Drakensang: Trainieren

Trainieren

von: Sayler / 29.01.2009 um 11:06

Wenn ihr in den Blutbergen nicht weiterkommt, solltet ihr immer nach Ferdok und wieder zurück laufen, denn es leben ein Oger und eine Smaragtspinne dort. Das könnt ihr beliebig oft wiederholen bis ihr stark genug seid.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Drakensang schon gesehen?

Dranor in Avestreu

von: Lykanthropic / 28.11.2009 um 11:50

Als Anfänger sollte man, wenn man in Avestreu alles erledigt hat, den Passierschein hat und die Brücke nach Ferdok überqueren will, Dranor alle Sachen abnehmen, da Dranor einen anderen Weg nach Ferdok nehmen wird. Da Dranors Ausrüstung ein bisschen Kohle einbringt, solltet ihr diese abnehmen: Ihr könnt das bisschen Geld vielleicht für eine neue Waffe verwenden.

Später im Spiel, wenn ihr Dranor wiederseht, habt ihr das Geld, um ihn wieder auszurüsten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einbeeren und Wirselkraut im Überfluss

von: Morpheus01 / 10.03.2009 um 13:42

In eurem Anwesen in Fredock könnt ihr im Garten Einbeeren und Wirselkräuter ernten. Nach dem Ernten verlasst das Haus und kehrt direkt wieder zurück um erneut Ernten zu können. Dies könnt ihr beliebig oft wiederholen und euch so eine Menge ansammeln.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nützliche Infos zu Avestreu

von: your_friend / 28.11.2009 um 11:54

Ich gehe davon aus dass ihr das Spiel auf 1.1 gepacht habt.

  • Sammelt gleich am Anfang 10 Einbeeren und geht dann zu Bredo Bento. Fragt ihn über seine Kiepe aus und er wird euch fragen, ob ihr für ihn 10 Einbeeren sammeln könnt. Antwortet, dass ihr "zufällig" welche dabei habt und er wird euch schließlich 2 Dukaten geben. Wichtig: Falls ihr vorher fragt, ob für euch dabei was rausspringt, hat er nur einen Dukaten für euch übrig.
  • In der Nähe des Wirtshauses (wenn man darauf zu läuft links) befindet sich ein Holzhacker. Sofern man über das Talent Menschenkenntnis in einem positiven Wert verfügt, kann man die entsprechende Dialogoption auswählen und er schenkt euch zwei Einheiten Ulmenholz.
  • Ebenfalls beim Gasthaus trefft ihr einen Händler, der Koschammer Zungen verloren hat und ihr sollt sie für ihn suchen. Dazu müsst ihr einfach dem Weg in Richtung Norden folgen. Bei dem ersten Wagen am Weg sieht man rechts einen Stein. Daneben liegt das Paket. Ihr solltet nicht durch das Feld laufen, da ihr das Paket so nicht sehen könnt. Gebt dem Mann das Paket jedoch nicht zurück, da ihr maximal einen Verkaufspreis von 2 Dukaten erzielen könnt. Nehmt es stattdessen mit nach Ferdok und verkauft es im Grafenbezirk an den Horasischen Händler für 5 Dukaten.
  • Wenn ihr auf dem Weg zu den Koschammer Zungen seid, seht ihr auf der linken Wegseite eine Frau im Gras arbeiten. Sprecht sie an und fragt sie, ob sie etwas im feld gefunden habt. Daraufhin gibt sie euch eine Maske die euren Charismawert um 3 erhöht (es ist jedoch angegeben, dass der Wert nur um 1 erhöht wird also nicht wundern).
  • Wenn ihr Räuber tötet, behaltet die Embleme und verkauft sie am Ende bei Nandor für 2 Silberlinge das Stück. Tipp: Wenn ihr den Bären tötet, untersucht die Skelette sowohl unten, als auch auf der höheren Ebene. Sie enthalten Embleme verstorbener Gesetzeslosen und Giftpfeile!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Find ich gut, nur bei den Koschammer Zungen: Den Weg einfach geradeaus laufen ist nicht Norden ;) Er meint Osten, einfach auf dem Weg zum Zöllner beim ersten Wagen rechts neben einem Stein liegen sie.

05. April 2013 um 09:21 von Kalasch47 melden


2 Attacken in einer Kampfrunde

von: your_friend / 28.11.2009 um 11:56

Um 2 Attacken in einer Kampfrunde zu bekommen, muss man Folgendes tun:

Strg gedrückt halten; Anschließend dann 2 Spezialattacken nacheinander auswählen und auf den Feind klicken (Strg gedrückt halten). Jetzt kann man Strg loslassen! Anstatt der Parade wird eine Attacke ausgeführt, die der Gegner auch nicht parieren kann, da er ja angreift (ihr könnt auch nicht parieren!). Bestimmte Kombos können aber verhindern, dass der Gegner trifft.

Das wären: Erst Umwerfen und dann was beliebiges oder erst Gezielter Stich / Todesstoß und dann Finte. Bei der Finte kann man nicht getroffen werden, weil man beim Angriff des Gegners ausweicht um mit der Finte anzugreifen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

und welche tasten wären das

14. Juli 2012 um 18:47 von Nobody1941 melden


Weiter mit: Drakensang - Kurztipps: Gegenstände finden leicht gemacht! / mehr Fertigkeitspunkte / Außergewöhnliche Rezepte / Bitte Beachten!! / Schweinetreiben für die Orks

Zurück zu: Drakensang - Kurztipps: Bossgegner einfach / Kritische Wunden heilen / Gegen Gruppen kämpfen / Tipps / Starke Gegner zu Matsch machen

Seite 1: Drakensang - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Drakensang (7 Themen)

Drakensang

Drakensang spieletipps meint: Urdeutsches Rollenspiel, das sich an Klassikern wie "Baldur's Gate" orientiert, aber auch viel eigenen Charme entwickelt. Artikel lesen
82
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Drakensang (Übersicht)

beobachten  (?