Episode 6: Komplettlösung Siren - Blood Curse

Episode 6

von: dominik_koeppl / 13.09.2008 um 18:47

Lauft weiter nach oben und rollt den Wagen ins linke Büro. Hüpft in den Wagen hinein und spring wieder heraus, sobald ihr einen Tunnel erblicken könnt. Lauft durch das Büro und wieder zur Hintertür hinaus, um euch den Vorschlaghammer schnappen zu können, bevor ihr euch zur Brücke bewegt. Lauft zum rechten Tunnel und folgt ihm solange, bis ihr einen Spinnen-Shibito sowie einen Wagen zu Gesicht bekommt. Nachdem ihr den Spinnen-Shibito erledigt habt, bringt ihr den Wagen ins Rollen, sodass er den Scharfschützen überfährt. Nehmt seine verlorene Waffe an euch und lauft wieder zurück zum Büro, wo ihr euch nach unten schleicht und dort den Power-Schalter betätigt. Nun begebt ihr euch weiter nach unten, woraufhin ihr mit einigen Shibitos den Kampf aufnehmen müsst. Habt ihr sie umgebracht, müsst ihr zum B-Fahrstuhl laufen und dort die Leiter nach unten klettern. Bringt den Brain-Shibito um die Ecke. Dieser wechselt in jedem Spieldurchgang seinen Platz, sodass man nie genau sagen kann, wo er sich gerade befindet. Hebt den Schlüssel in Level 2 auf, begebt euch erneut zurück ins Büro, bevor ihr den Sirenen-Kontrollraum betretet. Lauft zum Büro, nachdem ihr die Sirene eingeschalten habt und erledigt hier den Schützen. Ihr könnt aber auch eine andere Vorgehensweise wählen: Bewegt euch zurück zur Brücke und benutzt den A-Aufzug, um danach den Shibito beim Schlüssel auszuschalten. Nehmt die Schaufel an euch, begebt euch hinauf zu Level 4 und lauft zur Leiter neben der Tür. Steigt diese hinauf und sammelt das besondere Item auf, bevor ihr schließlich zum Büro und über die Treppen in die Oberwelt gelangt.

Lauft bis hin zum Monolithen, sodass ihr den linken Baum erreicht, durch den ihr hindurch kriechen müsst. Jetzt lauft ihr nach rechts, bis ihr zum Fluss gelangt. Nun müsst ihr euch unter der Brücke nach links schleichen und danach den weiteren Pfad folgen. Seid ihr am Ende des Weges angekommen, hüpft ihr an einer möglichen Stelle nach unten. Lauft weiter zur nächsten Brücke und geht den rechten Weg entlang, wo ihr zudem Treppen erkennen könnt. Diese steigt ihr nach oben, bis ihr einen Monolithen sehen könnt, den ihr untersuchen müsst, um so ein weiteres besonderes Item zu entdecken. Zu guter Letzt müsst ihr nur noch in Richtung der Kirche laufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 7

von: dominik_koeppl / 16.09.2008 um 07:40

Zu Beginn dieser Episode müsst ihr zunächst nach rechts zum Shibito mit dem Axtbeil. Tötet ihn und nehmt seine Axt mit auf eure Wege. Lauft hinter das Gebäude und die Treppe hinauf, um danach den linken Weg zu folgen. Hier müsst ihr den erscheinenden Schützen attackieren und umbringen. Bewegt euch zurück zur Straße und lauft zur westlichen Tür. Diese ist gut verriegelt worden, wodurch ihr sie mit eurer zuvor mitgenommenen Axt kaputt schlagen müsst. Habt ihr dies geschafft, schleicht ihr euch hindurch und schaltet den darinbefindenden Shibito aus. Begebt euch weiter hinauf und passiert das Zimmer mit der geöffneten Tür voller Vorsicht, da sich dort ein Shibito befindet. Legt ihn um und hebt seine Waffe auf. Lauft nun weiter nach Süden zum Fernseh-Zimmer, wo ihr herunterhüpfen müsst. Seid ihr im Haus angekommen, bereitet ihr eine Falle für den Brain Shibito vor. Ist er in eure Falle getappt, könnt ihr ihn mit eurer Axt niederschlagen. Bewegt euch zur Brücke und achtet unbedingt auf den Schützen auf der anderen Seite. Um so unauffällig wie möglich vorbeizuschleichen, müsst ihr das Licht deaktivieren und schnellstmöglich nach südwesten rennen. Wenn ihr Glück und das richtige Timing habt, sieht er euch nicht. Falls er euch doch erkennen kann, ist das nicht allzu schlimm, da er euch nicht verfolgen wird. Sucht in der Ecke nach dem Hebel für den Sonnenschutz und aktiviert ihn. Schleicht euch nun mit hoher Vorsichtigkeit an den Schützen heran, sodass ihr ihn still und leise erledigen könnt. Jetzt könnt ihr zu dem vorgegebenen Zielpunkt laufen.

