Brooklyn:: Komplettlösung

Brooklyn:

  • zum Park gehen
  • der Gitarrenspieler sitzt auf der Parkbank
  • den Messenger mit dem Gitarrenspieler benutzen
  • der sagt ihm das die Nachricht lautet: er soll den Messenger wegwerfen, weil er damit geordert werden kann
  • die Warnung kam etwas spät
  • der Gitarrenspieler wird erschossen und Peter flüchtet in die Kanalisation

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu The Moment of Silence schon gesehen?

9.Oktober 2044: Kanalisation:

  • zum Durchgang gehen
  • vor der Röhre über die Brücke gehen
  • zum Durchgang gehen
  • immer den Gang entlang gehen (nicht abzweigen) bis zum Ende und zum Durchgang
  • dann nach unten gehen zu einer Tür
  • die Tür öffnen
  • neben der Tür ist ein Lichtschalter
  • den Lichtschalter betätigen
  • Peter ist in einem alten Bahnhof einer U-Bahn
  • fast bis zum Ende des Bahnsteigs laufen
  • hier ist ein Schaukasten an der Wand
  • den Schaukasten ansehen und den Subway Plan nehmen
  • wieder zurück zur Tür gehen
  • dann den Weg zurück gehen bis zur Brücke und nach links gehen
  • nun den Durchgang nehmen
  • im Gang findet Peter einen alten Schuh
  • den Schuh einstecken und im Inventar ansehen
  • immer den Gang entlang gehen und die Treppe nach unten
  • hier ist eine Tür
  • durch die Tür gehen
  • hier ist auch eine alte U-Bahnstation
  • den Bahnsteig entlang gehen
  • mit Charlie sprechen, aber der will nicht reden
  • in die U-Bahn gehen
  • zweimal mit dem Professor über alle Themen sprechen
  • zum Wagendurchgang gehen
  • hier liegt Graham Oswald und er ist schwer verletzt
  • mit Graham sprechen
  • er hat auf seinem PC Koordinaten gespeichert und ein Privatjet steht bereit
  • die U-Bahn verlassen
  • mit Charlie sprechen
  • zum Ende des Bahnsteigs gehen
  • hier ist Juri
  • mit Juri sprechen
  • wieder zum Professor gehen und mit ihm über Juri sprechen
  • Juri kann Peter einen Weg zu seinem Wohnhaus zeigen, aber er hat seinen Schuh verloren
  • im Inventar den Faden mit dem Schuh benutzen, weil er kaputt ist
  • den reparierten Schuh Juri geben
  • er zeigt Peter den Weg
  • den Lüftungsschacht an der Decke ansehen
  • ein Brett nehmen das an der Wand steht
  • Peter legt das Brett auf das Treppengeländer
  • auf das Brett steigen und den Lüftungsschacht öffnen
  • durch den Lüftungsschacht klettern
  • Peter ist im Etagenklo angekommen
  • die Tür benutzen
  • Peter öffnet die Tür einen Spalt und sieht Tommy auf dem Flur mit dem Roller fahren
  • Peter spricht mit Tommy und Tommy geht in die Wohnung und erzählt seiner Mutter was Peter ihm gesagt hat
  • jetzt steuert man Deborah
  • mit dem Agenten sprechen
  • ins Kinderzimmer gehen
  • auf einer Kiste liegen Gummibärchen
  • die Gummibärchen nehmen
  • in den Wohnbereich gehen
  • den PC benutzen
  • Deborah hat den Ausdruck von den Koordinaten
  • jetzt muss sie noch aus der Wohnung kommen
  • sie geht ins Bad
  • dort benutzt sie die Gummibärchen mit der Toilette
  • die Spülung benutzen, aber Deborah sagt das die Gummibärchen noch nicht aufgequollen sind
  • kurz warten und dann wieder die Spülung betätigen
  • die Toilette läuft über
  • in den Wohnraum gehen
  • mit dem Agenten sprechen und sagen das es ein Problem mit der Toilette gibt und das sie mit Tommy das Etagen WC benutzen möchte
  • zum Flur gehen
  • Deborah und Tommy gehen zum Etagen WC und Peter bringt sie zu Graham in die U-Bahn
  • Deborah spricht noch mit Graham und dann stirbt er
  • der Professor will Deborah und Tommy helfen
  • Peter macht sich auf den Weg zum Flughafen
  • er fliegt mit dem Privatjet los

Ist dieser Beitrag hilfreich?


10.Oktober 2044: Alaska - Landeplatz:

