1.3 Morrow Höhlen, Planet Merdegraw: Komplettlösung Ratchet & Clank - Booty

1.3 Morrow Höhlen, Planet Merdegraw

von: dominik_koeppl / 30.09.2008 um 00:34

Am Anfang folgt Pete und Talwyn ins nächste Zimmer, zerschlagt die Kästen und dann dreht die Bolzen-Kurbel. Talwyn wird durch die Tür gehen, die ihr gerade geöffnet habt und gefangen werden, worauf ihr sie jetzt retten müsst. Folgt Pete zur anderen Tür und Slag wird sie öffnen.

Folgt Pete zum Abgrund und geht dann links und erledigt die fliegende Fledermaus. Die Fledermäuse sind ein bisschen stärker als die Käfer, aber kein wirkliches Problem. Springt auf den Sims, kraxelt den ganzen Weg entlang nach rechts und lasst euch auf der anderen Seite runterfallen. Hinter euch gibt es einen Sims mit einigen Kästen und einem Heliogrubs (das Ding, das wie grüner Schleim aussieht), welchen ihr mit der Omniwrench aufnehmen könnt.

Der Heliogrubs erhellt das Gebiet um euch herum. Die Feinde in diesem Gebiet haben Angst vor dem Licht, also nehmt es ruhig mit um den Level zu erleichtern. Dreht die Bolzen-Kurbel, um die Brücke zu senken, nehmt den Heliogrub auf und geht dann hinüber.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Ratchet & Clank - Booty schon gesehen?

Bevor ihr auf den Sims springt, werft den Heliogrub auf die andere Seite, um die Monster dort zu verscheuchen. Nachdem ihr vom Sims runter gesprungen seid, lauft zur Leiter rüber und klettert diese hoch. Springt auf die Schienenbahn, springt dann in das Loch und ihr werdet gegenüber von Pete landen. Dreht die Bolzen-Kurbel, um die Brücke zu senken. Pete wird über die Brücke laufen und die nächste Tür öffnen. Folgt ihm in den Aufzug, der dann hinunter fahren wird.

Wenn Pete aus dem Aufzug steigt, greift ein riesiges Monster an, vor dem ihr dann weglaufen müsst. Lauft nach rechts und nehmt das Heliogrub auf. Lauft dann nach links. Verjagt das Monster, dreht dann die Bolzen-Kurbel um die Tür zu öffnen. Eine Zwischensequenz folgt und danach befindet ihr euch in der Grabstätte von Darkwater (Darkwaters Tomb).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wenn ihr dort nach links geht, erscheint das riesige Monster wieder, vor dem ihr erneut wegrennen müsst. Verwendet schnell den kinetischen Haltestrick um die Plattform zu erweitern und springt dann rüber. Das Monster wird verschwinden und kurz darauf wieder erscheinen, wenn ihr zu den Haltestrick-Plattformen rüber geht. Bewegt euch schnell über die Plattformen, zerstört alle Explosivstoffe im nächsten Raum und nehmt das Heliogrub auf.

Springt auf die kleinen Bretter und folgt ihnen rundherum. Der Heliogrub wird die kleinen Monster verjagen. Es gibt dort auch explosive Kisten auf die ihr aufpassen müsst. Am Ende der Bretter ist eine Schienenbahn. Steigt da ein und haltet dabei noch immer das Heliogrub. So könnt ihr sehen, wann ihr links auf die nächste Schiene springen müsst. Die Schiene wird euch in ein Schiff fahren, wo ihr nochmal nach links auf die nächste Schiene springen müsst.

