Dark Sector: Kapitel 9: Grenzwächter

Kapitel 9: Grenzwächter

von: atomzwerg / 14.11.2008 um 12:23

Teil 1

Hier habt ihr nun die letzte Möglichkeit im Spiel, noch einen Einkaufsbummel beim Schwarzmarkthändler zu machen. Dann öffnet ihr das Tor durch einen Kraftwurf auf das Schloss und erledigt dahinter einen ganzen Haufen Soldaten. Nach der ersten Gegnerwelle (inkl. Denen auf der Mauer), stürmt ein Soldat durch den blockierten Weg. Dann geht es weiter und in dem nächsten Bereich, auf der anderen Seite der Mauer, trefft ihr auf noch mehr Soldaten.

Die Schild-Soldaten könnt ihr nun auch mit eurer Tarnfähigkeit erledigen, in dem ihr hinter sie schleicht und ihnen dann einen Finisher verpasst. Dann geht es durch die offene Tür ins Gebäude. Der Raum an Ende des Ganges, hält für euch einen Super-Soldaten bereit, so dass es wieder einmal heißt: 3 Leuchten zerstören und dann den Finisher ansetzen. Durch den Strom von seinem Anzug könnt ihr mit euerem Glaive den Funken sprühenden Schalter aktivieren und kommt somit nach draußen.

Da ihr jetzt eueren Superanzug habt, könnt ihr hier draußen die Minigun von der Kiste aufheben. Sie hat unendlich Munition sowie 10x explosive Geschosse. Mit der Waffe seid ihr aber genauso langsam wie der Super-Soldat. Wenn ihr hier einige Gegner erledigt haben, sprengen einige Soldaten ein Loch in den Zaun. Durch dieses Loch geht es weiter auf einen Platz, in dem viele offene Container und noch mehr Zombies vor euch liegen.

Ihr kämpft euch in Richtung der Brücke, vorbei am Geschütz und könnt hinter dem Geschütz nun das allerletzte Mal shoppen gehen. Dann öffnet ihr das Tor mit einem Kraftwurf und geht hindurch. Wenn ihr versucht die Brücke zu überqueren, fallt ihr runter und steckt mitten in einem gegnerischen Hinterhalt. Sucht Deckung hinter den Mauern und acht auf 2 Super-Soldaten. Eine gute Taktik ist, zu warten bis sie über die Brücke sind.

Dann rennt ihr mit aktiviertem Schild und Schrotflinte oder eurer Handfeuerwaffe auf sie zu und schaltet sie aus: Erst die Lichter zerstören und dann Finisher ansetzen oder weiter feuern. Dann könnt ihr deren Miniguns nutzen, um die restlichen Soldaten aus dem Weg zu räumen. Sind die Gegner erledigt, geht es den Weg entlang auf die andere Seite des Gebiets, wo ihr eine weitere Gruppe Gegner ausschaltet.

Dann könnt ihr mit dem Feuer der brennenden Kisten die Barriere zerstören und die Leiter hochklettern. Oben angekommen, beginnt ein weiterer Kampf. Eure Tarnfähigkeit hilft euch dabei, sowohl die Schild-Soldaten zu erledigen als auch dem Geschütz näher zu kommen. Am Geschütz vorbei geht es durch einen Hof, in dem einige Jackals (die Mechs herumstehen und weiter durch die offenen Türen.

Boss: Nemesis

In diesem Kampf könnt ihr eure Munition sparen, da er nur durch die korrekte Taktik verwundbar ist. Dabei weicht ihr seinen Angriff durch rechtzeitiges wegrollen aus und versucht stets, mittig im Raum zu bleiben. Wenn euer Widersacher sein Glaive mit Elektrizität wirft, macht er kurz zuvor eine drehende Bewegung und ihr weicht seinem Glaive aus und greift ihn ebenfalls mit Elektrizität von seinem Glaive an.

