Animal Crossing - City: Gratis am Anfang einrichten

Gratis am Anfang einrichten

von: NDSM / 24.06.2009 um 10:52

Sicher kennt ihr das: Tom Nook verkauft euch das Haus und ihr wollt es schnellstmöglich mit Möbeln ausstatten. Ihr geht in den Laden, doch nichts gefällt euch oder alles ist zu teuer. Ich weiß wie man Abhilfe schafft.

Stellt auf Ostern (12.April 2009). Nun schafft erstmal alles, bis auf eure Schaufel, aus eurem Inventar (ihr könnt es einfach in euer Haus legen). Sucht jetzt Eier. Es ist nicht schlimm Fossilien oder Gyroids zu finden, die verkauft ihr später einfach. Macht die Eier erst auf, wenn eure Tasche voll ist (das spart Zeit). Geht nun mit den Goldtickets zu Ohs. Er wird sie euch gegen Häschen-Möbel eintauschen. Ich bin mir nicht sicher, wie viele Tickets man finden kann.

Ihr könnt jetzt euer Haus einrichten. Bewart überflüssige Möbel für später auf oder verkauft sie. Ich habe so innerhalb von 20 Minuten eine komplette Innenausstattung zusammen bekommen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Cooler Tipp für Anfänger !

12. März 2014 um 09:29 von Princess_Of_the_Nintendo_Games melden


Dieses Video zu Animal Crossing - City schon gesehen?

Halloween

von: Magnetilo / 24.07.2009 um 13:55

Am 31.Oktober ist Halloween. An dem Tag sind alle Bewohner als Kürbiskopf verkleidet. Ihr solltet Bonbons dabei haben, denn ihr könnt sie bei Jakob gegen Kürbismöbel eintauschen! Die sind 8888 Sternis pro Stück wert. Der Kürbiskopf der euch nicht anspricht ist Jakob. Wenn euch einer ansprechen will ist ein Bewohner der Bonbons will.

Gebt ihr ihm keins, verwandeln sie euer Outfit in ein Flicken Outfit, euren "Kopf" in einen Kürbiskopf (könnt ihn eh abnehmen) oder bekommt ins Iventar ein Schachtelkobold. Diese Sachen sind unverkäuflich. Also wenn Halloween vor der Tür steht, dann:

  • lasst besondere und seltene Items lieber Zuhause. Sie können vom Schachtelkobold "überschrieben" werden
  • haltet Bonbons für Jakob bereit.
  • zieht euch (wenn ihr wollt) billige, gruselige Kostüme an, falls sie durch Kürbiskopf, Flickenoutfit gelöscht werden.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Als ich hab 10.34 sternis für dieses eine bett gegrigt...

22. Juni 2013 um 20:19 von Kikoku melden


Aus allen Bereichen

von: msgossipgirl / 16.10.2009 um 15:02

TIPP: Manchmal ist Grazia in ihrem Laden. Wenn ihr sie ansprecht, gibt sie euch Modetipps (einmal gab sie mir ein neues Outfit und einen Brief). Um sie zu treffen müsst ihr einfach jeden Tag in ihren Laden schauen, denn sie taucht sehr selten auf und vor allem nicht am gleichen Tag!

Wenn ihr viele Sternis auf einmal wollt, schreibt an alle Bewohner Briefe und tut eure Heimfrucht hinein. Mit etwas Glück schicken sie euch eine Exotische Frucht zurück. Dann pflanzt ihr die Bäumchen ein und kümmert euch gut um sie. Ihr wartet 5 Tage, dann könnt ihr alle exotischen Frücht ernten und viel Geld kassieren.

FLOHMÄRKTE:

Einen Abend zuvor solltet ihr alle eure wichtigen Sachen die ihr behalten wollt in eure Kommode tun und die zum Verkauf freigestellten Sachen in eurem Raum platzieren. So werdet ihr nicht von Fragen genervt, auf die ihr antworten müsst, dass ihr dieses Stück nicht verkauft.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr gut =)

11. September 2011 um 17:45 von Tussiii melden


Umziehen

von: Poke_Harvestfreak / 16.10.2009 um 15:06

Wenn ihr einen Nintendo DS habt und umziehen wollt nutzt das hier

Nehmt das was ihr habt oder was ihr noch braucht (z.B.:Sternis, Möbel,...) und geht zu Harry (im Stadttor rechter Hund). Sagt ihm ihr wollt raus. Er fragt euch dann wie ihr es möchtet, also über DS oder Wifi. Nehmt den DS-Koffer und nun könnt ihr eine neue Stadt bauen. Sobald ihr da seid und speichern könnt tut das. Wenn Olli kommt und fragt ob ihr loslegen wollt, wählt Ds- Koffer aus und nun verbindet ihr Wii und Ds.

Nun legt noch eure Sachen ab und verlasst die Stadt wieder. Jetzt hat euer neuer Charakter die ganzen Sachen die ihr in der letzten Stadt gehabt habt

Wenn ihr die Briefe noch nehmt (ohne Geschenk) habt ihr damit 8 weitere freie Plätze die ihr nutzen könnt

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

dankee

02. November 2012 um 17:08 von patzerknacher melden


Freischaltbares durch die bank und Federn

von: Scorpio471 / 14.12.2011 um 15:41

In animal Crossing Let's go to the City ist es mit dem spenden nicht so wie in Wild World:man spendet an keine arme stadt und man bekommt so auch nicht die Federn.Um alles zu bekommen müsst ihr über Nacht as Gled auf dem Konto haben.Die komplett Liste der Bank-Prämien:

Sternis Belohnung
10.000 Sternis Bankkarte
100.000 Sternis Taschentuch(nur Deko)
1.000.000 Sternis Goldene Bankkarte
10.000.000 Sternis Sparschwein
100.000.000 Sternis grüne Feder
200.000.000 Sternis blaue Feder
300.000.000 Sternis gelbe Feder
400.000.000 Sternis rote Feder
500.000.000 Sternis lila Feder
600.000.000 Sternis weiße Feder
700.000.000 Sternis Regenbogenfeder
999.999.999 Sternis Bankautomat für zu Hause

um Geld zu bekommen schaut euch den Beitrag zum "Klonen" an.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich hab den Bankautomat :D

11. Juli 2013 um 20:59 von C3oTriXx melden

danke, hilft!

21. August 2012 um 23:16 von important-freak-girl melden

Für den Bankautomaten musst du nur 99.999.999 auf deinem Konto haben!

03. Februar 2012 um 16:51 von gelöschter User melden


Weiter mit: Animal Crossing - City - Kurztipps: Aussehen deines Charakters / Freunde in der Stadt / Ein cooler Trick / Supertipp für den Anfang

Zurück zu: Animal Crossing - City - Kurztipps: Läden in der Stadt / Die harte Realität / K.K. Lieder / Alle Serien von Grazia / Bestimmte Frisuren beim Friseur für Mädchen

Seite 1: Animal Crossing - City - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Animal Crossing - City

Animal Crossing - Let's go to the City spieletipps meint: Animal Crossing bietet einen Großstadtausflug an, mit viel Erholung und ohne Hektik. Serien-Fans können diesen aber dank weniger Innovationen dankend ablehnen. Artikel lesen
80
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Animal Crossing - City (Übersicht)

beobachten  (?