Super Smash Bros Brawl: Duon leicht gemacht

Duon leicht gemacht

von: Brote / 25.07.2009 um 13:18

Der Boss Duon könnte für einige ein Problem darstellen. Aus diesem Grund habe ich alle Attacken von Duon mit Ausweichmöglichkeit aufgelistet:

  • Wirbelattacke: Da sich viele oft in der Nähe von Duon aufhalten, dreht sich der Boss ein paarmal um die eigene Achse um dem Spieler zu schaden. Der einfachste Trick um in diesem Fall Schaden vorzubeugen ist sich einfach von Duon fernzuhalten wenn er zu dieser Attacke ansetzt.
  • Sturmangriff: Beim Sturmangriff drehen sich die Räder auf denen Duon steht. Duon stürmt mit ausgestreckten Klingen auf die andere Seite zu und räumt alles im Weg stehende aus dem Weg. Die Ausweichmöglichkeit ist schlicht gehalten: Springen!
  • Sprungstampfer: Duon stößt sich mit den Armen ab und springt Richtung andere Seite. Steht ein Spieler im Weg, fällt er über diesem auf den Boden, was für Schaden sorgt. Duon wechselt danach die Seiten. Um größerem Schaden vorzubeugen bewegt man sich auf die ursprüngliche Seite des Bosses hin, denn Duon MUSS mindestens bis zur Mitte springen.
  • Rotierende Reifen: Wie der Name schon sagt rotieren Duons Reifen (Räder) um Schaden zu verursachen. Einfacher Tipp: Von Duon fernhalten.
  • Gekreutzte Klingen: Der blaue Teil des Bosses kreuzt die Klingen und bringt sie (für den Spieler äußerst schmerzhaft) wieder auseinander. Auch hier gilt, wie bei allen von Duons Nahkampfattacken, sucht das Weite.
  • Dreifacher Schwertangriff: Duons fährt mit dem blauen Teil voraus auf den Spieler zu (langsam...) und greift ihn mit drei Schwerthieben an. Wenn Duon schon getroffen hat hört nicht auf Befreiungsversuche zu wagen,denn der dritte Schlag schleudert euch davon. Wenn ihr dem Angriff jedoch vorbeugen wollt,dann wartet bis Duon bei euch ist und bringt euch dann mittels Rollen in Sicherheit.
  • Scharfe Kopfnuss: Der blaue Teil des doppelköpfigen Bosses schlägt seinen Kopf, auf dem eine große Klinge thront, auf den Boden um einen sehr hohen Schadenswert beim Spieler zu erzielen. Lauft einfach schnell weg und springt lieber nicht, denn Duon greift von oben an und würde euch in den Boden stampfen.
  • Bombenhagel: Duon schleudert Bomben in die Luft die bei Berührung explodieren, jedoch wenig Schaden verursachen. Es gibt immer eine Lücke zwischen den Bomben an der man sich verkriechen kann um keinen Schaden zu nehmen.
  • Pinke Lasersrtrahlen: Der pinke Teil legt seinen Arm auf den Boden und verschießt pinke Lasergeschosse von unten nach oben, wobei merkwürdigerweise keiner der Schüsse am Boden vorbeifliegt. Ihr könnt ausweichen indem ihr in sicherer Entfernung einfach stehen bleibt.
  • Blaue Laserstrahlen: Der pinke Teil Duons erzeugt über seinem Kopf eine blaue Kugel aus der drei lange blaue Laserstrahlen in Richtung des Spielers fliegen. Die einzige Möglichkeit hier auszuweichen ist: Wild hin und her rennen bzw. springen.
  • Raketenwerfer: Der pinke Teil von Duon verschießt einige Raketen, die den Spieler verfolgen. Lustigerweise bekommt Duon Schaden wenn ihn eine oder auch mehr der Raketen treffen. Also stellt euch hinter Duon und wartet bis ihn die Raketen treffen. Leider drehen sich die Raketen je nach Schwierigkeitsgrad weniger schnell...

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

WOW, möchte nicht wissen wie lang du daran gessesen hast. Aber die Bomben von Bombenhagel die der blaue Duon besitzt kann man zerstören wenn mann z.B. mit Fox Laserpistole auf die Bomben draufschießt was auch schaden an Duon anrichtet.

04. August 2013 um 00:09 von luso1998 melden

Genauso leicht für mich wie Rayquaza, aber hilfreich!!!

26. September 2012 um 21:02 von MasterZockerX melden

Danke sitz bei dem schon ne weile fest

02. Januar 2010 um 11:05 von ArkaneMachtEx melden


Dieses Video zu Super Smash Bros Brawl schon gesehen?

