Witcher: Einsteigertipps

Kampf

von: Aran / 07.10.2008 um 20:25

Um einen Kampf zu beginnen einfach mit der linken Maustaste auf einen Gegner klicken.

Achtet darauf dass ihr nicht andauernd klickt, sondern wartet bis euer Mauszeiger sich in Flammen verwandelt und aufleuchtet. Erst dann klickt ihr. Dadurch erzeugt ihr Kombos und ereicht mehr als mit sinnlosem herumgeklicke. Sobald der Gegner ohnmächtig wird könnt ihr ihm den Gnadenstoss versetzen.

Geralt verfügt über drei verschiedene Kampftechniken die Ihr je nach Gegner einsetzen solltet.

schneller Kampfstil - für leicht gepanzerte und agile Gegner

starker Kampfstil -für stark gepanzerte und langsame Gegner

Gruppen-Kampfstil - Für mehrer Gegner. Hier einfach die Leertaste drücken um zu pausieren und den ensprechenden Kampfstil zu wählen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das wusste ich schon aber dennoch danke :D

22. April 2015 um 16:00 von sahankiller melden


Orientierung

von: Aran / 07.10.2008 um 20:26

Wenn ihr bei einem Quest einmal nicht wisst wo ihr hingehen sollt macht folgendes: Wählt sie im Journal an und markiert Quest auf Karte verfolgen. Jetzt wird euch auf eurer Minimap oben rechts mithilfe eines roten Punktes gezeigt wo ihr als nächstes hin müsst. Wenn ihr über die größere Karte anzeigen lasst, wird es euch hier noch einmal detaillierter gezeigt. Allerdings funktioniert dies nicht bei allen Quests!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Diebstahl

von: Aran / 07.10.2008 um 20:27

Habt in dem Spiel keine Reue etwas einzustecken. Selbst wenn ihr das ganze Haus ausräumt werden die Besitzer nichts dagegen haben!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Speichern

von: Aran / 07.10.2008 um 20:27

Macht regelmäßige Speicherstände von eurem Spiel! Denn leider stürzt dieses Spiel auch mal ab und es ist sehr ärgerlich alle Aktionen der letzten Stunde wiederholen zu müssen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

also bei mir ist es nie abgestürzt aber das speichern ist dennoch wichtig
weil wenn mann weit ist und stirbt muss du wieder von vorne e.e

22. April 2015 um 16:02 von sahankiller melden


Poker

von: Aran / 07.10.2008 um 20:27

Durch das Würfelpoker kommt ihr relativ einfach an Geld. Die Grundlagen hierbei beruhen auf normalem Poker. Um mehr zu gewinnen als zu verlieren Speichert euer Spiel ab bevor ihr euch an den Spieltisch setzt. Und wenn ihr verloren haben solltet Ladet einfach neu.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Witcher - Einsteigertipps: Grundlegende Tipps


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Witcher (7 Themen)

Witcher

The Witcher spieletipps meint: So muss ein "Director's Cut" aussehen: Sinnvolle Erweiterungen und beseitigte kleine Nervereien machen das tolle Adventure noch toller. Artikel lesen
86
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Pokémon Go: Niantic bestätigt neue Pokémon für das Spiel

Bereits vor einer Weile haben sogenannte Dataminer Hinweise darauf gefunden, dass im Quellcode von Pokémon Go kn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher (Übersicht)

beobachten  (?