Brooklyn:: Komplettlösung

Brooklyn:

  • zum Park gehen
  • der Gitarrenspieler sitzt auf der Parkbank
  • den Messenger mit dem Gitarrenspieler benutzen
  • der sagt ihm das die Nachricht lautet: er soll den Messenger wegwerfen, weil er damit geordert werden kann
  • die Warnung kam etwas spät
  • der Gitarrenspieler wird erschossen und Peter flüchtet in die Kanalisation

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu The Moment of Silence schon gesehen?

9.Oktober 2044: Kanalisation:

  • zum Durchgang gehen
  • vor der Röhre über die Brücke gehen
  • zum Durchgang gehen
  • immer den Gang entlang gehen (nicht abzweigen) bis zum Ende und zum Durchgang
  • dann nach unten gehen zu einer Tür
  • die Tür öffnen
  • neben der Tür ist ein Lichtschalter
  • den Lichtschalter betätigen
  • Peter ist in einem alten Bahnhof einer U-Bahn
  • fast bis zum Ende des Bahnsteigs laufen
  • hier ist ein Schaukasten an der Wand
  • den Schaukasten ansehen und den Subway Plan nehmen
  • wieder zurück zur Tür gehen
  • dann den Weg zurück gehen bis zur Brücke und nach links gehen
  • nun den Durchgang nehmen
  • im Gang findet Peter einen alten Schuh
  • den Schuh einstecken und im Inventar ansehen
  • immer den Gang entlang gehen und die Treppe nach unten
  • hier ist eine Tür
  • durch die Tür gehen
  • hier ist auch eine alte U-Bahnstation
  • den Bahnsteig entlang gehen
  • mit Charlie sprechen, aber der will nicht reden
  • in die U-Bahn gehen
  • zweimal mit dem Professor über alle Themen sprechen
  • zum Wagendurchgang gehen
  • hier liegt Graham Oswald und er ist schwer verletzt
  • mit Graham sprechen
  • er hat auf seinem PC Koordinaten gespeichert und ein Privatjet steht bereit
  • die U-Bahn verlassen
  • mit Charlie sprechen
  • zum Ende des Bahnsteigs gehen
  • hier ist Juri
  • mit Juri sprechen
  • wieder zum Professor gehen und mit ihm über Juri sprechen
  • Juri kann Peter einen Weg zu seinem Wohnhaus zeigen, aber er hat seinen Schuh verloren
  • im Inventar den Faden mit dem Schuh benutzen, weil er kaputt ist
  • den reparierten Schuh Juri geben
  • er zeigt Peter den Weg
  • den Lüftungsschacht an der Decke ansehen
  • ein Brett nehmen das an der Wand steht
  • Peter legt das Brett auf das Treppengeländer
  • auf das Brett steigen und den Lüftungsschacht öffnen
  • durch den Lüftungsschacht klettern
  • Peter ist im Etagenklo angekommen
  • die Tür benutzen
  • Peter öffnet die Tür einen Spalt und sieht Tommy auf dem Flur mit dem Roller fahren
  • Peter spricht mit Tommy und Tommy geht in die Wohnung und erzählt seiner Mutter was Peter ihm gesagt hat
  • jetzt steuert man Deborah
  • mit dem Agenten sprechen
  • ins Kinderzimmer gehen
  • auf einer Kiste liegen Gummibärchen
  • die Gummibärchen nehmen
  • in den Wohnbereich gehen
  • den PC benutzen
  • Deborah hat den Ausdruck von den Koordinaten
  • jetzt muss sie noch aus der Wohnung kommen
  • sie geht ins Bad
  • dort benutzt sie die Gummibärchen mit der Toilette
  • die Spülung benutzen, aber Deborah sagt das die Gummibärchen noch nicht aufgequollen sind
  • kurz warten und dann wieder die Spülung betätigen
  • die Toilette läuft über
  • in den Wohnraum gehen
  • mit dem Agenten sprechen und sagen das es ein Problem mit der Toilette gibt und das sie mit Tommy das Etagen WC benutzen möchte
  • zum Flur gehen
  • Deborah und Tommy gehen zum Etagen WC und Peter bringt sie zu Graham in die U-Bahn
  • Deborah spricht noch mit Graham und dann stirbt er
  • der Professor will Deborah und Tommy helfen
  • Peter macht sich auf den Weg zum Flughafen
  • er fliegt mit dem Privatjet los

Ist dieser Beitrag hilfreich?


