Dinosaur King: Perfektes Training

Perfektes Training

von: diamantfan / 26.12.2009 um 10:19

Ich habe ein perfektes Training für euch. Funktioniert nachdem ihr zum 2. mal DR. Z besiegt habt. Ihr geht zu Laura und Co, stellt euch vor die und setzt Übungsheft ein. Besiegt die oder den und ihr erhaltet ordentlich Erfahrungspunkte. Falls ihr aber einen schwachen Dino habt, setzt ihn zuerst ein und wechselt direkt. Er erhaltet auch Punkte.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist sehr gut weil ich immer bei D.Z mache zum beichspiel drinire ich spinosaurus.

22. Oktober 2008 um 11:26 von Maxi-88 melden


Leicht trainieren

von: BadNero / 26.12.2009 um 10:19

Nehmt zwei DINOS mit Level 99 und den DINO den ihr trainieren wollt. Dann geht zu Dr. Z und setzt Ultimativhandbuch ein. Und besiegt mit den 99 DINOs Dr. Z und wenn der DINO Level 1 war ist er jetzt Level 15. Das könnt ihr so oft wiederholen wie ihr wollt.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

super hab ich auch so gemacht :)

17. April 2013 um 18:46 von Vanilla_Sky melden

Und wie soll man die beiden lv.99 Dinos zussamenkriegen?

18. Oktober 2011 um 16:38 von darkrai999 melden


Perfektes Training

von: Greeny_ / 15.06.2011 um 20:12

Kauft euch am besten mehrere Ultimativhandbücher dafür. Dann stellt sicher, dass einer euerer Dinos (die ihr im Kampf einsetzt) die Attacke "Raubvogelsturzflug" beherrscht. (Monolophosaurus erlernt sie auf LV 38 glaub ich)

Außerdem braucht ihr mehrere Dinogetränke.

~Bei mir habe ich einen Iguanodon LV 99 im Team, und zwei Dinos die ich trainineren will. Wenn ihr euch ganz sicher sein wollt, dann nehmt zwei starke und nur einen Dino zum trainieren.

Als nächstes geht ihr zu Doktor Z. stellt euch vor ihn, und speichert. (falls ihr verlieren solltet, könnt ihr dann ausschalten, und nochmal kämpfen)

Setzt nun das Ultimativhandbuch ein, und sprecht Dr. Z. an.

Der Kampf gegen Dr. Z:

Hierbei, ist ein wenig erfahrung gefragt, am anfang kann es noch ein wenig schwierig werden zu gewinnen, aber sobald ihr ein paar mal mit ihm gekämpft habt, wisst ihr Dr. Zs angriffsmuster, und könnt ihn ganz leicht besiegen. Im normalfall setzt ihr irgentwann die attacke Raubvogelsturzflug ein, dadurch erhaltet ihr dann doppelte Erfahrungspunkte, und durch das Ultimativhandbuch, wird dies auf das ganze Team verteilt, d. h. ihr bekommt für euere Dinos ca. 12000 EP pro kampf.

Habt ihr Dr. Z. besiegt, dann heilt euere/n Dino/s und geht aus dem Raum hinaus. Geht gleich darauf wieder rein, und ihr werdet sehen, Dr. Z. ist schon wieder da.

Wiederholt das oben geschriebene beliebig oft, und ihr habt nach kurzer Zeit super Dinos

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

lernt auch ein anderer dino Raubvogelsturzflug

04. Januar 2013 um 23:12 von seliXD melden


Viele EP und Transportroboter

von: Gluuuuuurak9 / 23.06.2011 um 10:32

Eine Alternative zum Training mit Meisterbuch/Alpha-Rufdrop+ in der Euro-Nordebene wäre für etwas schwächere Dinos diese, mit der man auch viele EP erhält. Dazu braucht ihr folgendes:

- 3 Dinos mit einer Technik von 600-800 (wichtig wegen Transportroboter!)

- 4 Aktionskarten "Spezialwiederherstellung" für den Fall dass das erste Dino KO geht und im Idealfall auch "Raubvogelsturzflug", um mehr EP zu erhalten

- viele Ultimativhandbücher

- viele Alpha-Rufdrops+ damit mehr Roboter auftauchen. (Man bekommt sie am Besten durch den Typen im Süden vom Dorf von Asien, der einen starken Gegner sucht. Diesen findet ihr in Afirka beim See im Norden. Dann könnt ihr zum Typ in Asien zurückgehen und das Spiel geht von vorne los.)