Lauft zu dem Bus und kriecht durch ihn hindurch. Nach kurzer Zeit befindet ihr euch in einem Zimmer, wo ihr den herumliegenden Schraubenschlüssel mitnehmen müsst. Begebt euch zur anderen Seite hinaus, um den Rebirth Market erreichen zu können. Sucht nach der einen Stelle, wo ihr auf das Dach steigen könnt und lauft danach über die linke Tür, bis hin zu der Leiter. Klettert diese nach oben und lauft zum Getränkeautomaten, den ihr benutzt um den Weg hinter euch zu versperren. Dies hindert die Spinnen euch zu verfolgen. Jetzt müsst ihr zum Fujimi Barber Laden und sammelt das Brecheisen ein, währenddessen ihr weiter nach oben klettert und schließlich die Leiter zum Aussichtsturm benutzt. Lauft aus dem Turm heraus und begebt euch weiter nach unten, bis ihr einen Kamin entdecken könnt. Diesen müsst ihr besteigen und auf den Wurm-Shibito achten, der leider nicht erledigt werden kann. Wenn ihr den nächsten Shibito erblickt, bringt ihr diesen um und nehmt den verlorenen Dosenöffner an euch. Wenn ihr den anderen Dosenöffner in Episode 2 eingesammelt habt, lauft ihr zum Tabakladen von Tomizo und verwendet die beiden Dosenöffner an der Dose im Eisschrank. Somit erhaltet ihr ein weiteres besonderes Item. Habt ihr dies geschafft, lauft ihr weiter zur Leiter, um den Kamin hinaufzufolgen. Als Letztes begebt ihr euch auf der anderen Seite wieder nach unten und lauft zum Warenlager, wo ihr das Vorhängeschloss durch kräftiges Schlagen vernichten müsst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 8

von: dominik_koeppl / 20.09.2008 um 17:49

An Anfang dieser Episode müsst ihr zunächst die Leiter hinunter steigen und danach nach vorne laufen, bis ihr eine Zwischensequenz genießen könnt. Ist sie zu Ende, müsst ihr als nächstes zurück zur Wand laufen, wo ihr eine Leiter sehen könnt, benutzt aber diese nicht, sondern aktiviert eure besondere Sicht, sodass ihr durch die Augen des nächsten Shibitos, hindurch blicken könnt. Schleicht diesen mit großer Vorsicht hinterher, bis er schließlich im Lagerraum angekommen ist. Sucht hier die Leiter und klettert sie hinunter. Nun müsst ihr in Richtung Osten, woran euch aber ein Shibito stört. Diesen müsst ihr nämlich als Erstes ablenken, indem ihr auf den Lichtschalter drückt und euch danach sofort im südöstlichen Korridor ein Versteck sucht. Sobald der Shibito vorbei gewandert ist, könnt ihr zur östlichen Wand laufen. Lauft die Treppe nach oben, bevor ihr die demolierte Kamera einsammelt, welche euch als Waffe dient. Macht eure Taschenlampe aus und lauft weiter nach oben, wo ihr einen Feind töten müsst. Begebt euch jetzt wieder zurück zum zuvor besuchten Lagerraum und schaltet dabei den Shibito aus. Steigt noch nicht auf die Leiter, sondern lauft zunächst in einen Tunnel und findet den trinkenden Shibito. Diesen müsst ihr umbringen, um danach in aller Ruhe nach dem Schlüssel in den Flaschen zu suchen. Werft einfach eine Flasche nach der Anderen gegen eine Wand, bis ein Schlüssel auf den Boden herunterfällt, den ihr natürlich einsammeln müsst. Begebt euch wieder zum Lagerraum, woraufhin ihr erstmal warten müsst, bis der Shibito die Tür dazu öffnet. Nun müsst ihr die Leiter hinauf klettern, um dann den Shibito zu erledigen und schließlich das besondere Item einsammeln zu können. Jetzt müsst ihr nach Osten zu Level 4, wo ihr aber unbedingt auf den Shibito mit dem Gewehr achten solltet. Dieses Gewehr nehmt ihr mit und steigt die Leiter nach oben, woraufhin ihr den Fahrstuhl benutzen müsst. Geht über die Treppe nach oben zum Minenbüro und nehmt die Axt an euch. Habt ihr diese, lauft ihr wieder nach unten und schaltet den Shibito beim Kontrollpult damit aus, sodass der Fahrstuhl aktiviert wird. Lauft in diesen hinein und benutzt ihn, wodurch ihr es mit einem Schützen zu tun bekommt. Erledigt ihn und lauft zur Pumpstation, wo ihr den zuvor eingesammelten Schlüssel benutzen könnt. Lauft hinein und betätigt das Panel, bevor ihr zurück lauft, um danach zu Sam zu kommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Macht euch auf den gefährlichen Weg zur P. A. Maschine. Lauft aus dem Zimmer heraus und begebt euch nach links zum Balkon, wo ihr euch in das Loch hinunterfallen lassen müsst. Davor solltet ihr aber zunächst Bella warten lassen und hinauf aufs Dach laufen, wo ihr das Ventil aktivieren müsst. Hüpft wieder nach unten und passiert das Gebäude, in welchem ihr die Sake Flasche an euch nehmen solltet. Begebt euch jetzt zur B-Treppe und achtet dabei auf die zwei Shibitos, bevor ihr nach unten lauft. Geht über die C-Treppen zum Keller und hebt bei der Müllverbrennungsanlage das Item auf. Um ein weiteres besonderes Item zu kriegen, müsst ihr an der gleichen Stelle Bella verstecken und warten lassen. Benutzt die A-Treppen um wieder nach oben zu gelangen und aktiviert oben eure besondere Sicht, sodass ihr durch die Augen des Shibitos blicken könnt. Sobald er euch nicht sehen kann, müsst ihr ihn schnellstmöglich umbringen, da dieser Zeitpunkt nicht allzu lange anhält. Betretet den Vordereingang des Hospitals und schaut euch die Zwischensequenz an. Lauft zurück und hinunter zum Generatorenraum, wo ihr den Strom abschalten müsst. Nun erscheint Sol, versucht aber nur im dringendsten Notfall gegen ihn zu kämpfen und passt auf den Fahrstuhl auf, wo jeden Moment Shibitos erscheinen könnten. Lauft die C-Treppen hinauf, durch das Operationszimmer und benutzt die B-Treppen, um weiter nach oben zum Zimmer 203 zu gelangen und überprüft dort die Flasche. Hüpft durch das Fenster hindurch und begebt euch nach unten. Lauft wieder zurück zum Krankenhaus, nachdem ihr das Parkzeichen an euch genommen habt. Sucht nun nach Bella, indem ihr mit eurer besonderen Sicht durch ihre Augen blickt. Habt ihr sie gefunden, müsst ihr nur noch mit ihr aus dem Hospital durch die Front hinaus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Episode 9