10.Oktober 2044: Alaska - Landeplatz:

  • Peter landet in Alaska
  • das Eisloch ansehen
  • jemand angelt hier
  • über die Brücke gehen und den Weg entlang
  • hier ist die Polarstation
  • rechts bei den Bäumen sind Bretterstapel
  • den Bretterstapel ansehen und die Bretter benutzen
  • Peter wirft ein Brett ins Wasser
  • das Brett kommt an die Angel und jemand rennt zum Eisloch
  • zur Polarstation gehen
  • davor steht ein Jet-Ski
  • in das Haus gehen
  • hier erst einmal umsehen
  • hinter der Theke ist ein Schlüsselkasten
  • den Schlüsselkasten öffnen und den Schlüssel für den Jet-Ski nehmen
  • das Haus verlassen
  • den Schlüssel mit dem Jet-Ski benutzen
  • Peter fährt zum Pentanet Gebäude
  • die Jet-Ski ansehen
  • die Abdeckung öffnen
  • den Benzinkanister und den Lappen nehmen
  • um das Gebäude zum Eingang gehen
  • vor dem Eingang liegt zuviel Schnee
  • den Benzinkanister mit der Schneefläche benutzen
  • dann den Lappen mit dem Benzinkanister benutzen
  • und nun noch das Feuerzeug mit dem Lappen im Benzinkanister benutzen
  • der Eingang ist frei
  • neben der Tür ist eine Kamera
  • die Kamera ansehen
  • die Kameraansicht verlassen und die Tür öffnet sich
  • in den Gang gehen
  • den Gang entlang gehen
  • auf der rechten Seite liegt eine Leiche
  • die Leiche ansehen
  • die CD nehmen und auch den Zettel (in der Tasche vom Pullover)
  • im Inventar den Zettel ansehen
  • er sieht leer aus
  • das Feuerzeug mit dem Zettel benutzen
  • nun kann Peter am oberen Rand folgendes lesen:
  • NA-EU-AF-AU-SA
  • dort wo die Leiche liegt ist das Evakuierungsschott
  • es ist aber verschlossen
  • auf der gegenüberliegenden Seite ist ebenfalls ein Schott
  • auf dem Schott ist eine Schalttafel
  • hier sind die Kontinente abgebildet und jeder Kontinent ist ein Taster
  • die Abkürzungen auf dem Zettel bedeuten:
  • Nordamerika – Europa – Afrika – Australien – Südamerika
  • wenn man die Kontinente in diese Reihenfolge drückt, dann öffnet sich das Schott
  • hier steht eine Sattelitenschüssel
  • das Kuppeldach ansehen und den Antennensockel
  • das Schaltpult ansehen
  • dann erst einmal den Raum verlassen
  • zu dem Schott ganz hinten gehen
  • hinter dem Schott ist die Schaltzentrale
  • überall sind Monitore
  • die Treppe nach unten gehen
  • hier ist ein Computer
  • mit dem Computer sprechen
  • nach dem Gespräch wieder in den Raum mit der Sattelitenschüssel gehen
  • jetzt wird es etwas langwierig und ziemlich viel Lauferei
  • an der Wand steht eine Zahl (1)
  • das Schaltpult ansehen, da steht die Zahl 036
  • jetzt die Treppe links hinunter gehen und den Gang entlang
  • an der Wand ist ein Display
  • es zeigt Australien
  • den Gang weiter gehen und die Treppe rechts nach oben
  • jetzt steht an der Wand eine 4
  • auf dem Schaltpult steht die Zahl 252
  • wieder die Treppe links nach unten gehen
  • am Display ist Afrika markiert
  • dann geht es wieder rechts die Treppe nach oben
  • da man herausfinden muss, welche Sattelitenschüssel auf welchen Kontinenten ausgerichtet ist, muss man die oben beschriebene Runde solange machen, bis man alle Daten hat
  • am Ende sollte man folgendes herausgefunden haben:

