs Zellen plündert (die auf dem Weg sind) habt ihr noch ca. 2 Minuten Zeit um zu Hojo heimzukehren. Jetzt wechselt ihr wieder zum Angriffsmaterial um.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf: Zorn-Bahamut

Haltet euch eher defensiv wenn er mit seiner Klaue ausholt dann wälzt euch ein bis zwei mal nach vorne. Zaubert Barriere, um Treffer vom Schaden her zu vierteln!

Er hatte einen Hexafan Angriff bereit den ihr durch lockeres wegrennen heil übersteht. Bei der Cluster-Sphäre habt ihr nur eine Möglichkeit die euch nicht gleich killt, rennt einfach nur nach vorne damit wer euch nicht mit seinen Energiekugeln treffen kann. Wenn ihr unter 1000 Punkten seid heilt euch. Exaflure ist dass Stichwort den ihr nicht ausweichen könnt ihr müsst nach so einem Angriff euch nur wieder heilen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Crisis Core - FF7: Kapitel 6: / Modeo-Klamm / Bosskampf: Genesis / Modeoheim und Badehaus / Bosskampf: Angeal-Büßer

Zurück zu: Komplettlösung Crisis Core - FF7: Kapitel 4: / Alarm im Shinra-Gebäude / Sektor 8 / Mako Reaktor 5 / Bosskampf: Serra, Stapler und Projektilix

Seite 1: Komplettlösung Crisis Core - FF7
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Crisis Core - Final Fantasy 7 (10 Themen)

Crisis Core - FF7

Crisis Core - Final Fantasy 7 spieletipps meint: Grafisch eindrucksvoll und spielerisch klasse - eins der besten Rollenspiele für Sonys Handheld und ein Muss für alle Final-Fantasy-7-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crisis Core - FF7 (Übersicht)

beobachten  (?