Nehmt also die Dinos die ihr trainieren wollt mit und bringt ihnen "Spezialwiederherstellung" bei, am Besten mit "Raubvogelsturzflug" und anderen Erholungsattacken kombiniert. Wenn ihr auch geldgierig seid, könnt ihr auch "Raubvogelangriff" verwenden. Wichtig ist, dass die Aktionen außer "Spezialwiederherstellung" nur 6 AP oder weniger verbrauchen damit sie nach dem ersten Einsatz noch einsatzfähig sind!

Nun macht ihr folgendes: ihr geht zur Kalimba-Wüste in Afrika und setzt fürs Erste NICHT euer Alpha-Rufdrop ein, sondern geht in Richtung Norden. Wenn ihr bei der Rampe angekommen seid, die zum Westen hinunterführt, setzt euer Alpha-Rufdrop+ hier ein, denn davor tauchen die Alpha-Androiden seltener auf. Nun könnt ihr einfach rumlaufen und die Roboter besiegen. Wenn ihr mal eine Aktion bei den normalen Robotern falsch macht, habt ihr ja Spezialwiederherstellung und vielleicht auch andere Aktionen, die euren Dinos GP zurückbringen ;)

Jetzt zu den Transportrobotern!

Transportroboter setzen zu etwa 65% eine Stein, zu 25% ein Papier und zu 10% eine Schereaktion ein. Wenn ihr also einem Transportroboter begegnen solltet, nutzt dies aus und setzt Spezialwiederherstellung ein. Falls euer Gegner die Papieraktion einsetzt, bekommt ihr ja trotzdem den Großteil des erlittenen Schadens zurück. Setzt er die Schereaktion ein, habt ihr Pech gehabt und müsst es nochmal versuchen, falls er noch nicht geflohen ist.

Das solange bis ihr "Spezialwiederherstellung" 4-Mal eingesetzt habt; dann habt ihr keine AP mehr auf beiden "Spezialwiederherstellungen". Das ist nämlich der Kern der Strategie:

Das Gute daran ist dass der Gegner wahrscheinlich nicht flieht (selbst wenn er davor Schere eingesetzt hat!), sondern er sagt wahrscheinlich "eine schwierige Frage". d. h. ihr müsst Stein einsetzen. Somit gewinnt ihr zwei Runden und habt trotzdem so gut wie volle GP! Das wiederholt ihr dann bis ihr alle 3 Dinos besiegt hat. Diese Strategie hat in etwa eine von 70% zu funktionieren, mehr als wenn man nur irgendwelche starken Dinos mitnimmt und nur starke Aktionen einsetzt!

Manchmal müsst ihr allerdings aufpassen, denn sie merken eventuell eure Strategie und setzen bis zu 4-Mal hintereinander Schere ein; das ist dann eure Chance, "Raubvogelsturzflug" einzusetzen! Dann erhaltet ihr nach dem Kampf ganze 10620 EP!

Der einzige Nachteil ist dass diese Taktik nicht bei 1- oder 6-Stern-Dinos klappt weil ihre Technik nicht entsprechend groß ist. Ansonsten könnt ihr diese Taktik problemlos verwenden, wenn ihr Geld- bzw. Meisterbuchmängel habt und trotzdem eure Dinos gut trainieren wollt und dabei auch Geld bekommen wollt ;)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Megaraptor leicht finden

von: megaraptor1999 / 23.07.2011 um 10:57

Wenn ihr Megaraptor haben wollt dann geht nachdem ihr den Kometen Zorn zum zweiten mal aufgehalten habt, nach Nordamerika und kauft dort alle Batterien 99 mal und geht dann zu Seths Basis und sucht vor seiner Basis (also bis zum Fluss) nach Fossilien und macht das dreimal, so dass ihr von jeder Battreie 297 verbraucht habt und restauriert sie dann. Ich hatte dort 5 Megaraptoren

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Bei mir klapt das nicht!

18. Oktober 2011 um 16:43 von darkrai999 melden


Weiter mit: Dinosaur King - Kurztipps: Ein gutes Team / Gutes Team / Level bei Alphabossen / Ein paar Items und wo sie sind / Seltene Dinos mit wenig Glück

Zurück zu: Dinosaur King - Kurztipps: Nach Süd-Amerika und nach Australien!!! / Isisaurus / Säuberung / Dinos schnell auf Level 99 / Leicht trainieren

Seite 1: Dinosaur King - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Dinosaur King (5 Themen)

Dinosaur King

Dinosaur King spieletipps meint: Passt auf euer Leben auf! In Dinosaur King zieht ihr kleine Dinos auf. Gelungenes Zuchtspiel, besonders für kleinere Dino-Fans. Artikel lesen
69
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dinosaur King (Übersicht)

beobachten  (?