Timeshift: Armbrust

Armbrust

von: dominik_koeppl / 07.09.2008 um 19:42

Die Armbrust ist die wohl beste Waffe im Spiel. Sie verschießt explosive Bolzen, die jeden Gegner beim ersten Treffer erledigt. Auch mit ihr könnt Ihr mit dem Sekundärfeuerknopf das Zielfernrohr benutzen, dass allerdings nicht so stark vergrößert, wie das des Scharfschützengewehrs. Im Ausgleich könnt Ihr mehr Munition tragen und findet auch öfter Bolzen. In Verbindung mit Eurer Fähigkeit, die Zeit zu verlangsamen, werdet Ihr mit dieser Waffe alle Kämpfe im Spiel schaffen können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Höllenfeuer

von: dominik_koeppl / 07.09.2008 um 19:43

Die Höllenfeuer verschießt brennende Kugeln, die in einem leichten Bogen fliegen und sehr gute Präzision haben. Leider sind die Kugeln gegen gepanzerte Gegner relativ unnütz, benutzt daher für nahe Gegner lieber das Sekundärfeuer - den Flammenwerfer - der ordentlich Schaden verursacht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


EMF-Kanone

von: dominik_koeppl / 07.09.2008 um 19:43

Die EMF-Kanone verschießt Projektile aus Magnesium in einem leichten Bogen. Die Kugeln verursachen Flächenschaden, Ihr solltet also nicht zu nahe bei Euren Gegnern stehen, wenn Ihr sie einsetzt.

Mit dem Sekundärfeuer ladet Ihr einen Schuss auf, der bei Kontakt jeden getroffenen Gegner tötet. Dauert der Ladevorgang zu lange, erleidet Ihr Schaden; bedenkt dass, wenn Ihr gerade für längere Zeit in Deckung gehen wollt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Surge-Gun

von: dominik_koeppl / 07.09.2008 um 19:43

Die Surge Gun ist die mächtigste Waffe im Spiel. Sowohl primäres als auch sekundäres Feuer töten Gegner in kürzester Zeit. Leider könnt Ihr sie nicht bei Munitionskisten aufladen und trefft nur so selten auf Gegner, die eine Surge Gun tragen, dass Ihr sie praktisch nur im Endkampf wirklich benützen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Raketenwerfer

von: dominik_koeppl / 07.09.2008 um 19:43

Der Raketenwerfer findet größtenteils in feindliche Helikopter seine Ziel. Natürlich kann er auch gegen Gegnermassen eingesetzt werden; für einzelne Soldaten solltet Ihr ihn nicht benützen, da Ihr einfach zu wenig Munition dafür findet. Mit dem Sekundärfeuerknopf fahrt Ihr eine Zielvorrichtung aus, die es Euch erlaubt, die Raketen nach dem Abfeuern zu lenken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Timeshift - Waffen: Welche Waffe? Wie und wofür?

Zurück zu: Timeshift - Waffen: Waffen / Pistole / Sturmgewehr / Schrotflinte / Scharfschützengewehr

Seite 1: Timeshift - Waffen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Timeshift (16 Themen)

Timeshift

Timeshift 81
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Timeshift (Übersicht)

beobachten  (?