Siedler - Aufbruch: Mission 5

Kolonialisiert anschließend die Insel im Nord-Osten. Behaltet aber dabei immer eure Waren der anderen Inseln im Auge. Hilfreich ist auch die Insel im Süd-Westen wegen ihrer Edelsteinvorkommen. Mit den Edelsteinen könnt ihr euch dann in eurer Opferstätte nützliche Zauber ausführen. In der nord-östlichen Insel rückt ihr nun eurem Feind auf die Pelle. Sichert euer Gebiet aber mit genügend Wachtürmen ab. Habt ihr Steine zur Verfügung, sind Katapulte die 1. Wahl.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wie komm ich denn auf diese Insel??? -.-

13. Oktober 2013 um 16:42 von Silvan98


Dieses Video zu Siedler - Aufbruch schon gesehen?

Mit den ersten Wachtürmen beginnt ihr euren ersten Angriff auf die Wachhütten des Gegners. Das Gebäude des Gegners könnt ihr nun euer Eigen nennen. Vernetzt es mit euerer Siedlung. So wie ihr die Wachhütte eingenommen habt, kämpft ihr euch auch bis zu seinem Hauptquartier voran. Vorteilhaft sind hierbei auch einige Armbrustschützen. Eine gemischte Gruppe aus Soldaten ist die Beste Taktik für den finalen Kampf.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Jetzt müsst ihr nur noch das eroberte Gebiet sichern und Gold besorgen. Beeilt euch aber jetzt. Denn ansonsten drohen Kämpfe mit den anderen Piraten. Nehmt den Hafen der Piraten in Besitz, und kolonialisiert die nächsten beiden Inseln. Danach habt ihr die Mission bestanden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 5

von: dominik_koeppl / 15.09.2008 um 10:17

Da ihr hier die Ägypter spielt, bedenkt, dass man für den Häuserbau Ziegel benötigt. Daher solltet ihr hier am Anfang auch noch Brunnen und Ziegeleien bauen solltet. Erobert recht schnell die die nächste Insel im Nordwesten. Als erstes solltet ihr hier Geologen losschicken, um die Eisen und Kohlevorkommen zu finden. Danach solltet ihr diese schnell abbauen und zuerst zu Waffen verarbeiten. Da ihr auch noch Gold braucht, baut auch eine Opferstätte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht zunächst in Richtung Osten, um genug Platz für Gebäude zu haben. Baut auch Festungen und Lagerhäuser. Habt ihr dies getan, macht euch auf in Richtung Südwesten. Baut nun an der Grenze zum Feind Wachhütten. Last euch aber hierbei Zeit, denn leere Hütten bringen auch nichts. In der Nähe der Hauptfestung des Gegners baut euch eine kleine Armee aus Bogenschützen auf.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ich weis nich wie ich an die insel im norden ran komme mit dem ausrufezeichen.
wie kann ich de steine aus dem weg räumenum auf die insel zu gelangen?

24. Oktober 2008 um 07:31 von Zonsen


Weiter mit: Siedler - Aufbruch - Komplettlösung: Mission 6 / Mission 7

Zurück zu: Siedler - Aufbruch - Komplettlösung: Mission 3 / Mission 4

Seite 1: Siedler - Aufbruch - Komplettlösung
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Siedler - Aufbruch

Die Siedler - Aufbruch der Kulturen spieletipps meint: Grafisch auf Vordermann, dazu winzige Änderungen: Fertig ist der launige Neuaufguss. Artikel lesen
76
The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

The Elder Scrolls - Legends: Tamriel aus einer ganz neuen Perspektive

Wer The Elder Scrolls - Legends leichtfertig als Hearthstone-Klon abtut, verpasst ein Kartenspiel mit (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Live Games with Gold: Das sind die kostenlosen Spiele im April 2017

Xbox Live Games with Gold: Das sind die kostenlosen Spiele im April 2017

In Form eines Videos gibt Microsoft die kostenlose Spiele für den April 2017 bekannt. Wie üblich stehen die G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Siedler - Aufbruch (Übersicht)

beobachten  (?