Dadurch wird er kurz betäubt und ihr sprintet zu ihm und startet einen Finisher, wobei ihr die angezeigten Tasten drücken müsst. Im zweiten Teil dieses Kampfes springt Nemesis auf einen Sims und greift euch von dort aus mit seinem Glaive an. Ihr weicht aus und nutzt erneut seine eigene Elektrizität gegen ihn. Das ganze müsst ihr ein paar Mal wiederholen, um euren Widersacher zu erledigen.

Teil 2

Im Tal übernehmt ihr den Jackal und nutzt dessen Täuschkörper wieder, um die feindlichen Raketen los zu werden. Zerstört mit den Explosivgeschossen das Tor, das euch den Weg blockiert und achtet auf die Soldaten auf den Türmen, den Klippen und den Brücken. Am Ende lasst ihr euch in das innere Tal runter fallen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 10: The Dark Sector

von: atomzwerg / 14.11.2008 um 12:26

An den Gleisen erledigt ihr die Soldaten und könnt euch mit eurer Tarnfähigkeit hinter diese schleichen, um sie einfacher ausschalten zu können. Vor der Bunkertür, klettert ihr die Leiter hoch und drückt den Knopf um die Tür zu öffnen. Dann geht es entlang der Gleise in den nächsten Abschnitt, wo ihr mehr Mutanten erledigen müsst. Mit dem Knopf ruft ihr den Aufzug und müsst bis zu dessen Eintreffen weitere Mutanten abwehren.

Trifft der Aufzug ein, geht es mit ihm nach unten. Hier geht es weiter durch die offene Tür in einen großen Lagerraum. Ihr drückt den Knopf, um die Tür neben eurem Aufzug zu öffnen und folgt den Tunneln dort bis zum finalen Endgegner.

Boss: Mezner

Zuerst müssen die 3 Tentakel erledigt werden. Dazu schießt ihr auf die Tentakel, bis diese sich öffnen. Dabei spreizen sie ihre Klauen und geben damit den Wundenpunkt in der Mitte frei, den ihr mit Elektrizität angreifen müsst. Sind die 3 Tentakeln erledigt, öffnet sich der Baldachin des Monsters und ihr greift es mit dem Glaive oder einer anderen Waffe an. Im 2. Teil des Bosskampfes bekommt ihr es erneut mit 2 Tentakeln zu tun.

Problem: Nun werdet ihr von einem unendlichen Ansturm von Zombies angegriffen. Hier müsst ihr alle euch im Weg stehenden Zombies ausschalten und dann die Tentakel beschießen, bis diese ihre Schwachstellen offenbaren und ihr diese auch wieder unter Beschuss nehmt. Sind diese beiden Tentakel erledigt, öffnet sich wieder der Baldachin und ihr feuert erneut auf das Monster. Dann kommt der 3. Teil des Kampfes.

Die Zombies hören auf zu erscheinen, dafür bekommt ihr es mit 5 Tentakeln zu tun. Ihr solltet die Tentakel seitenweise ausschalten, damit ihr so nach und nach eine Seite unbeaufsichtigt lassen könnt. Habt ihr die Tentakel so ausgeschaltet, wie in den Runden davor, öffnet sich ein letztes Mal der Baldachin und durch direkten Beschuss könnt ihr nun endlich das Monster erledigen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wie immer sehr hielfreich danke.cawi

21. September 2011 um 11:16 von cawi321 melden

sehr gut

21. Juli 2009 um 19:33 von Ervin_thePLAYA melden


Zurück zu: Dark Sector - Komplettlösung: Kapitel 4: Motten ins Licht, Teil 3 / Kapitel 5: Versand / Kapitel 6: Der Köder / Kapitel 7: Industrielle Evolution / Kapitel 6: Unnatürliche Geschichte

Seite 1: Dark Sector - Komplettlösung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Dark Sector (10 Themen)

Dark Sector

Dark Sector
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?