Spiegel Nr. 1 Schaltpult steht auf 036

das Display steht auf Australien

Spiegel Nr. 4 Schaltpult steht auf 252

das Display steht auf Afrika

Spiegel Nr. 2 Schaltpult steht auf 108

das Display steht auf Südamerika

Spiegel Nr. 5 Schaltpult steht auf 324

das Display steht auf Europa

Spiegel Nr. 3 Schaltpult steht auf 180

das Display steht auf Nordamerika

  • an dem Schaltpult kann man die Sattelitenschüsseln verstellen ( durch die Tasten rechts und links)
  • wenn die Schüsseln in einer bestimmten Stellung stehen, dann zeigt das Display an der Wand nicht nur einen sondern zwei Kontinente an
  • irgendwie muss Peter es schaffen alle Kontinente abzudecken
  • es ergibt sich dann folgendes (man sollte mit Spiegel 4 anfangen, sonst lässt sich Spiegel 1 nicht auf 000 stellen):

Spiegel Nr. 4 Display auf 270 einstellen

Treppe links nach unten, Gang durchlaufen, Treppe rechts wieder hoch

Spiegel Nr. 2 Display auf 108 einstellen

Treppe links nach unten, Gang durchlaufen, Treppe rechts wieder hoch

Spiegel Nr. 5 Display auf 306 einstellen

Treppe links nach unten, Gang durchlaufen, Treppe rechts wieder hoch

Spiegel Nr. 3 Display auf 216 einstellen

Treppe links nach unten, Gang durchlaufen, Treppe rechts wieder hoch

Spiegel Nr. 1 Display auf 000 einstellen

  • war alles richtig dann gibt es Alarm
  • Peter geht in den Raum mit dem Computer
  • hier gehen alle Monitore aus
  • Peter muss nun schnell zum Evakuierungsschott, das jetzt offen ist
  • immer den Gang entlang gehen
  • vorbei an den Silos und bis zur Evakuierungskapsel Nr. 3
  • den Hebel vor der Kapsel benutzen
  • die Kapsel öffnet sich
  • in die Kapsel steigen
  • die Raketensteuerung ansehen
  • die Disc mit der Steuerung benutzen
  • die Raketen werden auf ein neues Ziel programmiert
  • dann den Hebel in der Kapsel betätigen und den Taster
  • Peter rettet sich und die Raketen schlagen nicht in New York, sondern in der Station ein, womit der Computer auch hin ist
  • die Welt ist gerettet

geschrieben von Kerstin Häntsch / Schluchsee

eMail: kerstin@kerstins-spieleloesungen.de

Homepage: http://www.kerstins-spieleloesungen.de

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung: 6.Oktober 2044: Greenwich Village: / Governors Island: / 8.Oktober 2044: Brooklyn: / Greenwich Village: / JFK-Airport:

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The Moment of Silence (2 Themen)

The Moment of Silence

The Moment of Silence 81
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Civilization 6: Kostenloses Summer-Update krempelt das Spiel gewaltig um

Civilization 6: Kostenloses Summer-Update krempelt das Spiel gewaltig um

Bei Civilization 6 handelt es sich zweifelsohne um eins der beliebtesten und besten Strategie-Spiele auf dem Markt. So (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

The Moment of Silence (Übersicht)

beobachten  (?