von: dominik_koeppl / 22.09.2008 um 08:51

Da euch ein Shibito den Weg zur Tür versperrt, müsst ihr euch zunächst umdrehen, um in die Öffnung zu kommen. Dabei solltet ihr eure besondere Sicht einsetzen, wodurch ihr durch die Augen des Shibitos mit dem Gewehr blicken könnt und so nicht von ihm gefasst zu werden. Nehmt unten die Axt an euch und lauft weiter zu den Fässern, sobald ihr die Brücke überquert habt. Dort angekommen, solltet ihr nach einem Handy Ausschau halten, welches ein besonderes Item darstellt. Erledigt den erscheinenden Shibito und lauft weiter ostwärts zur eisernen Tür. Hierbei werdet ihr es mit einigen Gegnern zu tun bekommen. Begebt euch nun hinter die Tür, wo ihr zu einem Ausrüstungsschuppen gelangt. Jetzt seht ihr eine neue Zwischensequenz. Kippt das rote Fass zu Boden, sodass sich der Shibito mit einem Gewehr ausrüstet und passt dabei auf, dass er Bella nicht erwischt. Schlagt mindestens zweimal auf den Shibito ein, sodass er Bella außer Acht lässt und gänzlich auf euch fixiert ist. Rennt zu einem anderen Fass und werft auch dieses zu Boden. Nach geraumer Zeit konzentriert sich der Shibito nicht mehr auf euch, was ihr so schnell wie möglich ändern müsst, indem ihr erneut auf ihn einprügelt. Nun müsst ihr in die Richtung der eisernen Tür rennen und darauf warten, dass der Shibito auf etwas hinauf klettert. Nun müsst ihr schnell nach links und dann wieder nach rechts, um so das nächste Fass zu erreichen. Schmeißt auch dieses wieder um.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Siren - Blood Curse: Episode 10

Zurück zu: Komplettlösung Siren - Blood Curse: Episode 1 / Episode 2 / Episode 3 / Episode 4 / Episode 5

Seite 1: Komplettlösung Siren - Blood Curse
Übersicht: alle Komplettlösungen

Siren - Blood Curse

Siren - Blood Curse spieletipps meint: Dichte Atmosphäre und satter Horror für wenig Geld. Gänsehaut trotz schlechter Kamerapositionen. Artikel lesen
75
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Siren - Blood Curse (Übersicht)

beobachten  (?