Kapitel 9:: Komplettlösung Crisis Core - FF7

Kapitel 9:

Geht zu Sephiroth und dreht euch anschließend nach rechts, bis ihr einen kleinen Jungen seht. Redet mit ihm und ihr startet die Nebenmission über die sieben Wunder. Um diese erfolgreich zu beenden, müsst ihr den Wahrheitsgehalt so genannter Wunder überprüfen. Als erstes geht ihr zum Holz-Wasserturm in der Mitte des Areals und klettert diesen nach oben. Ihr entdeckt eine Materria, welche ihr dem Jungen zeigt.

Das zweite Wunder ist in der Herberge redet mit ihm und lauft ihn hinterher denn er geht dorthin wo ihr auch hinmüsst. In der Herberge geht ihr rechts die Treppe nach oben. Geht an Sephiroth vorbei zum nächsten Raum und sprecht ihn auf keinen Fall an. Schaut euch dass Gemälde im Eck an und verlasst die Herberge. Geht zum Jungen mit dem ihr auch redet. Jetzt rennt ihr nochmals zur Herberge und schaut euch dass Gemälde wiederholt an.

Lauft jetzt hoch und runter immer nur ein Stockwerk, irgendwann seht ihr einen alten Mann, den ihr hinterher geht, er darf euch nicht entdecken. Denn geht ihr hinterher er wird sich dass Bild schnappen und austauschen berichtet, dem Jungen davon. Begebt euch jetzt zum Nibel Gebirge, in der Kreuzung seht ihr ein paar Kinder die ihr befragt. Geht richtung Osten und ihr werdet gegen drei Bomber antreten, bekämpft sie.

Diese Bomber müsst ihr nach der Größe nach schlagen der größte zuerst der kleinere zuletzt. Geht jetzt zu dem Jungen. Das vierte Wunder findet ihr indem ihr den Ausgang Norden nehmt der bringt euch über eine große Brücke, jetzt geht ihr ins Shinra Gebäude. Lins schaut ihr durch dass Schlüsselloch. Zählt die Stühle die in dem Raum sind notiert euch die Anzahl mit einem Stift. Auf der anderen Seite macht ihr dass gleiche nur hier schweben Kürbisse im Raum herum.

Notiert euch die Anzahl. Geht die Treppe nach oben und sucht die Türen in denen violette Äpfel und grau-grünen Dosen sind zählt die beiden Sachen und notiert euch die Anzahl deren Gegenständen aber nicht der grünen Flaschen. Lauft den Gang zurück, und dann bei der Kreuzung links. Schaut wieder durchs Loch und dann zählt die Bücher die nicht im Regal stehen. Dazu gehören jene auf dem Boden, auf dem Stuhl und oben auf dem Regal.

Notiert euch auch diese Zahl. Im Nordwesten befinden sich drei Türen nebeneinander öffnet die rechte. In dem Raum ist ein lachender Safe gebt die Anzahl der Sachen ein in der Reihenfolge wie sie auf dem Zettel steht die auch in eurer nähe liegt. Geht jetzt zum Jungen der in Nibelheim ist. Widmet euch den eigentlichen Verlauf des Spiels.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nibelheim und Nibel-Reaktor

Kehrt zu Treppe zurück wo ihr Sephiroth zurückgelassen habt. Redet dreimal mit ihm und geht zum Dorf zurück.

Stellt euch G-Legionär / G-Liquidator.

Ihr werdet einen Kampf absolvieren. Dazu muss man nicht viel sagen bekämpft sie einfach, so wie ihr es meint. Verlasst die Herberge. Redet mit Tifa und darnach mit Cloud. Danach folgt ihr ihm ins Shinra Gebäude.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Kellergewölbe der Shinra-Villa

und Nebenmission: Die sieben Wunder, Teil 2

Betretet Shinra und redet mit Cloud. Geht mit ihm nach oben dann biegt zweimal nach links ab. Begebt euch in dass Zimmer und redet wieder mit Cloud. Öffnet dass Kellergewölbe. Weicht den Feinden einfach nur aus. Geht den direkten Weg zurück In einer der ecken des Gewölbes ist eine Leiter klettre sie herunter. Und die kurze Treppe nach oben. Im Westen ist dass nächste Areal, begebt euch dort hin.

Bei den Särgen ist eine Kiste öffnet sie ihr müsst mit dem Schlüssel die Särge aufschließen. Ihr müsst euch ein paar Monstern widmen, die ihr mit links beseitigt. Geht Richtung Südost, und öffnet eine weitere Tür in diesem sind zwei oder drei andere Särge, öffnet sie.

Verlasst jetzt die Höhle und geht zurück ins Dorf, jetzt geht ihr zu dem Jungen und berichtet ihm. Ganz im Süden ist die Bibliothek betretet diese und nach einer Sequenz verlasst ihr den Raum und dass Gebäude.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nibelheim in Flammen

und Nebenmission: Die sieben Wunder, Teil 3

Links hinter euch ist ein Feuerring nehmt ihn an dich. Redet mit dem Jungen, darnach rettet ihr seine Mutter aus dem Flammenmeer. Seine Mutter sitzt im brennenden Haus fest. Wenn ihr sie habt müsst ihr dass Haus verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosskampf: Sephiroth

Ihr müsst gegen Sephiroth antreten, er hatt um die 55000 Trefferpunkte. Wenn er seine Kristalle beschwört vernichtet sie ganz schnell, um nicht getötet zu werden. Wenn ihr das Wort Herzloser Engel hört, dann lasst alles liegen und stehen nach dem er seinen Spruch gesagt hatt füllt eure Lebensenergie auf. Wenn ihr unter 1500 Trefferpunkten seid, müsst ihr euch heilen.

Jetzt folgt Teil 2 dieses Kampfes ihr müsst nur versuchen nicht runterzufallen.

Wenn ihr eine starke sowie weitreichende Angriffsmagie habt, dann nutzt es: Eventuell könnt ihr Sephiroth aus der Distanz heraus angreifen, ohne dass er etwas mit seinem Schwerthieb anrichten kann. Ansonsten müsst ihr auf eure direkten Angriffe setzen und hoffen, dass das DWB-Roulette Cissneis Glückssterne aktiviert. Wie ihr sicherlich bereits feststellen konntet, werden damit all eure Angriffe zu kritischen Treffern, was den Kampf gegen Sephiroth enorm vereinfacht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Crisis Core - FF7: Kapitel 10: / Nibel-Ebene / Bosskampf: G-Eliminator / Gongaga / Bosskampf: Hollander

Zurück zu: Komplettlösung Crisis Core - FF7: Kapitel 8:

Seite 1: Komplettlösung Crisis Core - FF7
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Crisis Core - Final Fantasy 7 (10 Themen)

Crisis Core - FF7

Crisis Core - Final Fantasy 7 spieletipps meint: Grafisch eindrucksvoll und spielerisch klasse - eins der besten Rollenspiele für Sonys Handheld und ein Muss für alle Final-Fantasy-7-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crisis Core - FF7 (Übersicht)

beobachten  (?