Pokemon Ranger - Finsternis: Wie zerstöre ich ein KonGiga?

Wie zerstöre ich ein KonGiga?

von: dominik_koeppl / 14.12.2008 um 10:39

Hierzu brauchst du ein "Bidifas". Dieses Pokemon hat keine Mühen mit der Zerstörung eines "KonGiga". Zu Fangen sind diese Pokemons auf dem Weg zum Pokemon Ranger Hauptquatier und kurz vor Havebrück.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Zudem kommt man nach 2h spielen selber drauf..

10. Oktober 2012 um 15:44 von Funkytom

nicht alle kann man mit bidifas zerstören

14. Dezember 2008 um 22:07 von speedkiller1991


Der alte Mann und das Evoli

von: dominik_koeppl / 14.12.2008 um 10:40

In dieser Mission musst du ein "Evoli" finden, fangen und zum Auftraggeber bringen. Dieses Pokemon findest du im Hafengebiet. Einfach ganz nach oben laufen, dann nach links und wieder runter. Hier wirst du definitiv fündig.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


zerstören der KonGiga-Maschinen

von: speedkiller1991 / 14.12.2008 um 21:26

  • bei rot: Fähigkeit-Stärke 2 löschen (Gastrodon)
  • bei grün: Fähigkeit-Stärke 2 Feuer (Fukano)
  • bei blau: Fähigkeit-Stärke 2 überladen (Elekid)
  • bei gelb: Fähigkeit-Stärke 2 zertümmern (Flunkiefer)

Die Pokemon die ich in Klammer geschrieben habe, sind nur beispiel können auch andere sein, wichtig dabei ist, dass man mindestens Fähigkeit-Stärke 2 hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ideales Auflade-Pokemon

von: dominik_koeppl / 22.12.2008 um 23:07

In der Mission, in der du Urs suchen musst kommst du auf deinem Weg in die Vulanhöhle. Nachdem der erste Abschnitt dort gespielt ist, kommt Ihr in den oberen Höhlenabschnitt. Dort angekommen wird eine kleine Sequenz eingespielt und Ihr müsst den weg weiter nach oben laufen. Dann mit Hilfe eines Pokemons, dass die Spezialfähigkeit Luftgleiter beherrscht, auf die linke Seite gleiten. Ein solches Pokemon ist zum Beispiel Driftlon. Nachdem Ihr auf der anderen Seite angekommen seid, sollte euch ein umherlaufendes Pikatchu auffallen. Dieses Pikatchu solltet Ihr auf jeden Fall fangen. Durch seine Fähigkeit Aufladen 3 hilft euch dieses Pokemon bei großen Gegnern echt weiter, denn es kann euren FangKom immer wieder sehr gut aufladen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Magneton hat aufladen 5

25. Oktober 2010 um 16:56 von zocker29


Die Erlaubnis des Ältesten

von: dominik_koeppl / 22.12.2008 um 23:08

Wenn Ihr an der Vulkanhöhle angekommen seid, bekommt Ihr die Nachricht, dass Ihr um die Höhle betreten zu können, die Erlaubnis des Ältesten haben müsst. Falls Ihr diesen nicht gleich finden könnt, sucht Ihn auf diesem Bildschirm mit der Höhle unten links im Haus. Und dort werdet Ihr dann auch Erfolg haben und die Erlaubnis bekommen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pokemon Ranger - Finsternis - Kurztipps: Ranken auf der Suche nach dem Ursprung / Die fiesen Skorglas / Der Rameidon- Kampf / Herbie und das Myrapla / Wo finde ich ein Nasgnet

Zurück zu: Pokemon Ranger - Finsternis - Kurztipps: Die umgestürzten Bäume / Erfahrung erhöhen / Die Abkürzung / Die grüne Maschine / Tohaido erwischen

Seite 1: Pokemon Ranger - Finsternis - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Ranger - Finsternis

Pokémon Ranger - Finsternis über Almia spieletipps meint: Kein schlechter Nachfolger des ersten Teiles, der leider viel zu wenig an Neuerungen bietet.
Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Super Nintendo Classic Mini angekündigt

Super Nintendo Classic Mini angekündigt

Nintendo gab soeben überraschend bekannt, dass der Super Nintendo in der Classic Mini Edition am 29.09.17 in den U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon Ranger - Finsternis (Übersicht)

beobachten  (?