  • Peter landet in Alaska
  • das Eisloch ansehen
  • jemand angelt hier
  • über die Brücke gehen und den Weg entlang
  • hier ist die Polarstation
  • rechts bei den Bäumen sind Bretterstapel
  • den Bretterstapel ansehen und die Bretter benutzen
  • Peter wirft ein Brett ins Wasser
  • das Brett kommt an die Angel und jemand rennt zum Eisloch
  • zur Polarstation gehen
  • davor steht ein Jet-Ski
  • in das Haus gehen
  • hier erst einmal umsehen
  • hinter der Theke ist ein Schlüsselkasten
  • den Schlüsselkasten öffnen und den Schlüssel für den Jet-Ski nehmen
  • das Haus verlassen
  • den Schlüssel mit dem Jet-Ski benutzen
  • Peter fährt zum Pentanet Gebäude
  • die Jet-Ski ansehen
  • die Abdeckung öffnen
  • den Benzinkanister und den Lappen nehmen
  • um das Gebäude zum Eingang gehen
  • vor dem Eingang liegt zuviel Schnee
  • den Benzinkanister mit der Schneefläche benutzen
  • dann den Lappen mit dem Benzinkanister benutzen
  • und nun noch das Feuerzeug mit dem Lappen im Benzinkanister benutzen
  • der Eingang ist frei
  • neben der Tür ist eine Kamera
  • die Kamera ansehen
  • die Kameraansicht verlassen und die Tür öffnet sich
  • in den Gang gehen
  • den Gang entlang gehen
  • auf der rechten Seite liegt eine Leiche
  • die Leiche ansehen
  • die CD nehmen und auch den Zettel (in der Tasche vom Pullover)
  • im Inventar den Zettel ansehen
  • er sieht leer aus
  • das Feuerzeug mit dem Zettel benutzen
  • nun kann Peter am oberen Rand folgendes lesen:
  • NA-EU-AF-AU-SA
  • dort wo die Leiche liegt ist das Evakuierungsschott
  • es ist aber verschlossen
  • auf der gegenüberliegenden Seite ist ebenfalls ein Schott
  • auf dem Schott ist eine Schalttafel
  • hier sind die Kontinente abgebildet und jeder Kontinent ist ein Taster
  • die Abkürzungen auf dem Zettel bedeuten:
  • Nordamerika – Europa – Afrika – Australien – Südamerika
  • wenn man die Kontinente in diese Reihenfolge drückt, dann öffnet sich das Schott
  • hier steht eine Sattelitenschüssel
  • das Kuppeldach ansehen und den Antennensockel
  • das Schaltpult ansehen
  • dann erst einmal den Raum verlassen
  • zu dem Schott ganz hinten gehen
  • hinter dem Schott ist die Schaltzentrale
  • überall sind Monitore
  • die Treppe nach unten gehen
  • hier ist ein Computer
  • mit dem Computer sprechen
  • nach dem Gespräch wieder in den Raum mit der Sattelitenschüssel gehen
  • jetzt wird es etwas langwierig und ziemlich viel Lauferei
  • an der Wand steht eine Zahl (1)
  • das Schaltpult ansehen, da steht die Zahl 036
  • jetzt die Treppe links hinunter gehen und den Gang entlang
  • an der Wand ist ein Display
  • es zeigt Australien
  • den Gang weiter gehen und die Treppe rechts nach oben
  • jetzt steht an der Wand eine 4
  • auf dem Schaltpult steht die Zahl 252
  • wieder die Treppe links nach unten gehen
  • am Display ist Afrika markiert
  • dann geht es wieder rechts die Treppe nach oben
  • da man herausfinden muss, welche Sattelitenschüssel auf welchen Kontinenten ausgerichtet ist, muss man die oben beschriebene Runde solange machen, bis man alle Daten hat
  • am Ende sollte man folgendes herausgefunden haben:

Spiegel Nr. 1 Schaltpult steht auf 036

das Display steht auf Australien

Spiegel Nr. 4 Schaltpult steht auf 252

das Display steht auf Afrika

Spiegel Nr. 2 Schaltpult steht auf 108

das Display steht auf Südamerika

Spiegel Nr. 5 Schaltpult steht auf 324

das Display steht auf Europa

Spiegel Nr. 3 Schaltpult steht auf 180

das Display steht auf Nordamerika

  • an dem Schaltpult kann man die Sattelitenschüsseln verstellen ( durch die Tasten rechts und links)
  • wenn die Schüsseln in einer bestimmten Stellung stehen, dann zeigt das Display an der Wand nicht nur einen sondern zwei Kontinente an
  • irgendwie muss Peter es schaffen alle Kontinente abzudecken
  • es ergibt sich dann folgendes (man sollte mit Spiegel 4 anfangen, sonst lässt sich Spiegel 1 nicht auf 000 stellen):

Spiegel Nr. 4 Display auf 270 einstellen

Treppe links nach unten, Gang durchlaufen, Treppe rechts wieder hoch

Spiegel Nr. 2 Display auf 108 einstellen

Treppe links nach unten, Gang durchlaufen, Treppe rechts wieder hoch

Spiegel Nr. 5 Display auf 306 einstellen

Treppe links nach unten, Gang durchlaufen, Treppe rechts wieder hoch

Spiegel Nr. 3 Display auf 216 einstellen

Treppe links nach unten, Gang durchlaufen, Treppe rechts wieder hoch

Spiegel Nr. 1 Display auf 000 einstellen

  • war alles richtig dann gibt es Alarm
  • Peter geht in den Raum mit dem Computer
  • hier gehen alle Monitore aus
  • Peter muss nun schnell zum Evakuierungsschott, das jetzt offen ist
  • immer den Gang entlang gehen
  • vorbei an den Silos und bis zur Evakuierungskapsel Nr. 3
  • den Hebel vor der Kapsel benutzen
  • die Kapsel öffnet sich
  • in die Kapsel steigen
  • die Raketensteuerung ansehen
  • die Disc mit der Steuerung benutzen
  • die Raketen werden auf ein neues Ziel programmiert
  • dann den Hebel in der Kapsel betätigen und den Taster
  • Peter rettet sich und die Raketen schlagen nicht in New York, sondern in der Station ein, womit der Computer auch hin ist
  • die Welt ist gerettet

geschrieben von Kerstin Häntsch / Schluchsee

eMail: kerstin@kerstins-spieleloesungen.de

Homepage: http://www.kerstins-spieleloesungen.de

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung: 6.Oktober 2044: Greenwich Village: / Governors Island: / 8.Oktober 2044: Brooklyn: / Greenwich Village: / JFK-Airport:

Seite 1: Komplettlösung
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The Moment of Silence (2 Themen)

The Moment of Silence

The Moment of Silence 81
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

The Moment of Silence (Übersicht)

beobachten  (?