Das riesige Ungeheuer wird wieder zurückkommen und fortfahren, euch mit Feuerbällen zu beschießen, welche euch aber nicht treffen, weil ihr zu schnell unterwegs seid. Passt nur auf, dass ihr alle Löcher mit der Schienenbahn überspringt. Stellt gerade sicher, dass ihr schafft die Löcher in der Schiene zu springen. Viele weitere Monster werden an euch vorbeifliegen, während ihr auf der Schiene entlang fahrt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schließlich landet ihr innerhalb des Schiffs. Schlagt euch euren Weg durch die explosiven Kisten und verscheucht die Fledermäuse mit eurem Heliogrub. Dann dreht die Bolzen-Kurbel, damit das Schiff sich erhebt. Zwei Ungeheuer werden am Ende des Schiffs erscheinen und euch mit Feuerbällen beschießen. Ihr müsst dann den kinetischen Haltestrick verwenden, um das Katapult herunterzuziehen und dieses dann dazu verwenden, um zum nächsten Schiff zu kommen.

Dreht die Bolzen-Kurbel, um die Brücke herunterzulassen, damit sich Pete euch wieder anschließen kann. Nach der Zwischensequenz werdet ihr euch in einigen Höhlen befinden, aber die gute Nachricht ist, dass ihr euren Combustor und die Fusionsgranate zurück bekommen habt. Viele Geisterpiraten werden vor euch erscheinen, aber mit euren Waffen sind diese leicht zu besiegen. Nachdem ihr alle besiegt habt, lauft weiter vorwärts und verwendet den kinetischen Haltestrick, um die Brücke zu senken.

Dann lauft über die Brücke und benutzt den kinetischen Haltestrick erneut um das Katapult runter zu holen. Benutzt das Katapult um an die Oberfläche zu gelangen. Lauft vorwärts und ein weiterer Pirat wird erscheinen. Erledigt ihn und lauft weiter vorwärts.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Geht jetzt zurück zum Aufzug und fahrt damit hinauf. Wenn ihr dann den Fahrstuhl verlasst, findet ihr heraus, dass das riesige Monster Pythor heißt und ihr es mit Waffen besiegen könnt. Zerstört die Tür mit einer eurer Waffen und lauft hindurch. Nachdem ihr von dem Sims gesprungen seid, werden euch viele Geisterpiraten angreifen, die ihr dann erstmal abschießt. Geht zurück zum Anfang und zerschlagt die Tür mit einem Felsen oder einer eurer Waffen.

Geht hindurch und dann zerschlagt die Tür hinter der sich Talwyn mit einer Waffe befindet. Während ihr hindurch geht, schaut nach links. Hinter einer Wand von Stahlkisten ist die Erweiterung für den Combustor. Zerstört die Kisten, springt darüber oder werft sie um, um die Erweiterung zu bekommen. Setzt den Weg nach unten fort, um dort auf einen anderen Pythor zu stoßen. Besiegt diesen auf die gleiche Weise wie den Pythor zuvor um Talwyn zu finden.

Lauft dann zurück zum Schiff mit dem ihr gekommen seid. Unterwegs trefft ihr nochmal auf einen leicht zu besiegenden Geisterpiraten. Wenn ihr an eurem Schiff angekommen seid, drückt Dreieck um auf dem Weg zu sein!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Ratchet & Clank - Booty: 1. 4 Hoolefar Insel, 2ter Besuch, Planet Merdegraw / 1.5 Darkwater Bucht, Planet Merdegraw

Zurück zu: Komplettlösung Ratchet & Clank - Booty: Seite 2

Seite 1: Komplettlösung Ratchet & Clank - Booty
Übersicht: alle Komplettlösungen

Ratchet & Clank - Booty

Ratchet & Clank - Quest for Booty spieletipps meint: Quest for Booty ist ein humorvolles action-geladenes Schnäppchen-Addon für alle Ratchet & Clank-Fans. Ein Rundum-Sorglos-Paket. Artikel lesen
85
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Star Wars - Battlefront: Finaler DLC Rogue One - Scarif veröffentlicht

Rogue One - Scarif: Das finale DLC zu Star Wars - Battlefront Kurz vor Veröffentlichung des neuen Kinofilms Rogue O (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ratchet & Clank - Booty (Übersicht)

beobachten  (?