Rayquaza

von: OllyHart / 27.12.2011 um 14:46

Dieses aggressive Pokémon wird auch einen Endgegner darstellen. Doch dieses Mal werdet ihr Unterstützung von Diddy Kong und Fox haben. Doch trotz dieser Unterstützung wird es recht schwer. Also greife nur an, wenn sich eine gute Gelegenheit bietet. Ansonsten immer mit etwas Abstand stehen, damit ihr den Angriffen gut ausweichen könnt.

Eine gute Taktik ist, in der Luft anzugreifen, denn so kann man nicht so leicht getroffen werden. Nutze einen Reflektor, um die Energiebälle, die Rayquaza schießt, zurückzuschleudern. Es kommt auch vor, dass Rayquaza sich aus dem Bild stiehlt. Dabei kann es 2 Arten von Angriffen ausführen. Zum 1. kann es einfach nach oben davon fliegen, woraufhin es von der Seite angreift.

Diesem Angriff kann man aber leicht mit einem Sprung nach oben ausweichen. Oder es rollt sich in der Luft zusammen und fliegt davon oder bohrt sich in den Boden. Hier rauf wird es aus der Erde oder vom Himmel her Senkrecht angreifen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Porky

von: OllyHart / 27.12.2011 um 14:47

Achtung, diese Maschine ist ganz schnell. Und bei egal welcher Berührung mit den Tentakeln erleidet man ordentlich Schaden. Bei diesem Gegner müsst ihr deshalb für ausreichend Abstand zwischen euch und eurem Gegner sorgen. Wenn Porky mit seinen Tentakeln einen Massenangriff starten, sorgt dafür, dass ihr genügend Abstand zwischen euch beiden bringen könnt.

Auch bei dem Ziellaser muss man genügend Abstand haben, damit man in Ruhe über den Laser springen kann. Und die kleinen Roboter, die von Porky produziert werden, explodieren beim herunterfallen. Also Vorsicht. Wenn Porky auf euch zu rennt, bleibt nur die Flucht in die Luft. Und bei seinen Elektroschocks, solltet ihr auf die Seite flüchten. Das Beste ist, immer in Bewegung zu bleiben. Denn die einzige Möglichkeit, ihn zu besiegen sind Weitschusswaffen oder Sprungangriffe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Galleom

von: OllyHart / 27.12.2011 um 14:47

Dieser Gegner wird sogar 2 Mal belästigen. Aber immer ist er auf ähnlich Weise zu besiegen. Bei diesem Gegner ist es sinnvoll immer in der Luft zu bleiben, weil er dann nichts ausrichten kann. Und wenn Galleom hochspringt, sind Luftausweichmanöver die erste Wahl. Und wenn er sich in seinen Panzer zurückzieht, könnt ihr mit einem gekonnten Sprung über ihn hinweg segeln. Und natürlich immer, wenn sich die Gelegenheit im Kampf bietet, einen Angriff starten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ridley

von: OllyHart / 27.12.2011 um 14:47

Ridley Achtung, dieser Gegner ist größten Teils des Kampfes in der Luft, also sind Luftangriffe die einigste Wahl. Bei der ersten Ankündigung auf einen Angriff seinerseits, nichts wie weg und folgende Ausweichmanöver bei folgenden Angriffen einsetzen: Fliegt er nach oben, müsst ihr zur Seite rennen, um seinem Sturzflug auszuweichen.

Wenn Ridley zur Seite fliegt, duckt euch, um seinem Angriff auszuweichen. Bei einer Attacke mit seinem Schwanz spring in die Luft. Das gleiche gilt, wenn er au die Seite des Bildschirmes fliegt. Ridley verlegt immer, wenn ihr zu weit von ihm entfernt seid, den Kampf in eure Richtung, also immer schön aufpassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Super Smash Bros Brawl - Endgegner: Duon / Metal-Ridley / Porky-Statue / Dark Zelda oder Dark Peach / Meister Hand

Zurück zu: Super Smash Bros Brawl - Endgegner: Rayquaza leicht gemacht / Riesen Tabuh angreifen! / Tabuh leichter besiegen / Tabuhs Schockwellen Attacke ausweichen / Tabuhs Attacken Ausweichen

Seite 1: Super Smash Bros Brawl - Endgegner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Super Smash Bros Brawl

Super Smash Bros. Brawl spieletipps meint: Wer virtuelles Prügeln mag und eine Wii sein Eigen nennt, kommt an diesem Titel nicht vorbei. Umfang, Spielmodi und Steuerung stimmen. Artikel lesen
83
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Smash Bros Brawl (Übersicht)

beobachten  (?