Komplettlösung Viking - Battle for Asgard

Tipps:

Solltet ihr nur noch wenig Energie haben, zieht euch in eine ruhige Ecke zurück. Sind keine Feinde in der Nähe, wird sich eure Energie wieder erholen.

Der Frostzauber für eure Waffen lähmt Gegner und friert sie auf höherer Stufe sogar komplett ein. Das ist besonders gegen Riesen praktisch, kann aber auch behilflich sein, solltet ihr euch schnell zurück ziehen müssen.

Kauft euch vor schwierigen Kämpfen eine Mahlzeit beim Händler. So vergrößert sich eure Energieleiste zeitweise.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Niflberg

Sprecht in Brighthelm mit Asta und dann mit Häuptling Haral. Im Dorf befindet sich außerdem der Schmied, der eure Waffen gegen Gold verbessern kann.

Verlasst jetzt das Dorf, am Strand findet ihr Gold und Met, das ihr zum Wirt bringen könnt. Befreit die Gefangenen und geht dann nach Norden zum Bauernhof. Tötet hier alle Feinde und befreit die Gefangenen. Sprecht mit dem Müller und bringt die Fracht zurück nach Brighthelm. Jetzt öffnet der Dorfladen wieder und ihr könnt einkaufen. Holt euch die Energieverbesserung und die Karten.

Macht euch dann auf den Weg zum Signalhorn. Tötet den Legionsrecken in dem ihr seinen Schlägen ausweicht und zwischen den Attacken selbst angreift. Habt ihr ihn besiegt, erhaltet ihr das Signalhorn und einen Schlüssel.

Bevor ihr das Legionslager einnehmen könnt, braucht ihr noch mehr Krieger, geht südlich zu den uralten Ruinen und befreit die Wikinger. Habt ihr Probleme mit der Menge an Feinden, lockt einige von der Gruppe weg und erledigt sie nacheinander. Seid ihr nicht mehr im Kampf regeneriert sich außerdem eure Energie. Habt ihr die Wikinger befreit, redet mit ihrem Anführer, der euch auf die Suche nach Havelock schickt. Bevor ihr die Ruinen verlasst, durchsucht alles nach Schätzen. Holt euch auf jeden Fall das Juwel, aus der Kiste an der Spitze der Ruinen.

Auf dem Weg zu Havelock, schaut in der Arena im Osten vorbei. Die erste Spezialfähigkeit ist gratis, für die anderen müsst ihr zahlen. Fenrirs Biss solltet ihr euch früher oder später unbedingt zulegen, habt ihr noch nicht genug Gold, kauft euch eine andere Fertigkeit oder kommt später zurück. Geht jetzt nach Havelock und nach eurer Begegnung zurück zu Cadby, der sich euch jetzt anschließt.

Nun habt ihr alle Bedingungen für den Angriff auf das Legionslager erfüllt. Wählt die Schlucht auf der Karte aus und der Angriff beginnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Legionslager

Schaltet die Bogenschützen aus und befreit die Gefangenen. So solltet ihr das Lager schnell befreit haben. Öffnet das Tor und geht durch die Höhle zu den Klippen, folgt dem Weg und durchquert die große Höhle. Habt ihr in der Arena Fenrirs Biss erworben, könnt ihr hier viele Feinde unerkannt ausschalten. Außerhalb wartet ein Außenposten auf euch, befreit die Wikinger und setzt euren Weg zur Zugbrücke fort.

Angekommen an der Zugbrücke klettert rechts über den Zaun und dann an den Ranken nach oben. Lasst euch auf der anderen Seite nach unten fallen, bis ihr das Rad seht. Dreht es und die Zugbrücke wird passierbar.

Euer nächstes Ziel ist der Steinbruch, folgt dem Weg nach unten und schaltet auf eurem Weg alle Feinde aus. Befreit unten die Wikinger und redet mit ihrem Anführer. Der schickt euch zum Legionslager, bevor ihr dort hingeht schaut noch schnell beim Schiffswrack vorbei. Sammelt die Medizin ein und befreit die Wikinger.

Greift jetzt die Legionstruppen an, wählt die Truppe auf der Karte aus und drückt A. Habt ihr gewonnen, kehrt zu Kell zurück und redet mit ihm. Geht nun zur Klosterhöhle, die ihr erst jetzt betreten könnt. Folgt dem Gang und redet mit dem Krieger, gebt ihm die Medizin und er wird auch für euch kämpfen. Durchquert die Höhle und betretet direkt die Nächste. Befreit die Wikinger und macht euch dann auf den Weg zum Kloster.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kloster

Haltet euch rechts und geht die Klippen entlang, hier habt ihr eine weitere Vision. Folgt dem Weg bis zum Teleporterstein und betretet das Kloster, im Innenhof warten viele Feinde auf euch. Seid ihr überfordert lockt wieder einige weg und tötet sie der Reihe nach und befreit zuerst die Wikinger.

Betretet als nächstes den Raum in der Ecke und geht die Treppe hoch, lauft oben der Person hinterher, die Gegner herbeiruft. Springt und klettert über die Abgründe bis ihr zum Kloster-Leystein kommt, sammelt die Schätze und öffnet dann das Tor.

Unten warten einige Feinde und ein Legionsrecke auf euch,schaltet erst einige normale Gegner aus und befreit dann die Wikinger,die als Ablenkung recht nützlich sind. Sind alle Soldaten ausgeschaltet, nehmt euch den Recken vor. Weicht seinen Schlägen aus und greift in den Pausen an. Der Recke hinterlässt einen Schlüssel mit dem ihr das Tor öffnen könnt.

Hinter dem Tor stellt sich euch ein Schamane entgegen, zerstört zuerst die leuchtenden Stäbe. Der Schamane wird die Soldaten wiederbeleben, sollten sie sterben. Weicht ihnen aus, bis ihr alle fünf Stäbe zerstört habt. Jetzt könnt ihr den Schamanen töten, der euch das Drachenamulett hinterlässt.

Euer nächstes Ziel ist das Strandlager im Osten. Folgt dem Strand nach Süden, auf dem Weg könnt ihr in der Nähe des Darkwater-Leysteines noch einige Gefangene befreien. Im Lager angekommen, tötet die Feinde und befreit die letzten Wikinger.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Darkwater

Um einen Drachen zu rufen, müsst ihr das Drachenamulett am Darkwater-Portal aufladen. Um unbemerkt nach Darkwater zu gelangen, folgt dem gepunkteten Pfad auf der Karte, nördlich des Leysteins. Hier findet ihr eine über den Zaun gehängte Decke, klettert rüber und geht haltet euch südlich. Mit Fenrirs Biss könnt ihr viele Gegner töten ehe sie euch sehen. Geht weiter am Zaun entlang und an den Schützen vorbei. Lauft zum Portal und ladet das Amulett auf.

Mit dem Amulett kehrt ihr jetzt zu den Ruinen im Süden zurück und ruft den Drachen herbei. Bevor ihr in die Schlacht zieht, solltet ihr eure Ausrüstung auffüllen. Habt ihr alles beisammen, startet den Angriff auf Darkwater.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Viking - Battle for Asgard: Schlacht um Darkwater / Galcliff / Brennerei / Hinterhalt / Holdenfort


Übersicht: alle Komplettlösungen

Viking - Battle for Asgard

Viking - Battle for Asgard spieletipps meint: Die Highlights im Spiel sind eindeutig die riesiegen Bosskämpfe. Die Story ist unglaublich wandlungsreich. Artikel lesen
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Viking - Battle for Asgard (Übersicht)

beobachten  (?