Sniper Elite: Der Agent - Verlasse den Platz

Der Agent - Verlasse den Platz

von: Terminator01 / 21.07.2009 um 08:43

Sicherlich kennt ihr auch dieses Problem, dass ihr nicht schnell genug die Stolperdrahtgranaten legen könnt. Aber ich hab vor kurzem eine mögliche Lösung gefunden:

Über die ganze Mission sammelt ihr ja eine Panzerschreck auf. Die wird euch beim Verlassen des Platzes noch sehr nützlich sein. Denn am Anfang von "Verlasse den Platz" taucht später, wenn ihr euch davon entfernt habt, ein Sd.Kfz. 251 (ein deutsches Halbkettenfahrzeug) auf.

Daraus kommen wahrscheinlich die ganzen Truppen, die euch das Leben ganz schön schwer machen können. Ihr nehmt dann also die Panzerschreck und zerstört das Halbkettenfahrzeug. Bei mir kam dann sofort die Meldung, dass ich genug Deutsche getötet hatte.

Wenn ihr aber keine Panzerschreck-Munition mehr habt, ist das halb so schlimm. Ihr könnt auch eine TNT-Ladung oder eine Zeitbombe nehmen. Das ist allerdings ein bisschen riskanter. Ihr müsst dann wahrscheinlich kriechen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waffe wechseln

von: MatJer_BiH98_PS3 / 20.10.2010 um 00:23

Du kannst schnell zwischen einem Sturmgewehr und einem Scharfschütztengewehr wechseln, ohne die Waffen richtig wechseln zu müssen, wählt ihr als Primärwaffe eure MP bzw. Sturmgewehr, wenn ihr nun in den Zielmodus geht habt ihr komischerweise das Scharfschützengewehr in der Hand, wenn ihr den Zielmodus wieder ausschaltet, wieder die MP.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Sniper Elite - Kurztipps: Tarnung / Was einen guten Scharfschützen ausmacht / Panzerschreck / Panzer stoppen / Freie Levelauswahl und Geheimmission

Seite 1: Sniper Elite - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Sniper Elite (7 Themen)

Sniper Elite

Sniper Elite
Steam Summer Sale: Runter mit den Preisen

Steam Summer Sale: Runter mit den Preisen

Es ist endlich Sommer! Das ist nicht nur rein wettertechnisch eine Freude. Denn auch auf Steam schmeißen die (...) mehr

Weitere Artikel

Speedrunner spielt Prey in unter 7 Minuten durch

Speedrunner spielt Prey in unter 7 Minuten durch

Mit Prey landete Bethesda nach Doom und Dishonored 2 dieses Jahr einen weiteren Überraschungshit, der nicht unters (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sniper Elite (Übersicht)

beobachten  (?