Kapitel 12: Komplettlösung Haze

Kapitel 12

von: dominik_koeppl / 04.09.2008 um 13:01

Die mobile Raktenabschussrampe über die Brück eskortieren

Eskortiert die Raketenabschussrampe durch den Tunnel und über die Brücke. Das Teil ist ziemlich gut gepanzert und fliegt euch nicht so schnell um die Ohren, aber das Spiel verlangt von euch, nahe beim Gefährt zu bleiben. Konzentriert euch also auf die Gegner auf der Strasse. Die Feinde mit den Rakten in den Türmen der Brücke kommen herunter sobald ihr euch nähert, macht euch also über sie keine Sorgen.

Räumt die Minen

Folgt dem Fahrzeug bis es in der Mitte der Brücke stehen bleibt. Nähert euch den Minen und beschiesst sie, um sie auszulösen. Bei einem der Türme liegt Munition für euren Raketenwerfer. Sobald alle Minen geräumt sind, fährt die mobile Raketenstation weiter.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Haze schon gesehen?
Die Landeplattform für die Absprungschiffe zerstören

Nachdem ihr euch nach erfolgreicher Überquerung der Brücke mit Merino getroffen habt, geht durch den mit einem „A“ markierten Turmdurchgang. Steigt ein Stockwerk nach unten in die Wartungsschächte. Folgt den Markierungen auf dem Kompass und geht zum Turm, der mit einem „D“ markiert ist und drückt dort den grossen Schalter.

Die Bombe unterhalb der Brücke „B“ scharf machen

Die zweite Bombe muss nun auch noch scharf gemacht werden. Folgt der Markierung auf dem Kompass und geht dann wieder zurück in Merinos Richtung. Geht zu dem Turm der mit einem „B“ markiert ist und drückt dort an der Bedienkonsole den Schalter. Dann macht euch schleunigst wieder auf den Weg zurück nach oben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 13

von: dominik_koeppl / 04.09.2008 um 13:02

Der Bergstrasse zum Observatorium folgen

Fahrt euren Laster in die Berge hinauf und durchbrecht die kleineren Barrieren einfach. Bei der grossen Barriere, die aus mehreren feindlichen Fahrzeugen besteht, rammt ihr diese an einer günstigen Stelle ebenfalls aus dem Weg. Schliesslich kommt ihr zu einem kleinen Seitenweg, der rechts nach dem Checkpoint von der Strasse abbiegt. Lasst das Fahrzeug dort zurück, weil es ab hier sehr viele Minen gibt. Der Weg führt euch zu einem feindlichen Camp. Tötet dort alle Gegner. Im ersten Stock des Gebäudes findet ihr ein Sturm- und ein Schrotgewehr, im zweiten Stock das Scharfschützengewehr. Letzteres erreicht ihr über die Leiter aussen am Gebäude.

Auf der anderen Seite des Camps schnappt euch den Jeep und fahrt vorsichtig durch die engen Strassen, denn ihr seid hier unter Artilleriebeschuss. Wenn es euch zu heikel wird, geht zu Fuss weiter. Über die zerstörte Brücke auf eurem weiteren Weg könnt ihr mit Hilfe eines Fahrzeugs springen. Weiter vorne kommt ein kleineres Dorf. Kämpft euch an dem Panzer, der eine Barriere darstellt vorbei. Entweder zerstört ihr ihn oder ihr rennt einfach schnell vorbei. Folgt der Kurve und betretet den Tunnel.

Kurz nach dem Tunnel kommt eine Barriere aus Schutt. Sucht den Zugang zu den Tunneln, die weiter in die Berge führen. In den Tunnels gibt es mehrere automatische Geschütztürme, macht euch also bereit, schnell hinter Felsen oder Ecken in Deckung zu gehen, von denen aus ihr dann die Türme zerstört. Mitten in diesem Bereich ist eine Kiste mit einem Sturmgewehr. Holt euch dort wieder Munition. Beim letzten Geschützturm klettert ihr die Leiter hinauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 14

von: dominik_koeppl / 04.09.2008 um 13:02

Weiter zum Besucherzentrum

Ein kleines Stück fehlt euch noch bis zum Observatorium. Kämpft euch an den LKWs vorbei zu den offenen Türen des Besucherzentrums. In der Nähe des Eingangs gibt es einen Flammenwerfer. Kämpft euch hinunter zur untersten Ebene und klettert dann auf der anderen Seite wieder die Treppe hinauf. Dort zerstört ihm im obersten Stockwerk das Schaltpanel an einer Ecke. Die Doppeltüren unten werden sich nun öffnen, geht also nach unten.

Klettert hinauf zur Cable Car Station

Draussen hinter dem Besucherzentrum findet ihr an einer Böschung einen weiteren Scharfschützenkoffer. Ladet eure Munition auf und schaltet die gegnerischen Scharfschützen auf den Rundgängen des Turmes und auf der Dach der Station im Hintergrund aus. Klettert dann die Böschung hinauf und haltet nach automatischen Schiessanlagen und Gegnern Ausschau. Betretet dann das zerstörte Gebäude. Kämpft euch um den Schutt herum und steigt die Treppe in das zweite Stockwerk hinauf. Noch weiter oben gelangt ihr auf die Gangways. Ein Teil der Gangway wird von einem Absprungschiff zerstört. Feuert auf den Turm oder bringt das Absprungschiff dazu, das zu tun. Wenn der Turm in sich zusammen bricht, fliegt auch das Schiff weg. An der Cable Car Station folgt ihr den Treppen nach oben. Wartet, bis ein Wagon kommt, tötet die Gegner darin und geht an Bord.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Überquert Boa Valley

Wenn das Cable Car das Tal überquert, werden euch weitere Gegner angreifen. Einige kommen aus einem Absprungschiff von oben, andere kommen mit einem Auto auf dem gegenüberliegenden Gleis. Bei der Station warten noch mehr. Schickt sie alle in die ewigen Jagdgründe.

Das Hauptgebäude des Observatoriums betreten

Verlasst die Station und geht die Böschung hinunter. Ihr müsst wegen Gruben und anderen Hindernissen das Observatorium fast vollständig umkreisen, bevor ihr zum Eingang gelangt. Bei einigen grossen Tanks liegen Gegner im Hinterhalt. Folgt den Brücken und Felsvorsprüngen bis ihr zu einer offenen Tür ins Gebäude gelangt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Haze: Kapitel 15

Zurück zu: Komplettlösung Haze: Kapitel 11

Seite 1: Komplettlösung Haze
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Haze (2 Themen)

Haze

Haze spieletipps meint: Haze enttäuscht in allen Kriterien. Die Technik ist veraltet und aus dem Nectar-Konzept hätten wir uns mehr erhofft. Artikel lesen
59
Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Wer in The Elder Scrolls 5 - Skyrim die Augen offen hält, entdeckt lustige Anspielungen auf alle möglichen (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Haze (Übersicht)

beobachten  (?